NEXT
Scrapbooking Holzbearbeitung + Stichsäge + Schleifmaschine + Akku + Farbe + Folie + Lack
1/3
PREV
Heimwerken
von Maidup
02.09.10 20:34
1405 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 55,00 €


Powerheimwerker hat in einem Fohrenthema nach einer Technik für ein Scrapbooking gefragt.

Thema: WM 2010

Ich hatte da eine Idee.

Technik: Holz

Da ich Patriot bin, wurde es ein Scrapbooking : WM 2010 Schweiz.

Selbstverständlich sind eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt.
Die Wappen Deutschland oder Spanien oder Paul? :-))

Ich versuchte mit den Bordmitteln meiner Werkstatt zu arbeiten. nur weniges musste ich noch kaufen.

Ich wünsche euch viel Spass bein ansehen.


Holzbearbeitung + Stichsäge + Schleifmaschine + Akku + Farbe + Folie + Lack
4.7 5 6

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Sperrholzplatten  Holz  21 x 30 cm , 6 mm 
Grundierungs - und Holzfarbe  Farbe nach Wunsch  weiss und rot 
Versch. Klebefolien    WM 2010 ect... 
je 1  Pinsel oder Rolle  weich  mittel 
Rundriemen  Leder  1.50 M 

Benötigtes Werkzeug

  • Stichsäge
  • Meter
  • akku
  • Schleifmaschine

1 Arbeitsmaterial

Arbeitsmaterial
1/1

Werkzeug:

Stichsäge, Schleifmaschine, Akku, Meter

Material:

Grundierung weiss, Farbe rot,Lack seidenmatt, Holzplatten, Klebefolien, Rundriemen, Pinsel oder Rolle fein

2 Zuschneiden - schleifen

NEXT
Zuschneiden - schleifen
1/2
PREV

Vielleicht noch Holzplatten in der Werkstatt?
Kein Problem: ausmessen und mit Stichsäge zuschneiden.
Es besteht auch die Möglichkeit dies im Baumarkt erledigen zu lassen.

Die Flächen gleichmässig schleifen. Kanten nicht vergessen.
Habe die Kanten etwas gebrochen. Ist angenehmer in der Hand.

3 Grundieren - Klebefolien anbringen- streichen

NEXT
Grundieren - Klebefolien anbringen- streichen
1/3
PREV

Die Holzplatten grundieren.Ich benötigte dafür sowieso weisse Farbe.

Tipp: Holz immer grundieren. Braucht weniger Farbe für 2 Anstrich, verzieht sich nicht.

Nachdem alles getrocknet ist, beklebe ich das Titelbrett mit Klebefolien. Der Rand wurde mit Klebeband abgeklebt. Danach die Kanten der Klebefolien und Klebeband nochmals mit weisser Farbe streichen.

Warum? Der 2. Farbanstrich läuft so nicht unter die Folie.
Gut trocknen lassen.

4 Roter Anstrich - entfernen der Klebefolien - ausbessern

NEXT
Roter Anstrich - entfernen der Klebefolien - ausbessern
1/3
PREV

Ich habe die Rolle gewählt.Wird regelmässiger, geht schneller und braucht weniger Farbe.
2 mal rollen, gut trocknen lassen.

Klebefolien vorsichtig lösen. Ausbessern ist unumgänglich .Feiner spitzer Pinsel.

Danach lackieren. Seidenglanz. Das Scrapbooking bleibt länger schön.

5 Ausmessen - Löcher bohren - Rundriemen einfädeln

NEXT
Ausmessen - Löcher bohren - Rundriemen einfädeln
1/5
PREV

Genauses ausmessen ist angesagt.
Ich wählte einen Abstand von 2 cm. Jedoch am Anfang und Ende begann ich mit 0.5 cm.

Stabilität der Rundriemen und des Holzes.
Rundriemen: 2mm , 4 er Holzbohrer ,
Einfädeln, verknüpfen und fertig.

Ich hatte das Glück diese Arbeit bei Sonne im Garten zu fertigen. Somit entstand das Scrapbooking in eine halben Tag.

7 Kommentare

zu „Scrapbooking“

Das sieht ja wirklich super aus!! Ein ganz tolles Projekt und eine wunderbare Anleitung: Wirklich klasse!! :-)
2010-09-02 21:00:02

Da hast du dir eine menge Arbeit gemacht aber das Ergebnis kann sich sehen lassen.
2010-09-02 22:43:04

sensationell! Sehr schön beschrieben und sehr schön umgesetzt!

VG Jan



2010-09-03 09:49:33

Super Idee und tolle Umsetzung und Erklärung.

Das werde ich meinem Schwager zur Hochzeit basteln, als Fotoalbum für seine Hochzeitsfotos
2012-02-15 13:17:23

Schön beschrieben und gut umgesetzt!
2012-03-10 16:10:54

Klasse gemacht 5d
2014-01-17 17:36:11

Super Idee :D
2015-09-23 22:11:17

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!