Schwippbogen in 3D Frauenkirche

NEXT
Schwippbogen in 3D Frauenkirche
2/5
PREV
von Ariosoto
13.12.10 20:00
784 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag

Der Schwippbogen wurde mit der Laubsäge ausgesägt.Habe es zuerst mit der Dekupiersäge probiert wurde aber zu ungenau.Das Kopieren des Bauplanes auf das Holz habe ich mir erspart.Ich habe Ihn in den Computer eingescannt und auf wiederablösbares Etikettenpapier gedruckt (wird sehr genau und bringt viel Zeitgewinn).Als Holz habe ich Birke genommen,weil das Pappelholz zu sehr ausbrach.Wer den Bogen nachbauen möchte,den Bauplan gibts bei VBS Hobby-Versand. Viel Spaß und Geduld.

4.5 5 2

1 Kommentar

zu „Schwippbogen in 3D Frauenkirche“

Wirklich ein Traum, Ariosoto! Ich könnte nicht mal Papier so präzise schneiden, wie Du sägen kannst! :-)
2010-12-14 19:57:06

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!