Schuhschemel reparieren / auffrischen

NEXT
Schuhschemel reparieren / auffrischen reparieren,Holz,Lackieren,Heimwerken,Schuhschemel,Schuh-Schemel
1/2
PREV
Möbel
von rogsch
29.05.12 19:17
2464 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 00,00 €

Hatte zwischendurch mal die Zeit, einen alten Schuhschemel zu reparieren. Der alte Lack musste entfernt werden und ein paar Rundhölzer wurden ausgetauscht.


reparierenHolz, LackierenHeimwerkenSchuhschemel, Schuh-Schemel
4.1 5 17

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Rundstab  Buche  Ø 12 x 320 mm 

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Schrauber
  • Mess- und Anreißmittel
  • Schleifpapier
  • Aceton
  • Pinsel
  • Lappen
  • Leim
  • Klarlack
  • 9 mm Holzbohrer

1 alte Farbe entfernen

NEXT
alte Farbe entfernen
1/2
PREV

Als erstes habe ich den Schemel mit Aceton eingestrichen, damit sich die alte Farbe löst. Dies hatte ich mehrmals durchgeführt, bis soweit alles an Lack entfernt bzw. abgewaschen war.

2 Rundstab entfernen

NEXT
Rundstab entfernen
1/3
PREV

den gebrochenen Rundstab habe ich mit einer Zugsäge durchtrennt und vorsichtig ausgedreht.
Da wo der andere Stab ursprünglich war, befanden sich noch Rest in den Bohrlöchern. Dies mussten dann ausgebohrt werden.

3 Schleifen

NEXT
Schleifen
1/2
PREV

Hier habe ich ab P80 bis P180 den Schuhschemel via Hand geschliffen.

4 neue Streben herstellen

NEXT
neue Streben herstellen
1/2
PREV

aus zwei 32 cm langen Buche-Rundstäbe wurden neue Querstreben hergestellt, die an den Enden konisch zusammenlaufen (ca. Ø 9 mm).

Danach wurden diese eingeleimt.

5 Lackieren

NEXT
Lackieren
1/2
PREV

Zum Schluss wurde der alte Schuhschemel mit Klarlack überzogen.

6 habe fertig....

NEXT
habe fertig....
1/3
PREV

Hier nun der fertige Schemel. Nun kann dieser wieder eingesetzt werden.

21 Kommentare

zu „Schuhschemel reparieren / auffrischen“

Zeigt her eure Schuhe zeigt her euren Schemel....., wie gewohnt eine sehr gut Arbeit von dir. Daher auch 5 Schuhpaare von mir.
2012-05-29 19:57:39

Danke. Nur das Bewerten hast du dann wohl doch vergessen....
2012-05-29 20:10:11

Eine schöne Rarität die du da aufgemöbelt hast,sehr schön !!
2012-05-29 20:21:36

Danke, waren nur 4.

Aber sind für mich nicht wichtig. Man sollte aber lieber ehrlich sein und nicht was angeben, was nicht getan wurde....
2012-05-29 20:35:06

Es gibt hier sehr viele, die zwar angeben, dass so viele Daumen vergeben wurden, jedoch keine oder wesentlich weniger vergeben.

Manche denken dann wohl, man sieht das nicht. Wenn man online ist, bekommt man jede Bewertung mit...

Ob es nun absicht oder versehen war, kann ich nicht beurteilen. Mich interessieren die Daumen ja nicht im Gegensatz zu ......

Mir ist nur wichtig, dass ich den Leuten zeigen kann, was man aus alten Dingen noch machen oder was man eben alles bauen kann.
2012-05-29 20:47:39

Steht da wie eine eins... 5 D
2012-05-29 21:39:43

Ob nun 4 oder 5 Daumen, wichtig ist doch, dass man das toll findet was man zu sehen bekommt und es auch ausdrückt, oder?! :-)
2012-05-29 21:50:25

Ja, ja, Füße müssen nun mal gewaschen werden. 5 D
2012-05-29 22:29:16

Super gemacht und gelungen......
2012-05-30 07:44:32

Super erklärt und schön restauriert. *Daumenhoch* ;)
2012-05-30 10:17:14

So einen Schemel sieht man heutzutage kaum noch. Früher stand so ein Teil fast in jedem Haushalt.
2012-05-30 11:08:28

ja da muß ich dir recht geben

das war früher ein sehr guter helfer,es wehre nicht schlecht wen man ihn wieder kaufen köntte da mann ja nicht jünger wird und kaum noch runter kommt grins
2012-05-30 21:24:41

ist der aber wieder schön geworden, Du weißt ja ich liebe so alte Dinge
2012-05-30 22:08:57

Schön wieder hergerichtet und die Beschreibung wie immer perfekt
2012-05-30 22:55:36

hast du wieder gut hinbekommen! auch mir 5D wert..... aber nur mal so zur Erläuterung der Punkte... auch ich hab schon mal 5 vergeben und nur 4 wurden dann vom System gegeben und auch anderen ist das schon passiert. es kann also durchaus sein, das Sonja 5 geben wollte und nur 4 gegeben wurden...
2012-05-31 08:35:28

Danke Euch nochmals...

@pittyom: Mag ja sein, dass ab und zu evtl. das System einen Streich spielt. Es gibt aber hier wirklich welche, die behaupten so und so bewertet zu haben, allerdings nicht einmal den Button gedrückt haben.

sonja1 will ich dies ja nicht unterstellen.

Mir gehts ja wirklich nicht um die Daumen... aber um die Ehrlichkeit. Meine Projekte sind in erster Linie dafür da, allen Anderen zu zeigen, dass man teilweise evtl. mit leichten Mitteln oder mit wenig Geld eigentlich sehr viel hinbekommt. Dies ist für mich wichtiger. Ist ja auch schön, wenn man dann dafür ein kleines Lob bekommt.

2012-05-31 16:52:51

Also mich hast du von deinen Fähigkeiten schon längst überzeugt und das ist wieder eine tolle Arbeit.
2012-06-01 08:58:27

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!