Schubwägen und neuer Schreibtisch unter der Dachschräge

Schubwägen und neuer Schreibtisch unter der Dachschräge Schreibtisch,Dachschräge,Büroschränke
1/1
Möbel
von Dirk81
31.05.15 00:42
1128 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 200200,00 €

Nachdem ich gerade dabei bin die ganze Wohnung umzugestalten, warum im Büro stoppen? :)

Der Plan, ein neuer Schreibtisch, weil es so schön ausschaut in Eiche, passend in die Dachgaube (125cm, dafür bekommt man nirgends was zu kaufen...)
daneben sollten, abschließend mit dem Schreibtisch Rollcontainer unter die schräge die einen Drempel darstellen, optisch.


SchreibtischDachschräge, Büroschränke
4.3 5 19

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Planung

Die Planung gestalltete sich einfach, links vom Schreibtisch sollten 2 Rollwägen entstehen die unten standard Ordner aufnehmen können, und oben drauf allerlei Krempel, muss man eben passend stapeln für die Schrägen

Rechts vom Schreibtisch sollten 2 etwas kleinere Schubwägen und ein Fach für den Drucker entstehen.

2 Aufbau

NEXT
Aufbau
1/2
PREV

Das passende Material habe ich mir im Baumarkt zuschneiden lassen, da papier schwer ist hab ich auch etwas dickere Bretter genommen, 18er Pressspan weiß beschichtet.
Diese mit Kantenumleimer versehen und zu den Wägen zusammen geschraubt, ein paar kleine Möbelrollen darunter und eine (zugegeben etwas zu dünne) Platte als "Wand" davor.
Das ganze je Typ 2 mal.

Das Fach für den Drucker wurde zu einem Podest mit einer kleinen Schublade für Papier und Patronen darunter.

3 Deckenausgleich

NEXT
Deckenausgleich
1/3
PREV

Da die Trockenbauer beim Dachausbau scheinbar keine Wasserwage, oder andere Messgeräte hatten, ist die Decke krum und schief. (die Wägen sind gleich hoch und die Oberkante im Wasser)

nun war die Überlegung,  wie ausgleichen, mir kam dann noch ein stück Restmaterial von der Arbeitsplatte in die Hände das ich kurzerhand auf das passende Maß geschnitten und an die Schrägen angepasst habe. an der Decke befestigt, eingeölt und schon schaut es so aus als sollte es immer so sein, harmoniert wunderbar mit dem Schreibtisch :)

4 Der Schreibtisch

Der Schreibtisch
1/1

Die Vorgabe war, der Schreibtisch soll zu den restlichen Möbeln passen optisch da es ein großer offener Wohn-Ess-Büro Bereich ist.
also blieb wieder nur, richtig, Eiche :)

Somit eine Eichenplatte zugeschnitten, ein paar Streifen der Platte auf 60mm unten drunter, eine Schublade und das ganze mit füßen versehen, die wieder aus 60mm Streifen im L verdübelt und verleimt gebaut wurden, versehen.

an die Platte eine schöne Rundung gefräst und fertig ist der schöne Schreibtisch mit fast unsichtbarer Schublade :)

18 Kommentare

zu „Schubwägen und neuer Schreibtisch unter der Dachschräge“

Super Lösung für die Schräge, perfekt genutzter Platz. Gibt es noch Fotos von der Schublade am Schreibtisch? Würde mich interessieren, wie das genau aussieht.
Ich lasse aber schon mal 5 Daumen hier :)
2015-05-31 08:10:34

Schönes Projekt hast du da gemachst. Für mich nur zu kurz und knapp beschrieben. Mir fehlen einige Stepps.
2015-05-31 09:23:36

Optimale Lösung für den Platz. Wenn man im Flow ist vergisst man immer das Fotografieren, aber bitte ein wenig detailreicher. Grad die Aufhängung der Türen die Schublade und der Niveauausgleich zwischen Schräge und Tür hätten mich da noch interessiert.
2015-05-31 09:32:56

Schön gemacht und den Raum optimal genutzt. Hast du die Schubwagen noch irgendwie hinterlüftet? Ich bin bei so Einbaumöbeln an Dachschrägen und Außenwänden immer etwas vorsichtig wg. Schimmelgefahr.
2015-05-31 10:09:55

Perfekte Lösung . Jetzt kannst du wieder die Büroarbeit erledigen.
2015-05-31 10:28:20

Na wumm, die Schräge verdient ihren Namen tatsächlich :D

Mich würden auch Details der Schublade und der Befestigung für die Schrägenverblendung interessieren.

Sonst sehr schön gelöst.
2015-05-31 12:25:12

Schön gelöst 5d
2015-05-31 13:55:01

gute Lösung aber etwas dürftig beschrieben
2015-05-31 14:48:40

Manches Mal braucht es etwas Fantasie und Gehirnschmalz um eine perfeke Lösung zu finden, du hast sie gefunden, klasse ;O)
2015-05-31 21:52:07

Denk Platz hast du optimal genutzt , Klasse . Ich mag sowieso wenn man Dachschrägen so effizient nutzt !
2015-06-01 08:45:38

Effiziente Nutzung der Örtlichkeiten - und sieht auch noch gut aus - Sauber 5D
2015-06-01 09:13:01

Gut gemacht. Ich hatte früher auch ne Wohnung mit viel Dachschräge. Da muss man erfinderisch sein!
2015-06-01 10:00:51

Ich würde auch Sagen, mach es nochmal, von den Bildern sehe ich nicht dein Arbeitsgang
2015-06-01 17:37:57

Schöne Lösung für die Schräge. Ich hätte mir ein paar mehr Details gewünscht. 5D
2015-06-01 18:29:05

Ich muss gestehen, wenn ich beim Arbeiten bin vergesse ich gerne die Bilder und das dokumentieren :D

kann noch ein paar Bilder machen wenn ich Zuhause bin.
2015-06-02 09:42:42

ist jetzt ein richtig hübsches Büro geworden
2015-07-17 17:15:15

finde sowas immer Klasse, gut gebaut 5 D und meine Stimme dafür
2016-05-23 04:22:47

Danke,

inzwischen (nach Umzug) sind die Wägen zerlegt und die Materialien als Werkzeugwand, Regalböden und dergleichen wiederverwertet ^^ ;)
2016-05-23 09:33:41

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!