NEXT
Schreibtisch im Landhausstil Schreibtisch,Massivholz,Landhaus
2/4
PREV
Möbel
von bastelhelle
11.05.14 17:19
1972 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageSchwer
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 220220,00 €

Ich wollte in einem Versandhaus einen Schreibtisch im Landhausstil bestellen, aber leider ist er nicht mehr im Programm.

Also bleibt einem Bastler nichts anderes übrig als selbermachen.

Ich hatte noch Leimholz 18mm in meiner Werkstatt, was noch fehlte hab ich gekauft, einschließlich Schubladenführungen, Möbelgriffe, Schrauben, Lack usw.

Was daraus geworden ist, sehen Sie selbst.


SchreibtischMassivholz, Landhaus
4.6 5 34

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Zuschnitt

NEXT
Zuschnitt
1/3
PREV

Nachdem ich alles Holz gesucht / gekauft hatte, habe ich die Teile für die 2Sockel zurechtgeschnitten.

2 2 Sockel

NEXT
2 Sockel
1/2
PREV

- Ecken sägen
- Profil fräsen
- unt. Leisten leimen und verschrauben

3 Kästen

NEXT
Kästen
1/3
PREV

- Zierleisten Rillen fräsen und an Seitenteile leimen (vorsicht 2xli und 2xre!)
- Leisten für Führungen leimen u. schrauben
- Führungen mont.
- alle Seitenteile auf Sockel schrauben
- Rückwand anleimen und schrauben
- Verstärkungsleisten leimen und verschrauben

4 Mittelteil

NEXT
Mittelteil
1/2
PREV

-  (li,re u. hinten Leisten je nach Schubladenhöhe leimen und verschrauben (ist gleichzeitig Abstandhalter zwischen den Kästen)

5 Zierelemente

NEXT
Zierelemente
1/4
PREV

- Bei den oberen 4 Stk habe ich Klötze von 5x5.5cm gesägt und zusammengeleimt, damit ich die Stirnseite besser sägen kann.
- Die unteren mit der Bandsäge ausgesägt, Profil gefräst und angeleimt u. von hinten geschraubt

6 Unterer Ramen für Tischplatte

Unterer Ramen für Tischplatte
1/1

- Gehrung sägen (unt. kleines Profil fräsen)
- verleimen und auf Kästen (nur) schrauben das ganze soll ja zerlegbar sein weg. Transport
 

7 Tischplatte

NEXT
Tischplatte
1/4
PREV

- Leisten Gehrung sägen großes Profil fräsen, innen 10x10mm Falz sägen od. fräsen und verleimen
- auf unteren Rahmen mit Zwingen befestigen, anschließend alle Teile einpassen und verleimen
- die Tischplatte kann fast unsichtbar von unten auf unt. Rahmen (nur) verschraubt werden
- die zwei Füllungen habe ich an den Rändern um 3mm kleiner gesägt und aus dunklerem Holz Leisten eingesetzt. Bild 4

8 Scleifen und Lackieren

Scleifen und Lackieren
1/1

Da gibts eigentlich nicht viel zu sagen, ausser dass ich diesen Job nicht sehr liebe ;-)

9 Beschläge

Beschläge
1/1

Beschläge montieren

31 Kommentare

zu „Schreibtisch im Landhausstil“

Schönes Teil, gekonnt gemacht. Alle Achtung.
2014-05-11 17:31:10

Ja jetzt kann man auch eine Bewertung abgeben. Sehr schöne Arbeit.
2014-05-11 17:33:58

Respekt ....Klasse geworden und gemacht ........
2014-05-11 18:53:42

sieht toll aus, besonders die Verzierungen sind gut geworden und mit den Griffen ein wirklich schöner Schreibtisch
2014-05-11 19:17:00

Super Arbeit und gut umgesetzt 5d
2014-05-11 19:26:22

Wow, ist der aber schön geworden. Ein echtes Schmuckstück, welches du da gezaubert hast.
Wenn ich so talentiert wäre, würde ich mir gar keine Möbel mehr fertig kaufen.
5D + meine Stimme
2014-05-11 19:40:01

Sehr gut. Sieht klasse aus.
2014-05-11 20:23:49

Beeindruckend: Beschreibung kurz, aber trotzdem sehr aussagekräftig, Bilder mehr als ausreichend für einen Nachbau und das Ergebnis: Hammer!
2014-05-11 21:06:02

Echt klasse Schreibtisch. Die Beschreibung finde ich allerdings verbesserungswürdig. Wenn schon in diesem Steno-Stiel, dann wenigstens mal korrekturlesen...

Trotzdem werde ich mir einiges abgucken...
2014-05-11 21:10:54

gut gemacht und Klasse geworden.
angelegten Projekt? Ich würde gerne tun.
2014-05-11 21:45:54

Der ist ja Oberklasse, ich hatte ihn heute schon mal gesehen, aber da war er gelöscht und ich hab schon nachgefragt warum, denn das Bild hat mich schon sehr angesprochen. Wenn ich das so könnte würde ich mir eine ganze Küche bauen
2014-05-11 21:47:44

Sehr gut gelungen ich gebe 3 D






2014-05-11 22:10:37

Sieht ja aus wie vom Möbeltischler, das bekommt sicher nicht jeder hin (mich eingeschlossen).
2014-05-12 08:35:32

Great Work..5 D..
2014-05-12 11:43:14

Also eine Superarbeit hast Du hier abgeliefert und volle Daumenzahl von mir. Eine kleine Frage hätte ich noch: Ist die Schranktür rechts etwas zu kurz (unten), oder liegt das am Foto (Bild1)?
2014-05-12 13:14:32

Holzpaul
Der Spalt unten bei der Schranktüre ist bewusst gemacht - da sollte (irgendwann) ein Brett von unten an die Türe geschraubt werden, damit ich den Papierkorb draufstellen kann.
Beim öffnen der Türe klappt er heraus.
2014-05-12 16:47:40

Das ist Klasse gemacht,sieht sehr Gut aus
2014-05-12 18:15:12

Das ist beeindruckend. Gefällt mir sehr gut.
Die Tischplatte ist offenbar massiv. Hast Du keine Sorgen dass da was reißen könnte?
2014-05-12 19:59:39

ArminHansPeter
Die Tischplatte besteht aus 7 Teilen die alle verleimt sind, ausserdem ist sie auf den unteren Rahmen geschraubt. Sollte es irgentwo ein kleiner Riss geben, kann ich damit leben.
2014-05-12 22:38:43

Wow! Respekt! einfach nur der Hammer!
2014-05-13 12:52:21

Wow... Echt klasse... 5D
2014-05-13 14:41:00

Und da schaust Du noch nach Schreibtischen im Handel? Absolut nicht nötig bei dem Ergebnis.
2014-05-14 08:59:44

Vielen Dank für eure Daumen und Stimmen. Es freut mich wirklich sehr wenn es Leute gibt die eine Arbeit nicht nur schätzen, sondern sich auch auskennen. Gruß vom bastelhelle
2014-05-14 16:00:52

Tolle leistung! Gefällt mir.
2014-05-16 20:42:10

klare 5, super gemacht
2014-05-25 09:21:33

Klasse Leistung und Ausführung,
die Beschreibung finde ich voll ausreichend sie soll ja in erster Linie als Anregung dienen sowie die Arbeit und den Aufwand des Projektes zeigen. 5D von mir sind dies sicher wert!
Gruß Erich
2014-08-12 20:58:41

Danke für die Kommentare und das Lob
2014-11-21 22:19:49

Hat jeman eine holzliste von dem tisch
2016-07-26 19:51:48

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!