Schrank mit 2 Massiv-Walnuss-Holztüren und Waldkante

NEXT
Schrank mit 2 Massiv-Walnuss-Holztüren und Waldkante Schank,Waldkante,Nussbaum Massiv
1/2
PREV
Möbel
von Franker
29.10.13 21:37
4179 Aufrufe
  • 2-3 TageMittel
  • 2-3 Tage2-3 Tage
  • 500500,00 €

beim Schlendern durch ein großes Möbelhaus wurde ich durch Musterring zu Massivholz mit Waldkante inspiriert  .  
Für mein Projekt hatte ich mir als Basisschrank Besta von Ikea vorgestellt und 35mm dicke, massive Schnittholzware , amerikanischer Nussbaum (Black Walnut), gewünscht. Der amerikanische Nussbaum ist dunkler und hat auch eine stärkere Maserung als der Europäische. Die Bohlen wären sägerauh.
Der erste Händler in meiner nahen Umgebung 10km wollte mit mir zusammen die doch schweren Bretter 270x40x35mm nicht so richtig umlagern zum Aussuchen, also auf Widersehen und ab zum 30km entfernten nächsten großen Holzhändler. Dort kam man mir sehr aufgeschlossen entgegen , mit einem Gabelstabler wurden die Bohlen vom Hochregal geholt, 2 Mitarbeiter haben die Bohlen umgelagert  und ich konnte aussuchen. Habe dann bestellt: 3x 35mm starke und 2700mm lange massiv Nussbaumbohlen, sägerauh,  für um 300.- EUR.
Der erste Schritt war getan, die Bohlen wurden in der gleichen Woche vom Händler bei mir angeliefert.
Nun ins 50km entfernte Ikea um zu schauen ob ich dort die mir passenden Schränke mitnehmen kann. Ich hatte das Besta Programm ausgewahlt , welches lediglich um 40mm tief ist und nicht 60mm wie herkömmliche Kleiderschränke.
Das Besta Programm ist ein sehr variables Regalsystem. Die Korpusse sind 40cm tief und es gibt z.Bsp. in 60 oder 120cm Breite und verschiedenen Höhen wie 64, 128 oder 192cm. Dann verschiedene Türen und auch Schiebetüren. Wer 60cm tiefen Korpus wünscht nimmt das Pax Programm.

Die Materialkosten 500.- EUR sind bezogen auf ein Schrankelement 2400 x 1920 x 40 cm
Ikea Besta mit 2 weißen Besta Türen und 2 Walnuss Massivholz-Türen


Schank, Waldkante, Nussbaum Massiv
4.7 5 45

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Schrankelement    1200x1920x40 
Türen weiss    1920x600x18 
16  Topfscharniere, selbstschließend    35mm 
Nussbaum Bohlen    2000x400x35 

Benötigtes Werkzeug

  • Handkreissäge
  • Schlagbohrmaschine

1 Nussbaum massiv Schnittware zusägen und hobeln

NEXT
Nussbaum massiv Schnittware zusägen und hobeln
3/3
PREV

nach dem Zuschnitt mit der Handkeissäge war mir war schon klar  , dass die Nussbaumbohlen Schnittholzware abgerichtet und gehobelt werden mussten. Kleinere Bretter hab ich im in Handarbeit schon ziemlich perfekt hinbekommen; da her mein Versuch : doch bei diesen langen Bohlen habe ich mit hand-und maschinenhobeln nach kurzem Spaß aufgegeben und die Bohlen in einer Schreinerei abrichten lassen.

2 Holzbohlen scheifen

Holzbohlen scheifen
1/1

aus der Abrichthobel von der Schreinerei kamen die Bohlen dann noch mit 21mm Stärke, jedoch immer noch rauh, also war Schleifen notwendig.

Mit der Flex und Schleifklett die Waldkante bearbeitet und dann mit der Rotex die Flächen: angefangen mit 60er Rubin, gesteigert bis 180.

Das Ergebis war schon beeindruckend in Hinsicht auf die rohe Schnittware.

3 Scharnierlöcher bohren

NEXT
Scharnierlöcher bohren
1/2
PREV

hab ich ja noch nie gemacht. Oberfräse im Besitz und dank Internet bin ich schnell bei Hettich gelandet. die langsam schliessenden Scharniere bestellt, die blaue Bohrschablone für knapp 2.- EUR dazu, passenden 35er Topflochbohrer für die Oberfräse auch noch bestellt und auf der Führungsschiene die 35mm Topflöcher gebohrt.

prima geklappt.

Die Scharniere dann mit in der Länge passenden Schrauben befestigen.

4 Oberfläche behandeln

dafür habe ich das das Festool Surfix System benutzt und mit One-Step geölt.

 

5 zweiter Schrank

NEXT
zweiter Schrank
1/3
PREV

ich habe noch einen weiteren Schrank gebaut. Diesmal mit geteilter Tür.
 

6 Arbeitsplatte hinzugefügt

NEXT
Arbeitsplatte hinzugefügt
2/2
PREV

die Schrankwand wurde um eine Arbeitsplatte erweitert. Dafür habe ich einen 52mm starken Nussbaum Bohlen bestellt und diesmal ohne Schreinerei mit Hilfe meines BOSCH PBS75AE Bandschleifers und meiner Rotex glatt bekommen. Anschließend mit Surfix HD-Öl, grünem Vlies für Zwischenschliff und weißem Vlies für Politur, behandelt.

43 Kommentare

zu „Schrank mit 2 Massiv-Walnuss-Holztüren und Waldkante“

uuuuh... sehr tolles ergebnis ;)
2013-10-29 21:55:05

schaut genial aus, 5D
2013-10-29 22:20:03

Sieht gut aus
2013-10-29 22:52:54

Da wirkt der 08/15-IKEA-Schrank doch gleich richtig interessant. Und das auf so simple Art und Weise. Genial.
2013-10-29 23:22:27

schöne Sache, hast dir , was dabei gedacht
2013-10-30 01:00:18

Sieht fantastisch aus, die Kosten würden mich aber abschrecken.
2013-10-30 06:38:46

gut gemacht und optisch Klasse
2013-10-30 06:55:09

eine ausgefallene Idee und toll umgesetzt
2013-10-30 07:05:24

Klasse geworden ....
2013-10-30 07:15:39

Gute Idee und super Umsetzung.
Optisch Klasse.
5D
2013-10-30 08:45:57

Eine Superidee, klasse gemacht und beschrieben.
Ich finde es auch gut, dass du die Schreinerei dazu gezogen hast, denn sonst wärst du jetzt noch am Hobeln - man muss wissen, wann man Dinge aus der Hand gibt.
Volle Punktzahl auch für die gut nachvollziehbare Beschreibung
2013-10-30 09:10:18

Das sieht super aus. Sehr schön beschrieben und ein einzigartiges Möbelstück!
2013-10-30 09:22:08

Super Arbeit und tolles Ergebnis. Bin begeistert. 5 Daumen
2013-10-30 09:22:54

Echt klasse! Hat den Schrank wunderbar aufgewertet!
2013-10-30 10:38:24

Einfach spitze umgesetzt 5d
2013-10-30 11:59:24

Super Sache, dann hoffen wir mal, dass die IKEA-Platten den Nussbaum aushalten.
2013-10-30 12:35:34

Die Idee mit Waldkante finde ich toll. Ich hoffe nur das die Scharniere bzw. die Seitenwände die doch recht schweren Türen halten. Für den Mut und Projekt gebe ich Dir 5D
2013-10-30 13:02:46

Eine tolle Idee - sowas ähnliches habe ich schon seit längerem für unsere Garderobe vor, aber die Idee auf einen fertigen Schrank aufzubauen ist klasse. 5D!
2013-10-30 13:47:07

gefällt mir sehr gut. Tolle Arbeit
2013-10-30 15:08:19

klasse gemacht
2013-10-30 18:20:24

das sieht nach was AUS,Prima
2013-10-30 18:37:16

Sieht klasse aus.
2013-10-30 19:21:25

Sehr gediegen was Du da fabriziert hast. Einen simplen Korpus vom Schweden so edel aufzuwerten, ist eine echt tolle Idee. Mich schrecken ein wenig die Kosten! Aber dennoch: 5D von mir.
2013-10-30 20:17:00

sieht chic aus - so richtige Holzdielen machen Spaß
2013-10-30 22:45:53

Richtig Edel geworden . da kommt die Maserung vom Holz richtig schön zur Geltung .
5 D
2013-10-31 10:59:55

Ha! Da hat Mustering wohl von mir geklaut. Interessant. Ich habe ein Sideboard mit Massivholz und Waldkante aufgearbeitet. Sollte ich auch mal hier reinstellen.

Nur hieß das bei mir nicht Waldkante, sondern war namenlos. Es waren 2 Kirschbohlen.

Ich finds klasse
2013-10-31 15:12:35

Edel mit Walnussholz, Super geworden.
5 D
2013-11-01 09:07:38

Sieht mal echt gut aus!!
2013-11-04 20:46:14

ein sehr schönes Projekt
2013-11-14 13:12:15

Designer Schrank. Echt schön. Lissi
2013-11-15 19:20:54

Wirklich super !! !! !!
2013-11-15 23:50:50

Super, wirklich hervorragend gemacht und beschrieben.

5x Waldkante von mir
2013-11-16 00:00:39

Sieht gut aus. super idee.
2013-11-25 11:31:18

Sehr schln. Mit genügend Topfscharnieren (min 4 besser 5 Stück) hält das auch
2013-12-05 23:45:57

einfach genial
2013-12-06 20:19:32

bei den großen Türen habe ich 4 Scharniere verbaut
bei der 2-teiligen Tür hat die Größere 3 Scharniere und die Kleinere 2 .
2013-12-06 20:44:45

Wahnsinn!!
Wahnsinn!!

Mehr kann ich nicht sagen!
2013-12-19 20:17:39

das sieht ja richtig Toll aus 5d
2013-12-19 21:53:55

Sieht mal richtig gut aus. Da werden Ikea Schränke so richtig aufgewertet Daumen hoch!
2013-12-31 18:53:17

tool gemacht
2014-08-14 12:24:04

Walnuß is einfach der Hammer!
2014-09-03 20:36:55

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!