Schneidbrett aufarbeiten Schneidbrett
1/1
Küche und Bad
von sugrobi
02.06.14 13:42
1107 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

Wenn man so eine große und spezielle Maschine wie die Elektra Beckum HC260 M kauft, muß man diese Investition irgendwie vor der Finanzministerin rechtfertigen. Um diese Rechtfertigung wenigstens Teilweise zu erziehlen, habe ich eines unserer ältesten und schäbigsten Schneidbretter etwas aufgemöbelt.


Schneidbrett
3.4 5 14

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Hobel
  • Kantenfräse

1 Schneidbrett abhobeln

NEXT
Schneidbrett abhobeln
1/2
PREV

Das Fi/Ta-Schneidbrett hatte schon viele hässliche Kratzer und war allgemein sehr unansehnlich. Also habe ich meine HC260 hergenommen und das Brett ein paar mal von beiden Seiten durch den Dickenhobel gejagt. Einige Durchgänge und etwas Späne später sah das Brett schon wieder ganz gut aus. Die Saftrille ist jetzt zwar weg, aber die hat eh nur zum Schmutzfangen getaugt.

2 Kanten brechen

Kanten brechen
1/1

Die kanten hatten vorher eine Fase. Also habe ich meine kleine Makita-Kantenfräse zum ersten mal ihrer eigentlichen Bestimmung nach eingesetzt und mit dem Kantenfräsmodul und einem 45° Fase-Fräser alle Kanten gebrochen.

3 Ölen

NEXT
Ölen
1/2
PREV

Zum Abschluss habe ich das olle Ding nochmal mit Distelöl eingeriben. Warum Distelöl?

Naja, weils halt da war....

Jetzt sieht das Brett schon wieder besser aus. Schön ist es immer noch nicht, aber schöner....

10 Kommentare

zu „Schneidbrett aufarbeiten“

ich hätte zwar eine Saftrille praktisch gefunden, aber so ist es runderneuert
2014-06-02 15:29:29

Sieht klasse aus 5d
2014-06-02 15:50:08

Hast du wunderbar angefertigt
5D
2014-06-02 17:11:10

gut saniert !
2014-06-02 17:30:00

Sieht wieder schön aus 5 Daumen
2014-06-02 18:28:51

nach abzug der alten Späne, sieht es wieder gut aus - bekommst sicher einen Finanzbonus gutgeschrieben :-))))
2014-06-02 18:40:14

gut
2014-06-02 19:04:31

Sieht wieder gut aus. Rille würde ich doch fräsen.
2014-06-02 19:25:09

as Motiv gefällt mir,aber den Schlitz oder Rille im Brett ist nicht schön,gerade beim Abschäuern oder Säubern ,das Platzt eine Klasse für dein Motiv
2014-06-03 20:03:14

Gut gemacht!
2015-01-06 16:38:21

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!