NEXT
Schneemann aus Acrylkugeln. Weihnachten,Schneemann,Weihnachtsdeko,Acrylkugeln,Beleuchteter Schneemann
1/4
PREV
Weihnachten/Advent
von kuerbis04
19.11.15 18:02
4836 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1010,00 €

Inspiriert von der Kreativmesse in Frankfurt wo wir diese Schnemänner sahen , mussten wir sie einfach nachbauen.


Weihnachten, Schneemann, Weihnachtsdeko, Acrylkugeln, Beleuchteter Schneemann
4.8 5 29

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Kugel  Acryl  18 cm Durchmesser 
Kugel  Acryl  14 cm Durchmesser 
Zylinder  Kunsstoff   
Styroporring    ca, 15 cm Durchmesser 
div   Bastelkarton     
Augen      
  Strohseide     
  Seviettenkleber     
Lichterkette     30 Led 
Stoffrest     

Benötigtes Werkzeug

  • Lötkolben
  • Heißklebepistole
  • Pinsel

1 Löcher für Lichterkette in die Kugeln bringen.

NEXT
Löcher für Lichterkette in die Kugeln bringen.
1/5
PREV

Als erstes wurden die Löcher für die Lichterkette in die Kugeln gemacht

Dazu nahm ich den Lötkolben und hab die Löcher reingeschmolzen . Das ging besser als bohren . Bei der unteren Kugel musste sowieso ein größeres Loch rein wo sich dann der Kopf draufsetzt.

Die Löcher mit Edding anzeichnen und mit dem Lötkolben nachfahren und reinschmelzen.

2 Kugeln mit Strohseide bekleben.

NEXT
Kugeln mit Strohseide bekleben.
1/5
PREV

Nachdem die Löcher drin sind werden die Kugeln mit Strohseide beklebt.

Die Strohseide wird in kleine Stücke gezupft und mit Serviettenkleber aufgeklebt.

Die Kugeln in kleinen Abschnitten mit dem Kleber einstreichen und bekleben.

3 Schneemann zusammenbauen

NEXT
Schneemann zusammenbauen
1/5
PREV

Die Kugeln sind trocken und werden nun übereinander gesetzt.
Bei der unteren Kugel ein paar tropfen Heiskleber drauf und die obere damit fixieren .

Die Knöpfe und der Mund werden aus Bastelkarton ausgeschnitten und mit Heisskleber aufgeklebt .
 
Die Nase wird aus einem kleinen ausgechnittenen Dreieck
zusammengerollt und mit Tesafilm fixiert und auch mit Heisskleber aufgeklebt sowie die Augen aus dem Bastebedarf.

Zum Schluss die Lichterkette rein und als Standfuss dient ein Styroporring.

Ein Stück Reststoff dient als Schal der auch mit Heisskleber fixiert wird.

28 Kommentare

zu „Schneemann aus Acrylkugeln.“

Coole Idee, deine Schneemänner. Gute Fotos und Beschreibung.
2015-11-19 19:16:26

Ein schöner Frosti. 5 Daumen
2015-11-19 20:27:34

Toll, so etwas wollte ich auch machen und überlegte gerade wie.... Jetzt weis ichs!

DANKE!!
2015-11-19 20:30:14

Es muss nicht immer Holz sein, sehr schön anzusehen ;o)
2015-11-19 20:47:23

Der ist sehr niedlich geworden!
2015-11-19 21:39:17

Das ist ja mal cool. Haste super hinbekommen.
2015-11-19 21:54:26

Ich finde auch, das du alles richtig gemacht hast. Tolles Ergebnis, und auch tolle Beschreibung. Und was man nicht vergessen darf, du mußtest ja die gesehene Vorlage auch irgendwie umsetzen. Z.B, das bekleben der Acrylkugel. Ich finde, das die Idee mit dem Serviettentechnikkleber wirlich eine super Wahl war. Gefällt mir sehr
2015-11-20 00:21:47

Tolle Idee, sieht echt super aus.
2015-11-20 03:34:31

Mein persönlicher Geschmack ist es nicht, aber die Umsetzung finde ich gut. Und wie ich sehe, hast Du Deinen Lötkolben auch bei Lidl gekauft....:-)
Ich nutze die Gelegenheit, Dir meine Stimme zu geben sowie die obligatorischen 5 Möhren.
2015-11-20 09:12:35

Klasse Idee sieht auch super aus 5d
2015-11-20 09:35:35

Das ist eine süße Deko für den Winter . Mit den Kugeln stehen einem ja unzählige Möglichkeiten offen ... Wehinachtsmann , Engel, Tiere , usw . Super geworden
2015-11-20 09:46:16

gelöscht, Verlinkung funktioniert nicht...
2015-11-20 09:51:04

Ich kann Brutus nur zustimmen. Es muss nicht immer Holz sein. Ganz tolle Schneemänner in einer tollen Anleitung!
2015-11-20 10:32:19

Super Arbeit und sehr gute Beschreibung!
2015-11-20 10:57:44

Gar nicht mein Geschmack. Um so mehr muß ich zugestehen dass die Beschreibung und Umsetzung sehr gut ist. Daher 5 logische Punkte
2015-11-20 14:59:10

Vielen Dank für eure freundlichen Worte . Hätte nicht gedacht das der Frosti so gut ankommt.
@ Chief Ja der Lötkolben is von Lidl . Hab schon mehrere Sachen dort gekauft. Bin mit dem Kundendienst voll zufrieden . Als mein Heißluftföhn defekt war , hatte ich innerhalb 5 Tagen einen neuen.
2015-11-20 20:06:21

schöne Arbeit, Tipp nebenbei:
kannst auch von innen weiße Wandfarbe verteilen umstürzen und trocknen lassen evtl. 2x machen dann Licht nei und zusammenkleben
2015-11-20 20:23:08

eine schöne Bastelarbeit, ich hätte den Fuß nicht unbedingt aus Styropor gemacht, ich denke das wird sich mit der Zeit auflösen und Du hast die Kügelchen als Kunstschnee im Zimmer. Aber die Idee, die Beschreibung und die Ausführung sind allemal 4D wert
2015-11-21 13:45:06

Schöne Arbeit und gute Beschreibung
2015-11-21 15:45:08

Haste jut jemacht.... Klasse Vorzeige... werde es mal probieren, ob ich das auch kann, ich bleib aber hier !!!!!!!!!!!
2015-11-21 18:52:48

Die Idee ist echt klasse. Sowas hätte ich gerne für den Garten in groß ...
2015-11-21 22:21:43

Das weckt Kindheitserinnerungen: knapp 8 Jahre meiner Kindheit begleitete mich eine Schneemann-Lampe immer so um Beginn der Adventzeit bis Mitte Februar. Der wurde immer auf der Fensterbank im Kinderzimmer aufgestellt und wenn morgens das Rollo hochging, hat meine Oma das sanfte Licht angemacht, um den Tagesbeginn für uns anzuzeigen!

Cool, das ich sehe, dass man diese Lampe auch selber herstellen kann! 5 Schlitten dazugestellt!
2015-11-23 07:31:31

Schön und Dekorativ - das gefällt nicht nur den Kiddys ;)
2015-11-25 18:46:20

Och Gott, ist der niedlich.
2015-11-25 22:28:35

sehr schön geworden, hast du gut gemacht
2015-11-28 18:00:48

ein niedlicher Schneemann
2015-11-30 18:32:51

Wow die ist ja süß
2016-10-01 22:12:42

Eine wirklich tolle Idee, die ich mit anderen Materialien umsetzen werde.
Die Idee, die Beschreibung und die Ausführung sind mir 5D wert.
2016-10-28 21:13:51

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!