Schmuck basteln basteln,Schmuck
1/1
Basteltechnik
von habanera51
07.04.12 15:47
1634 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1010,00 €

In diesem Winter habe ich beschlossen, ein bißchen Schmuck zu basteln. Es ist wirklich leicht nachzumachen.

Die gezeigte Kette besteht aus Miyukiperlen, Swarovski-Perlen und Swarovski-Kristallen.

Die angegebenen Kosten sind je nach Menge und Qualität der Perlen verschieden.


basteln, Schmuck
4.6 5 13

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • kleiner Seitenschneider
  • kleine Flachzange

1 Materialübersicht

NEXT
Materialübersicht
1/5
PREV

Auf dem 1. Foto seht Ihr ein Foto aller benötigten Materialien. Wir brauchen elastischen Schmuckdraht, Perlen nach Geschmack, Quetschperlen, Quetschkalotten, zwei Biegeringe, einen Karabinerhaken sowie eine Flachzange und einen Seitenschneider.

Der Draht ist abhängig von der gewünschten Kettenlänge, in diesem Fall sind es ca. 45 cm.

Zuerst wird eine Quetschperle aufgezogen und mit der Flachzange so fest wie möglich zusammengequetscht. Der überstehende Draht wird bis auf ca. 2 mm mit dem Seitenschneider abgeschnitten. Anschließend wird eine Quetschkalotte darübergezogen und über der Quetschperle zusammengepreßt. In die Öse der Quetschkalotte kommt nun der Biegering und daran der Karabinerhaken. Hier ist darauf zu achten, daß der Biegering gegeneinander aufgedrückt wird und nicht auseinander, da sich sonst die Form verändert und statt einer schönen Rundung evtl. ein Oval entsteht.

2 Auffädeln

NEXT
Auffädeln
1/5
PREV

Jetzt kommt -für mich- der schönste Teil. Das Auffädeln der Perlen. Hier kann nach Lust und Laune kreativ verschwenderisch gearbeitet werden. Der eigene persönliche Geschmack ist hierbei das Wichtigste. Bevor die Kette beendet wird, wird noch mal geprüft, ob alles so geworden ist, daß es gefällt. Wenn nicht, einfach noch mal alles runter vom Draht und wieder von vorn.

Habe noch ein paar Fotos von fertigen Schmuckstücken angehängt. Die Kette mit den weißen Perlen war mein Erstlingswerk. Ihr seht also, auch Anfänger kriegen so ein Schmuckstück ohne weiteres hin. Wenn man große Perlen nimmt und spezielles Gummiband, können auch Kinder mithelfen.

3 Weitere Bildchen

NEXT
Weitere Bildchen
1/5
PREV

Die meisten Ketten sind auf Schmuckdraht aufgezogen. Die türkisfarbene Kette ist gehäkelt und die Armbänder, Anhänger und Ohrringe sind gefädelt.

Die Qualität der Fotos bitte ich zu entschuldigen, aber meine Kamera macht leider keine scharfen Makroaufnahmen.

9 Kommentare

zu „Schmuck basteln“

Sehr, sehr schön. Da braucht man aber sehr ruhige Hände für diese Fitzelarbeit... 5 Perlen
2012-04-07 16:27:42

ja das kann eine Leidenschaft werden, da kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen. Ich liebe diese Ketten
2012-04-07 18:49:26

Oha - da hätte ich echt nicht die Ruhe und Geduld für! Deswegen: Respekt!
2012-04-07 19:06:16

Klasse gemacht gut erklärt sieht schön aus.....
2012-04-07 19:33:33

Das ist ja ein tolles Hobby, super Anleitung und die Schmuckstücke sehen super aus.
2012-04-08 17:10:21

Sieht super aus 5d
2013-07-16 09:56:00

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!