Schlüsselbrett
1/1 Schlüsselbrett
Holz
Geburtstag
von habealles
03.06.15 02:37
985 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1515,00 €

Ich hatte immer das Problem das wenn ich zu meinem Bruder kam und einen Schlüssel brauchte (Garage/Keller etc.) das er ihn immer suchen musste weil er nicht wusste wo er ihn hingelegt hat. Der Grund? er hatte kein Schlüsselkasten/Schlüsselbrett. Das nervte schon ab und an weil er dann auch meist alle Schlüssel mit sich rumtrug wenn er nicht zu Hause war und wen man den Schlüssel mal brauchte sagte er "Musst du warten bis ich von der Arbeit komme".
Doch jetzt hat er Geburtstag genau heute 3.6.2015 und ich hab mir vorgenommen mich diesem Problem anzunehmen. wie das lest ihr weiter unten.

Vieleicht auch Intressant


Holz, DekupiersägeSchlüsselbrett, Schlüsselkasten, Hacken, Schlüssel
4.8 5 22

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Sperrholz Kiefer  Holz  20cm x 50cm 
Maurerschnurr  weiß  2m 
Haken  Metall   
70   Tackerklammern  Metall   

Benötigtes Werkzeug

  • Stichsäge
  • Akku-Schrauber
  • Multischleifer
  • Schere
  • Tacker
  • elektrische Dekupiersäge
  • Zollstock
  • teppichmesser
  • Bleistift
  • 1mm Bohrer
  • abgewinkelte Spitzzange
  • Wasserwage
  • Klebeband

1 Buchstaben vorbereiten

NEXT
Buchstaben ausdruck
1/3 Buchstaben ausdruck
PREV

Buchstaben Ausdruck:
So..... habe mir gedacht ich mache was mit dem anfangs Buchstaben der Familie. Er nennt sich selber gerne immer AREK, daher dachte ich, ich mache damit etwas.
Andreas
Rita
Elia
Krause (Nachname)

ich habe mir in Word die Buchstaben in 350pixel ausgedruckt...

Ausgeschnitten:
...und diese dann ausgeschnitten.....

Übertragen:
.....Anschließend die Buchstaben auf ein Stück Sperrholz übertragen mit Bleistift

2 Buchstaben ausschneiden

NEXT
Dekupiersäge
1/7 Dekupiersäge
PREV

Dekupiersäge:
zu diesem schönen Anlass habe ich mir eine Dekupiersäge gegönnt. aber das soll nicht das letzte Projekt bleiben :)

Es geht los:
also ging es los die Buchstaben so sauber wie möglich auszuschneiden, Buchstabe für Buchstabe hab ich mich vorgearbeitet und nach jedem Buchstabe wurden die Ausschnitte schöner weil mit ihnen auch die Übung kam.

AREK:
Dann war es geschafft alle Buchstaben waren fertig.
Jeder Buchstabe wurde dann noch einmal rundherum mit dem Akku-Multischleifer PSM 10,8 LI abgeschliffen.
-- Die Oberfläche --
-- Die Kanten --
-- Die Seiten --
überall einmal rüber um gewisse fehlschnitte wegzuschleifen.



3 Buchstaben eingliedern

NEXT
Rahmen zeichnen
1/4 Rahmen zeichnen
PREV

ich hatte mehrere Ideen was ich mit den Buchstaben dann mache, die für die ich mich entschieden habe stelle ich euch vor.

Rahmen zeichnen:
die Buchstaben kamen wieder auf ein Holz und ich zeichnete einen Rahmen um sie herum, frei Hand so wie es mir gerade gefiel.

Rahmen mit Stichsäge ausschneiden:
Diesen habe ich mir dann mit Der Akku-Stichsäge PST 18 LI ausgeschnitten, da der Rahmen etwas größer ist hab ich das nicht mit der Dekupiersäge getan.

Rahmen fertig/alles fertig:
Denn Rahmen dann wieder mit dem Akku-Multischleifer PSM 10,8 LI bearbeitet bis alle Kanten schön waren.

4 Buchstaben wie befestigen

NEXT
Handtücher als schutz
1/4 Handtücher als schutz
PREV

Handtücher als Schutz:
erst hab ich mir zwei Handtücher genommen und diese auf die Werkbank gelegt. die sollen dazu dienen dass ich den Rahmen und die Buchstaben nicht unnötig verkratze wen ich gleich das mache was ich vor habe :)

AREK:
Also alles auf das Handtuch und dann kamen mir zwei Befestigungen in den Sinn.

Befestigung:
Die eine mit der Maurer Schnur + Tacker und noch eine die ich eventuell irgendwann anders zeige :)

Raster:
Auf die Rückseite des Rahmens hab ich mir ein Raster von 3cm gemacht und diesen auch auf der anderen Seite Parallel dazu aufgezeichnet.

5 Maurer Schnur auf den Rahmen bringen

NEXT
Es geht los
1/3 Es geht los
PREV

Es geht los:
erst mal zwei entfernte Befestigungen damit ich die Schnur ordentlich spannen kann und dann immer die erste Linie befestigt.
(im Voraus habe ich getestet das ich mir die dünnen Buchstaben später nicht mit dem Tacker zerschieße das, dass klappt was ich jetzt mache)

Weiter geht’s:
jetzt immer schön weiter Tackern und darauf achten das die Tacker klammer immer so platziert ist das wenn ich die Schnur spanne ich nicht von meinem Raster abkomme.

Das Raster ist fertig:
Nach ca. 10min war ich dann mir dem Raster fertig.
gefiel mir gut ;)



6 Buchstaben an Schnurr befestigen

NEXT
Probe liegen
1/5 Probe liegen
PREV

Probe liegen:
zuerst dann mal probe liegen, wie schaut es aus? so lassen? oder doch Variante 2. nehmen?
nein ich bleibe bei dieser und mache weiter wie geplant.

Buchstaben fixieren:
Rahmen und Buchstaben umdrehen und die Buchstaben erst mal so gut es geht hingelegt und mit einem Tesa streifen fixiert.

Rahmen wieder drehen:
Den Rahmen vorsichtig drehen das die Buchstaben nicht runterfallen vom Eigengewicht was mir auch 2x passierte also einfach noch mal. Von oben sich das ganze anschauen und noch mal fein Justierung vornehmen und Buchstaben zurechtrücken.

Drehen:
dann wieder drehen und beginnen die Buchstaben mit dem Tacker zu befestigen, auch hir wieder darauf achten das die Klammern im Versatz getackert werden so können sich die Buchstaben auch später nicht bewegen.

7 Buchstaben hängen

NEXT
Bild 1
1/4 Bild 1
PREV

Hier einfach mal ein paar Bilder

8 Schlüsselaufhänger

NEXT
Test
1/7 Test
PREV

Test:
Ich habe dann erst mal getestet wie ich am schönsten und einfachsten die Haken befestige
mit dem Akku hab ich dann vorgebohrt (1mm Bohrer) und das ganze an einem Rest ausprobiert nicht das, dass Gewinde später zu locker ist dann.

Paste weiter geht’s:
mit der Wasserwage hab ich mir zwei Äußere Punkte gemacht und anschließend noch 3 in die Mitte im Abstand von 10cm (mehr wie 5 wollte ich nicht)

Haken:

Solche Haken habe ich mir im Bauhaus meines Vertrauens geholt

Fertig:
Jetzt noch ein paar Bilder vom fertigen Schlüsselbrett, der hoffentlich nicht nur meine Testschlüssel tragen wird. Vieleicht fargt sich der ein oder andere wieso ich das Schlüsselbrett nicht behandelt/bemahlt habe. Da ich meinem Bruder kein Farbklecks vorschreiben will an der Wand hab ich es in Natura gelassen so kann er es wenn er möchte immer noch selber machen.

Bruderherz alles Gute zum Geburtstag


Vielen Dank für das aufmerksame lesen ich hoffe es hat euch gefallen und vielleicht wird ja jemand inspiriert etwas änliches nachzubauen.
in diesem Sinne bis zum nächsten Projekt.

20 Kommentare

zu „Schlüsselbrett“

Super beschrieben, tolles Projekt. dafür 5 Daumen
2015-06-03 06:15:54

Schönes Projekt mit einer tollen Idee und einer ebenso guten Anleitung - 5 Dicke Daumen
2015-06-03 07:23:25

Top Bauanleitung Habealles , und die Idee mit der Maurerschnur wo die Buchstaben dran befestigt werden ist auch mal genial und was anders .
Hoffe dein Bruder freut sich über das Geschenk und du musst keine Schlüssel mehr suchen :)
2015-06-03 08:44:30

Super beschrieben. Da wird sich dein Bruder bestimmt freuen und du hast im Endeffekt auch einen Nutzen davon ;-)
2015-06-03 09:01:51

Mal ein anderes Schlüsselbrett. Klasse Beschreibung und Fotos.
2015-06-03 09:19:45

Gut geworden sieht klasse aus 5d
2015-06-03 10:05:15

Ja was soll ich sagen ich bin der Glückliche Besitzer diesen Schlüsselbrettes nun. Stand er doch heute nacht vor meiner Tür mit diesem ding, Hammer mässig das Brett. Ich werde jetzt hoffentlich schnelle unsere Schlüssel finden :)

!!!!Best Geschenk ever!!!! wo ist der Button !!!!--Projekt des Monats--!!!! ;)
2015-06-03 11:48:31

Eine Klasse Idee und Arbeit
2015-06-03 17:06:41

Ein Schlüsselbrett der ganz speziellen Art, das gibt satte 5 Daumen ;O)
2015-06-03 21:11:16

Schönes Ding!
2015-06-04 11:46:24

Klasse geworden und gemacht ....
2015-06-04 11:57:09

Sehr schön.
2015-06-04 12:34:44

Super Idee. Sehr schön gemacht werde es auch mal machen dann werden meine Kinder nicht mehr suchen müssen.
2015-06-04 12:37:04

Freud mich das es Gefallen findet
2015-06-04 15:40:26

sehr schön beschrieben
2015-06-07 12:19:10

tolle Beschreibung, tolles Projekt
2015-06-07 14:19:36

Fein gemacht mein bester.
2015-06-07 16:04:08

gefällt mir richtig gut, hoffe die Schlüssel sind jetzt auch immer an ihrem Platz
2015-06-07 18:40:00

ein tolles Projekt mit sehr guter Info
2015-07-17 18:09:10

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!