Schleifvorrichtung für Drechsel Hohleisen

NEXT
Schleifvorrichtung für Drechsel Hohleisen  Schleifen
1/5
PREV
Werkstatthelfer
von pedi011
26.10.15 22:29
1052 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 33,00 €

Habe mir vor kurzem ein Nass Schleifer zugelegt, da aber die ganzen Zubehör Teile sehr Teuer sind habe ich mich dazu entschieden diese mir einfach selber zubauen. Um den Richtigen Winkel beim Schleifen zubekommen ist es wichtig das das ganze mit möglichst wenig Spiel läuft. Die Kosten sind für die Muffe.

Mehr von mir:
http://www.1-2-do.com/de/mitglieder/56430/pedi011/


Schleifen
4.9 5 22

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Material anzeichnern

NEXT
Material anzeichnern
1/3
PREV

Habe das ganze aus einem Reststück Va und einer 1" Va Muffe gefertigt. Die Muffe am Rand anlegen und mit einem Stift anzeichnern. Da das ganze auf einem 12mm Rundstab am Schleifer passen sollte und nicht gleich rausrutschen soll, habe ich nach unten 25mm angezeichnet.

2 Ausschneiden

Ausschneiden
1/1

Mit der Flex habe ich das ganze grob ausgeschnitten und mit der Schleifscheibe gerundet.

3 Innenkreis pfeilen

NEXT
Innenkreis pfeilen
1/3
PREV

Die nach dem Flexen doch noch sehr unebene Fläche habe ich mit der Halbrundpfeile glatt gepfeielt.

4 Aufschweißen des ersten Bogen

NEXT
Aufschweißen des ersten Bogen
1/2
PREV

Das ganze mußte unbedingt ganz grade aufgeschweißt werden dafür habe ich die Muffe unten am Winkel angelegt und den Bogen am Anderen Schenkel. Das ganze habe ich gut angeheftet.

5 Aufschweißen des zweiten Bogens

NEXT
Aufschweißen des zweiten Bogens
1/3
PREV

Um den zweiten Bogen aufschweißen zu können mußte ich mit einem 12mm Rundstab und einem 0,15mm dicken Blech den Abstand herstellen das Ganze habe ich dann mit zwei Gripzangen und einer Biegezange festgehalten und anschließend verheftet.

6 1 Probe am Schleifer

NEXT
1 Probe am Schleifer
1/2
PREV

Nun konnte ich erstmal schauen ob das Teil auch so über die Stange rollt und gleitet wie ich es mir vorgestellt habe. Einmal zur Probe auch das Holeisen eingelegt und es Passt nun konnte weiter gebaut werden.

7 Herstellen der Oberenplatte

NEXT
Herstellen der Oberenplatte
1/10
PREV

Die Obere Platte gibt mehr Stabilität und es geht einfacher mit dem Gewindeschneiden. Nach dem Anzeichnern habe ich die Platte ausgeschnitten. Ankörnern bohren senken und Gewindeschneiden. Die Muffe habe ich 2mm Größer gebohrt. Mit der Schraubzwinge habe ich das ganze fixiert und anschließend abgeheftet.

8 Spindel herstellung

NEXT
Spindel herstellung
1/13
PREV

Aus alten ausgediehnten Nadelventielen die aus Va sind habe ich die Festschraubgriffe hergestellt hierfür habe ich die Überwurfmutter runter geschraubt und die Spindel rausgeschraubt hatte hierzu auch ein Video gemacht konnte es aber nicht hochladen denke es lag an meiner Kamara Anschließend habe ich das Fein-Gewinde von der Spindel mit der Drehbank abgedreht. Um ein Gewinde M8 aufzuschneiden habe ich anschließend die Spindel auf 7,9mm abgedreht besser bei Va etwas untermassig drehen.
Um einen leichten Anschnitt beim Gewindeschnitt zu haben habe ich mit dem Reitstock einen leichten Druck auf die Gewindeschneidkluppe gelegt. Habe das Gewinde nachher am Schraubstock fertiggeschnitten. Zu guter letzt habe ich mir etwas dickere Unterlegscheiben gekauft und habe diese am Ende der Spindel auf das Abgedrehte geschoben und angeheftet

9 Schleiftest

NEXT
Schleiftest
1/4
PREV

Nun konnte ich entlich das Holeisen einspannen und die erste Probeschleifung machen. Dabei stellte ich fest das die Spitzen noch um ca 1-1,5 cm gekürzt werden müßen dies habe ich im Anschluß noch erledigt. Das Holeisen ist jetzt wieder super scharf.

25 Kommentare

zu „Schleifvorrichtung für Drechsel Hohleisen “

Beeindruckend.
5 D
2015-10-26 23:39:29

Das ist ja ein hammermäßige Konstruktion. Ich ziehe meinen Hut vor dieser Idee und Arbeit. Einfach klasse durchdacht und ausgeführt
2015-10-26 23:55:24

Mh, auch eine Möglichkeit Geld zu sparen ..
Wobei es schon Universal gibt für wenig Geld . Aber wenn man sparen kann , warum nicht ..
Ecken der Röhre musst immer abschleifen, außer Schrippeöhre, sonst hakst ein.
Immer die Eisen nach schleifen auf Filz- Holz oder lederscheibe abziehen , den Grad nehmen..
Wenn ich richtig sehe auf Bild sind das aber keine marken Eisen :).. Aber Hauptsache kommst mit zurecht .. 4 D vom Drechselmeister
2015-10-27 00:22:43

Sauber gebaut , wieso Geld ausgeben wenn man es auch selbst bauen kann.
2015-10-27 06:01:31

Hut ab, vor der Metallarbeit! Aber was sind das für Eisen? Sehen irgendwie nach den Baumarkteisen aus
2015-10-27 06:33:28

Saubere Sache. Gut, wenn man Maschinentechnisch so gut ausgestattet ist wie Du. Ich hatte diese Eisen auch und genau die breite Schruppröhre habe ich auch immer noch im Einsatz. Auch wenn man das nicht glauben mag, drechseln kann man damit auch.

Was übrigens noch wichtiger ist für das arbeiten mit dem Nassschleifer, ist eine Möglichkeit den Stein präzise abzurichten.
2015-10-27 07:29:25

Mal ein Super Helferlein für die Werkstatt.
2015-10-27 07:50:02

Sehr gut Konstruiert und gebaut! Respekt!
2015-10-27 10:25:32

So was würde Ich auch brauchen mach mal zwei klasse gemacht 5d
2015-10-27 11:14:32

Deine Idee gefällt mir. leider bin ich kein Drechsler
2015-10-27 11:40:32

Man darf sich nur zu helfen wissen. Tolle Arbeit!
2015-10-27 14:45:41

Auf so eine Idee muss man erstmal kommen. Gutes Helferlein.
2015-10-27 15:11:51

Sehr sinnvolles Helferlein mit guter Bauanleitung... 5 D
2015-10-27 19:54:47

Super gemacht, prima Metallarbeit mit Köpfchen ;o) 5D
2015-10-27 20:14:28

Das ist sehr stabil, da hab entfällt noch Generationen was davon.
2015-10-27 21:07:02

Respekt für deine Arbeit ... ich wäre dazu viel zu faul und gebe meine Stemm und Bildhauereisen lieber zum schleifen ab ;) 5 Daumen
2015-10-28 09:58:22

Glücklich wer sowas überhaupt herstellen kann. Respekt.
2015-10-28 17:47:20

Danke euch allen für die netten und positiven Kommentare
2015-10-28 19:52:58

finde ich toll, dass du so etwas kannst
2015-10-28 20:23:12

Ja gute Arbeit. Gefällt mir sehr .Statt der Ventilspindel hätte ich wahrscheinlich eine Schraube verwendet, aber wenn man eine Drehbank hat ,geht alles .
Unsere Frauen glauben oft nicht, dass man sich im Baumarkt Sachen ansieht, die man dann später brauchen wird...
Von mir fünf Daumen dafür .
2015-10-29 01:26:41

Genau so ein Teil brauche ich. Ist sonst ´ne Qual mit dem Eisen schleifen.
Sehr gute Arbeit. Werde da wohl etwas "Abkupfern" ;) 5D
2015-10-31 19:29:38

gute arbeit und gut beschrieben ;)
2015-11-03 12:03:24

Wat'n Eumel! Ich bin völliger Drechsel-Laie (weiß nur, dass sich da was schnell im Kreis dreht!), aber deine Doku dazu ist klasse!
2015-11-03 18:07:13

Super gelöst
2015-11-20 03:42:49

Sehr gut !!! 5d
2015-12-17 15:04:05

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
13
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!