Schleiftisch für den Trio Dremel,trio,Schleiftisch
1/1
Holz
von ThieleToys
12.08.13 20:13
1342 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 33,00 €

hallo zusammen ich hab mir vor ein paar wochen einen dremel trio gekauft und ich bin echt begeistert.
ich hab mir den trio nur zum schleifen für meine spielsachen geholt und da ist er genau der richtige 
jetzt hab ich mir einen kleinen schleiftisch gebaut es ist eigentlich ein mini projekt schauts euch einfach an

grüße markus


Dremeltrio, Schleiftisch
4.2 5 25

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Tischplatte  Multiplex  350x250x18mm 

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Schrauber
  • Multifunktionswerkzeug, Dremel, Trio
  • Oberfräse
  • Handkreissäge

1 und los gehts

NEXT
und los gehts
1/6
PREV

1.angefangen hab ich mit dem zuschnitt
2.den tisch ohne der laufsohle aufzeichnen 
3. das aufgezeichnete 12 mm tief ausfräsen
4.die ecken eckig machen :-)
5. testen...
6.mit dem trio das mittelloch bohren
7.mit dem forstnerbohrer aufbohren und die zwei schraubenlöcher bohren

ich hab die schwarze laufsohle weggeschraubt und die schraubenlöcher benutzt um den trio am tisch festzuschrauben 

2 Fertig

NEXT
Fertig
1/2
PREV

sooo...
so schnell gehts mein dremel-trio-tisch ist fertig und er schleift wie eine 1 :-)
jetzt muss ich nur neue schleifrollen kaufen......

27 Kommentare

zu „Schleiftisch für den Trio“

Einfache aber praktische Lösung. Und in Anwendung mit deiner "Lochwerkbanke" bist du damit wahrscheinlich schnell im Aufbau und flexibel.
2013-08-12 20:35:04

Hallo Thiele Toys
mich haben schon einige beim vorführen des Trio nach so einer Halterung gefragt.
ich finde Dein Modell super und werde es gleich nachbauen. Habe dann auch was zum herzeigen.Daß sind mir mindest 5 Daumen wert.
2013-08-12 20:50:23

@weingart
freut mich das es dir gefällt ein kleiner Tipp noch:
rechts und links vom Fräser eine Nut fräsen und schon kann man einen Anschlag machen
ich hab das nur nicht gemacht weil ich damit nur schleif

@rubberelch
ja die Werkbank hats in sich kann ich nur empfehlen ich gib sie NICHT mehr her
2013-08-12 21:14:46

Schnelle und gute Lösung. 5 Daumen
2013-08-12 21:33:43

Und wieder ein tolles Helferlein für die Werkstatt...
2013-08-12 22:57:17

Gibt´s net, gibt´s net. Was es nicht gibt, wird selbst gebaut. Klasse, genau mein Devise 5 Daumen
2013-08-12 23:43:26

Tolle Idee und gut umgesetzt. Von mir gibt es dafür 5 Daumen und liebe Grüße übersandt.
2013-08-13 00:55:24

prima Idee, Beschreibung passt
2013-08-13 06:03:51

Gute Idee, verständlich beschrieben und bebildert.
Schönes Helferlein für die Werkstatt, werde ich mir merken
2013-08-13 09:54:47

Einfach, aber Super praktisch. Ich hab mir sowas auch in XXL für große Schleifrollen an der Tischbohrmaschine gebaut!
2013-08-13 10:26:42

Simple aber effektiv, gefällt mir.
2013-08-13 12:05:59

Gut gemacht 5d
2013-08-13 12:44:39

Sehr schön, nachbauen ist angesagt.
2013-08-13 14:47:39

Eine Klasse Lösung, ich hätte allerdings irgendwie noch eine Absaugung angebaut.
2013-08-13 15:25:36

@dausien ja die ist dran ich steck von unten den staubsauger hin
darum ist auch das loch oben so groß

foto folgt...
2013-08-13 17:01:04

wieder ein super Erleichterunsbau von Dir
2013-08-13 17:36:23

Nettes Werkstatthelferlein
2013-08-13 19:57:26

Klasse lösung ......
2013-08-13 20:02:18

danke
2013-08-13 20:21:33

@fernton
schritt 2 bild 1
2013-08-13 22:45:43

sehr gut, wenn ich mir den dann doch mal kaufe mach ich das auch!!
2013-08-14 08:08:05

sehr schön, ein guter Gedanke !
2013-08-16 20:46:39

Einfache und praktische Lösung. Sicher eine gute Hilfe
2013-08-19 11:16:49

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!