NEXT
Fertige Schleifklötze
1/4 Fertige Schleifklötze
PREV
Werkstatthelfer
von Basti1503
07.11.15 17:48
700 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 11,00 €

Da ich im Rahmen eines anderen Projektes einige Sägekanten abschleifen musste und nur loses Schleifpapier hatte, jedoch noch ca 60cm Kantholz hatte, habe ich mir daraus schnell drei Schleifklötze gebastelt. Ganz einfach, aber unglaublich effektiv und ergonomisch diese Schleifklötze. ;-)


SchleifpapierSchleifklotz, Kantholz
3.7 5 17

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Kantholz     
Schleifpapier     
  Doppelseitiges Klebeband     

Benötigtes Werkzeug

1 Kantholz auf Länge sägen

Zuerst sägte ich das ca. 60cm lange Kantholz in 3 Stücke à 20cm.

2 Doppelseitiges Klebeband aufkleben

NEXT
Doppelseitiges Klebeband aufkleben
1/3
PREV

Als nächstes beklebte ich die Kanthölzer mit dem doppelseitigem Klebeband von 3 Seiten.

3 Schleifpapier aufkleben

NEXT
Schleifpapier aufkleben
1/5
PREV

Nachdem auf allen Kanthölzern das doppelseitige Klebeband aufgeklebt war, wickelte ich die Kanthölzer über die Rückseite der Schleifpapiere. Im Anschluss schnitt ich das überstehende Schleifpapier mit dem Cuttermesser ab.

Auf die Oberseite der Schleifklötze noch die Körnung notiert und fertig. :-)

17 Kommentare

zu „Schleifklötze“

Super Idee
2015-11-07 18:08:24

Gute Anleitung
2015-11-07 18:09:59

Klein, fein, relativ einfaches Projekt. Für jeden Klotz einen Daumen!
2015-11-07 19:43:15

Simpel, aber nützlich. Auch von mir drei Daumen.
2015-11-07 19:45:13

Nützliche Helferlein.
2015-11-07 20:27:12

Nützliche kleine Helferlein, die in meiner Werkstatt leider noch fehlen. Reife Leistung.
2015-11-07 21:03:50

Kann man ja nie genug von haben. Klasse.
2015-11-07 21:16:27

Gute Hilfe, aber durch das Klebeband nur einmal verwendbar, oder?
2015-11-07 21:39:17

Woody, da hast du Recht. Das doppelseitige Klebeband wird wohl nicht wieder sauber zu lösen sein.
2015-11-07 22:55:35

Zur Not hilft ein Stechbeitel oder einfach auf das Band ne neue Lage. Mit meinen Schleifpapierfeilen (Projekt, das hier wohl als Grundlage gedient haben könnte) habe ich da kein Problem. Allerdings nehme ich Eichenparkettholz, da klebt das Zeug nicht so extrem rein. Ich kann es relativ leicht abziehen.

5 Daumen
2015-11-08 00:05:01

Klasse Helfer 5d
2015-11-08 07:10:55

Simpel schnell und einfach gemacht.
2015-11-08 09:18:11

gefällt mir, schöne Idee
2015-11-08 14:28:36

Muss man einfach haben, gut geworden ;o)
2015-11-08 20:51:36

Gute Idee und sehr praktisch!
2015-11-08 21:08:42

Wer ich mir auch basteln
2015-11-09 10:46:32

gute Idee
2015-11-22 07:27:54

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!