NEXT
Meine selbst gemachte Schildi
1/2 Meine selbst gemachte Schildi
PREV
Gartengestaltung
von Maxe64
31.07.16 12:26
458 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 2020,00 €

Ich war im letzten Urlaub auf der Insel Mainau und war total fasziniert von den ganzen Figuren die nur aus Pflanzen und wunderschön zusammen gesetzten unterschiedlichsten Blumen waren. Nun habe ich einen riesigen Garten und den wollte ich individuell gestalten. Da kam mir der Gedanke , eine Figur wie auf der Insel. Die Fläche die dafür zur Verfügung stand war oval. Da kam mir die Idee; eine Schildkröte.


Garten, BlumenGartendeko, Bepflanzung, Erdhuegel, Gartenbeet
3.8 5 13

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Kubik  Erde  2 x 1,5 x 1 m 

Benötigtes Werkzeug

  • Schaufel Zange Gehegedraht Lochstecher

1 Blumen- Schildkröte im Garten selbst gemacht

NEXT
Meine Schildi 1 Tag alt
1/2 Meine Schildi 1 Tag alt
PREV

Gesagt getan. Und nach kurzer Zeit. Ich habe einen Erdhügel von 2m x 1,5m x 1m (L x B x H) gesetzt. Dann habe ich Gehegedraht drum herum gelegt damit die aufgehängte Muttererde stabilisiert wird und nicht bei Regen herunter läuft. NUN habe ich Kopf , Füße und das kleine Schwänzchen sculptiert. Auch Gehegedraht drüber gelegt.zum Schluss nur noch bepflanzt und gegossen. Wenn ihr jetzt vermutet das das durch den Draht nicht geht, es geht. Manche Pflanzen habe ich nur aufgesetzt und Erde noch ringsherum dazu gemacht und ander Pflanzen habe ich mit einem Lochstecher eingepflanzt. In Gestaltung und Bepflanzung ist es jedem selbst überlassen wie er gestaltet.

2 Kopf Veränderung

Kopf Veränderung
1/1

Da mir der flache Kopf nicht so gut gefallen hat habe ich ihn ein wenig verändert. Er schaut jetzt nach oben . Ich habe einfach zum stabilisieren einen großen Stein davor gestellt. Jetzt sieht man inzwischen auch wie sich die einzelnen Bepflanzungen ausbreiten. Und damit das ganze noch ein bisschen mehr wirkt habe ich einen "Steinteich" abgelegt 

3 Bild

Andere Seite
1/1 Andere Seite

zum Schluss nur noch bepflanzt und gegossen. Wenn ihr jetzt vermutet das das durch den Draht nicht geht, es geht. Manche Pflanzen habe ich nur aufgesetzt und Erde noch ringsherum dazu gemacht und ander Pflanzen habe ich mit einem Lochstecher eingepflanzt. In Gestaltung und Bepflanzung ist es jedem selbst überlassen wie er gestaltet. Für Kopf Füße und Schwänzchen habe ich immergrüne Bodendecker genommen. Mir war wichtig dass diese Bereiche sich so sehr absetzen vom ganzen Tier dass man auch erkennt wo was ist.

23 Kommentare

zu „Schildkröte im Garten “

Ich habe ein Faible für Schildkröten, deshalb finde ich das Projekt nicht uninteressant. Aber viel zu sehen gibt es hier (noch) nicht. Und das liegt nicht nur am frühen Stadium des Wachstums. Deshalb bleibe ich mit einer Bedaumung erstmal zurückhaltend.
2016-07-31 12:58:27

Ich habe tatsächlich das Bild in einem sehr frühen Stadium fotografiert. Nun flitzt mein Mann grad mal runter und fotografiert mal eben wie es inzwischen aussieht
2016-07-31 13:03:15

Bild folgt sofort
2016-07-31 13:03:40

Leider habe ich vom Projekt und den einzelnen Positionen keine Bilder. Ich habe mich erst vor knapp einer Woche angemeldet und mal so ein bisschen herum gestöbert was man alles so machen kann. Dabei sind mir die Projekte aufgefallen und ich habe gleich an meine Schildi gedacht . Da war sie aber schon fertig
2016-07-31 13:06:23

Alle Achtung, für das erste Objekt meinen Glückwunsch, aber Bilder und Beschreibung fehlen hier halt, ansonsten ist Dir die Schildkröte gut Gelungen.
2016-07-31 15:26:41

Das sieht ja richtig gut aus, aber mir fehlen noch ein paar Zwischenschritte.
2016-07-31 16:37:53

Das ist ja mal eine hochinteressante Idee. Auch wenn die Anleitung etwas knapp ausgefallen ist, alleine für das hier herzeigen und als Ansporn kriegst D.

Wie hast du denn den Draht befestigt?
2016-07-31 18:15:11

Das ist mir etwas zu wenig als Projekt, aber eine Tolle Idee
2016-07-31 18:24:48

Glückwunsch zum ersten Projekt. Schöne Idee, nur mit die Informationen warst du geizig. ;-)
2016-07-31 18:28:33

Klasse Idee sieht bestimmt gut aus wenn alles blüht.
2016-07-31 18:37:11

Tolle Idee, beim nächsten Projekt bitte mehr Beschreibung und Bilder.
Aber weil du neu bist verzeih ich es diesesmal noch ;)
2016-07-31 21:27:54

Vielen Dank erstmal für eure Antworten. Wenn noch Fragen offen sind dann beantwortet ich sehr gerne. Ich hab eben in der Beschreibung noch mal versucht auf ein paar Details einzugehen, aber ich vermute mal dass es nicht reicht. Mir fällt aber beim besten Willen keine Idee mehr ein wie man es noch erklären soll, da ich finde das die Herausforderung sich durch die paar Bilder schon erklären. Für mich ist es an Anforderung die Kategorie simpel. Für andere wahrscheinlich nicht. Also stellt Fragen, was z. B. bei der Beschreibung noch rein soll. Ich habe in naher Zukunft noch ein Projekt im Garten vor, das werde ich dann Schritt für Schritt dokumentieren.
2016-07-31 22:02:04

Ich wiederhole gerne meine Frage: wie hast du den Draht befestigt? Nur aufgelegt wird ja wohl nicht in Form bleiben.
2016-07-31 22:11:21

Doch , ich habe ihn einfach nur so weit es ging an die Erde angepresst, im obersten Bereich der Kuppel habe ich ihn eingeschnitten damit er restlos übereinander gelegt werden konnte. Also an bestimmten Stellen wo der Bereich kleiner wurde ( Kuppelradius) Draht auf Draht. Ansonsten habe ich nur mit Steine beschwert und nach einer Woche habe ich die Steine weggenommen. Der Draht selber lässt sich extrem leicht biegen und bleibt in der Position . Auf dem ersten Bild ist es sehr gut zu sehen das Pflastersteine an den Rändern liegen.
2016-07-31 22:34:22

Sehr schöne Idee! Meinen Glückwunsch zum ersten Projekt. Klasse, dass Du noch Fotos nachgereicht hast und hier Antworten auf Fragen gibst. Die Daumen sind unterwegs! Halt Dich fest!
2016-08-01 18:17:08

Viele Dank für das liebe Kommentar und danke für die Daumen
2016-08-01 22:05:32

Herzlichen Glückwunsch zum ersten Projekt hier im Forum . Gute Idee . Wenn das Tier erstmal einen richtig grünen Rücken hat, sieht es gewaltig aus ...
Fünf Daumen von mir dafür .
2016-08-02 09:54:24

Vielen Dank für die 5 Daumen
2016-08-02 10:50:33

Das ist mal etwas ganz anderes.
Die Idee gefällt mir sehr gut, und die vorerst magere Beschreibung hast du mit positiven Kommentaren wieder wett gemacht.
Man sieht , dass du Ratschläge beherzigen möchtest.
Ich bin schon mal auf dein nächstes Gartenprojekt gespannt, für dieses gebe ich gerne 5 Schildkröten als Amsporn
2016-08-06 23:52:56

Vielen Dank und gerne weiter Fragen stellen...ich versuche alles gerne genau zu erklären was ich oben vielleicht nicht als notwendig gesehen habe;o))))
2016-08-09 15:05:56

die Idee finde ich echt toll, ich hoffe, dass sie so wird, wie du es dir vorstellst.
2016-09-29 13:16:33

Sie wächst fleißig zu. Ich denke das ich im nächsten Frühjahr noch mal ein Foto reinstellen kann
2016-10-01 22:23:44

Sieht schon ganz gut aus,fürs erste Projekt klasse
2016-11-13 14:16:43

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!