Schaukelpferd Holz,Kinderspielgeräte
1/1
Holz
von Swisswood
17.01.15 07:18
1145 Aufrufe
  • 2-3 TageLeicht
  • 2-3 Tage2-3 Tage
  • 2020,00 €

Dieses Schaukelpferd habe ich meiner Tochter (19 Monate) zu Weihnachten gebaut.


Der Bau ist nicht sonderlich kompliziert. Als Material habe ich Fichtenleimholz verwendet.

Die Dimensionen habe ich zum Teil von käuflichen Schaukelpferden abgeschaut und zum Teil einfach erraten und probiert.

Meine Tochter ist jedenfalls begeistert von ihrem Pferd :-)


Holz, Kinderspielgeräte
4.4 5 21

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Leimholzplatte Fichte  Holz  120 x 40 cm 
Acryl-Lack pink  Farbe  0.125 l 
30  Holzschrauben  Metall  3,5 x 35 mm 
Rundstab Buche  Holz  d=20mm 

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Tischkreissäge, PTS 10
  • Bosch Exzenterschleifer, PEX 300 AE
  • Bosch Stichsäge, PST 700 E
  • Oberfräse, Einhell, RT-RO 55
  • Akku-Bohrschrauber, Bosch Professional (blaue Linie), GSR 10.8 LI
  • Holzleim
  • Pinsel
  • Forstnerbohrer d=20mm

1 Schablonen herstellen und zusägen

NEXT
Die zusammengeklebte Schablone
1/3 Die zusammengeklebte Schablone
PREV

Für den Pferdekopf, den Sitz und die Kufen habe ich mir Schablonen in Adobe Illustrator gemacht und diese 1:1 ausgedruckt (Posterdruck auf mehrere A4-Seiten).


Die Schablonen anschliessend mit einem Leimstift auf die Leimholzplatten geklebt und mit der Sticksäge und Kurvensägeblatt ausgesägt. Die zweite Kufe konnte dann von der ersten übertragen werden.

Die Kufen haben eine Länge von 80cm.

Anschliessend gleich beim Kopf noch mit einem Forstnerbohrer das Loch für den Haltegriff mit Durchmesser 20mm bohren.

2 Kanten runden und Flächen schleifen

Nachdem alle Teile zugesägt sind, werden die Kanten mit der Oberfräse und einem Abrundfräser abgerundet.


Ein Arbeitsschritt der aus meiner Sicht für Kinderspielzeug Pflicht ist!

Dann noch gleich sämtliche Flächen schleifen. Zuerst mit 120er, dann mit 180er und anschliessend noch mit 240er Körnung.

3 Podest bauen

NEXT
Das Podest wird mit Kanthölzern verleimt
1/2 Das Podest wird mit Kanthölzern verleimt
PREV

Der Aufbau des Schaukelpferds wird mittels eines Podest, wo das Kind dann auch die Füsse draufstellen kann, an die Kufen gebaut.


Dazu eine Platte mit zwei Kanthölzern verleimen und zusätzlich verschrauben.

Anschliessend die Kufen mit dem Podest verschrauben und verkleben.

4 Sockel bauen

Der fertige Sockel
1/1 Der fertige Sockel

Der Sitz samt Kopf wird mittels eines Sockels auf das Podest montiert.

Um die Stabilität zu erhöhen, wurden die "Füsse" um jeweils 15° schräg montiert.

5 Pferdekopf auf Sitz montieren und Sitz auf Sockel

Nun wird der Kopf auf die Sitzfläche montiert.

Da hier durch das Ziehen und Stossen am Handgriff recht grosse Kräfte enstehen, habe ich den Kopf mit drei Schrauben und zusätzlich zwei Runddübeln d=8mm verschraubt und verklebt.

Anschliessend kann der Sitz auf den Sockel verschraubt und verklebt werden.

GRUNDSÄTZLICH: Alle Verbindungen sind geschraubt und zusätzlich mit Holzleim verklebt!

6 Sockel auf Podest montieren

Sockel auf Podest montieren
1/1

Nun kann der Sockel auf das Podest montiert werden.


Dazu die Kufen samt Podest auf den Tisch stellen, die Sockel-SItz-Kopf-Einheit draufstellen und so ausrichten, das das Schaukelpferd gerade steht.

Das heisst: Durch den Kopf ist das Pferd vorne etwas schwerer, deshalb muss die ganze Einheit leicht nach hinten verschoben werden.
Auf dem Foto gut zu sehen!

7 Lackieren

Lackieren
1/1

Alle Schraubenköpfe habe ich zuerst noch verspachtelt und verschliffen, so dass diese nach dem Lackieren nicht mehr sichtbar sind.


Dann das ganze Pferd mit Acryl-Lack in Pink angemalt, wobei ich den Haltegriff in Natura belassen habe um einen Kontrast zu schaffen.

Beim Lack auf das Symbol "Blauer Engel" achten, da dieser für Kinderspielzeug geeignet ist.

20 Kommentare

zu „Schaukelpferd“

Exzellente Idee! Das Ist Großartig!
2015-01-17 08:08:50

Es ist ein sehr schönes Schaukelpferd
Gut beschrieben
5D von mir
2015-01-17 08:37:41

Klasse gemacht und geworden ....
2015-01-17 08:55:17

schöne arbeit !!! gefällt mir
2015-01-17 09:07:43

Sehr schön und Töchterchen ist happy. Was gibt es schöneres?
2015-01-17 09:57:50

Hoffentlich sehen das nicht meine Kinder super natürlich 5d
2015-01-17 10:19:56

sehr gut geworden dein Schaukelpferd
2015-01-17 13:52:55

Boahhh!
Das ist der Hammer, finde ich SUPER GENIAL
2015-01-17 14:14:01

dass Deine Tochterbegeistert ist, kann ich verstehen
2015-01-17 15:17:15

Hüüüüaahhhhhh :) Das hast Du prima hinbekommen!!! Eine Kindheit ohne Schaukelpferd ist wie Butter ohne Brot ;)
5 Pferdchen für Dich!
2015-01-17 15:55:55

Klasse gemacht und geworden ....
2015-01-17 16:02:22

Sehr schön geworden und gut beschrieben!
2015-01-17 16:13:23

ein schönes Pferdchen, Klasse gemacht und beschrieben
2015-01-17 17:21:18

Das weckt Erinnerungen.
Deine Beschreibung gefällt mir sehr und ist eine sehr verständliche Anleitung.
Das Schukelpferd ist absolut klasse geworden.
Sehr gut gefällt mir auch, dass Du dir dabei um die Sicherheit Gedanken gemacht hast und diese auch in der Beschreibung erwähnst.

5D
2015-01-17 19:58:54

Sehr schön! Besonders die Farbe ist gut gewählt. 5D.
2015-01-17 22:58:15

Ich freue mich für deine Tochter, das sie eine Vater hat, der so was bauen kann. Kann mir sehr gut vorstellen, wie sie auf diesem Pferd nach Texas reitet. ;-)) Auch die Beschreibung gefällt mir sehr gut.
2015-01-18 00:59:22

Super geworden , dein Töchterchen hat bestimmt große Augen gemacht .
Gute Bauanleitung , gutes Ergebnis 5 Daumen
2015-01-18 09:03:10

Das ist doch schön geworden
2015-01-18 14:24:37

Sehr schöne Arbeit . Prima gemacht.
2015-01-20 20:18:40

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!