Schatzkiste "Milan" - erste Intarsienarbeit

NEXT
Schatzkiste "Milan" - erste Intarsienarbeit  Holz,Furnier,Intarsie,Schatzkiste,Messertechnik
2/2
PREV
Holz
Aufbewahrung
von Chrissulis
11.12.12 00:20
2136 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageSchwer
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 2020,00 €

Hallo,
hier mein erstes Projekt, welches ich euch vorstellen möchte. Leider ist es schon eine Weile her, dass ich diese Intarsie gemacht habe, deshalb auch keine Anleitung. Nur soviel: die einzelnen Teile des Milans sind mit Messertechnik Stück für Stück aus verschiedenen Furniersorten herausgearbeitet. Anschließend werden sie in das, vorher ausgeschnittene Grundfurnier (hier Ahorn) eingelegt, verklebt, geschliffen und lackiert. Eine mühevolle Kleinstarbeit, mit der man jedoch am Ende ein schönes Ergebnis erzielen kann. Die Kiste aus Nussbaum war ein Geschenk für meinen Neffen Milan zur Taufe. Ich hoffe es gefällt euch und ich kann beim nächsten Mal ein paar Arbeitsschritte erläutern.


Holz, Furnier, Intarsie, Schatzkiste, Messertechnik
4.6 5 27

26 Kommentare

zu „Schatzkiste "Milan" - erste Intarsienarbeit “

Wie bereits beim Projekt mit dem Hochzeitsalbum geschrieben.
Die Arbeit ist super, aber, wie du schon selbst schreibst, eine paar Bilder vom ERstellen der Arbeit und erklären wäre nicht schlecht.

Das Ergebnis ist der Hammer
2012-12-11 06:16:49

Schaut edel aus... ich habe mir von holzwerken.net ein Buch gekauft, dass sich mit dem Thema Intarsien und Funierholz beschäftigt. Insbesondere das Aufbereiten mit Edelfunieren ist eine klasse Alternative zum Edelvollholz...
Von mir 5 Daumen
2012-12-11 08:00:05

sieht gut aus
2012-12-11 08:23:50

Boahhh klasse sieht die Kiste aus .
Da ich auch nicht weiß wie man so Interasien macht wäres es echt schön gewesen so ein Projekt entstehen zu sehen .
Aber trotzdem erhälst du 5 Daumen von mir weil es dein erstes Projekt ist und das Ergebniss sich echt sehen lassen kann ;)
2012-12-11 08:26:45

sehr schön geworden....
2012-12-11 08:37:16

Das ist dir gut gelungen. Ich bin schon auf dein nächstes Projekt gespannt.
2012-12-11 08:47:19

Sehr schöne Kiste, da freut sich der Neffe! 5Milane dafür.
2012-12-11 09:41:02

Sieht super aus.
2012-12-11 10:26:41

Da kommt ein junger Kerl, zeigt eine Spitze-Arbeit die er vor längere Zeit machte und nun hackt man im die Augen aus, weil keine Anleitung dabei ist?!?!?!?!?!?!?
Tolle Leistung! 5 Daumen
2012-12-11 11:57:47

Absolut klasse Arbeit, sehr fein und sauber ausgeführt. Erst einmal herzlich willkommen bei 1-2-do, vile Spaß beim Stöbern.
Tolle Arbeit und auch ohne Anleitung mehr als 5 Daumen wert.
Meine 5 bekommst Du
2012-12-11 12:20:29

Dein Projekt ist wunderschön. Deine mühevolle Kleinstarbeit hat sich vollends gelohnt und nun hast du mit diesem Projekt viele Bewunderer dazu bekommen!
Viel Spaß bei 1-2-do und ich hoffe du wirst dich schnell wohl fühlen!
2012-12-11 13:15:49

Vielen Dank für die netten Kommentare. Ich hätte Euch auch liebend gerne eine Bauanleitung geliefert, aber leider habe ich die Fotos vom Herstellungsprozess nicht mehr gefunden. Ich hoffe das klappt beim nächsten Mal...
2012-12-11 13:56:19

klasse Arbeit
2012-12-11 19:02:01

Alles schon geschrieben,siehe über mir ..
Super Arbeit .gefällt :)
2012-12-11 20:27:58

voll toll und bestimmt viel Kleinarbeit...da muss man echt sauber arbeiten...
2012-12-12 06:58:20

Super Arbeit und ein wunderschönes Motiv. Ein Kollege hat früher auch so etwas gefertigt und hat mir mal erklärt, wie es geht. Da muss man supergenau arbeiten, damit später alles passt. Hast du prima hinbekommen.
2012-12-12 09:04:07

Das ist eine schöne Intarsienarbeit. Bitte bitte besorge dir für deine nächste Intarsienarbeit eine/n Fotograf/in ...
2012-12-12 10:35:37

das Motiv ist wunderschön.....und nicht nur das Motiv, auch die Arbeit
2012-12-12 22:13:21

Da hast Du eine ganz ganz tolle Kiste gemacht, das ist eine bleibende Erinnerung für Deinen Neffen. Klar würde mich auch interessieren wie du das genau gemacht hast, aber auch ich habe viele Teile eben schon vor 1-2-do gefertigt und auch keine bilder von der Fertigung.
Aber für diese Arbeit hast Du dir volle Punkte verdient
2012-12-12 23:29:52

Klasse gemacht
2012-12-14 13:17:03

Ich habe vor Jahren in einer Schaffenszeit von 2 Wochen eine Schwebebahn als Marqueteriearbeit(sog. Intarsienarbeit) hingekriegt. Und die Arbeitsschritte könnte ich noch heute locker erläutern ;o)
2013-02-03 10:19:35

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!