NEXT
Sanierung/Umbau Backhaus Sanierung,Gartengestaltung,Umbau,Backhaus,DIY,Hofgestaltung,Zwinger
1/2
PREV
Hausbau
Gartengestaltung
von carlos1151
12.03.13 21:18
3179 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageSchwer
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 00,00 €

Im Zuge der Stallsanierung haben wir auch gleich unser Backhaus/Futterküche saniert und umgebaut. Da das Backhaus sehr nah am Haus stand und viel Licht wegnahm, entschlossen wir uns die Tiefe des Backhauses der Tiefe des Stalles anzupassen. Den Backofen, der aus einem Ziegelgewölbe besteht, haben wir erhalten und wollen ihn auch wieder in gang bringen.
Die Breite haben wir auf die Breite des Backofens reduziert und den ehmaligen Futterküchenteil mit einer Mauer abgetrennt. Hier ist jetzt der Hundezwinger untergebracht, der aber sehr selten genutzt wird.
Insgesamt ist jetzt nicht mehr zu sehen, dass das alte Backhaus um 1,5 m in den Hof hineinragte.


SanierungGartengestaltungUmbauBackhaus, DIYHofgestaltung, Zwinger
4.9 5 37

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Hammer
  • Meissel
  • Nageleisen
  • Kettensäge
  • Schippe und Karre
  • Baustützen, Rüstböcke und Bohlen

1 Abbrucharbeiten

NEXT
Abbruch Dach
1/4 Abbruch Dach
PREV

Das Dach des Backhauses war nicht mehr zu retten. Die Witterung und fehlende Instandsetzungsarbeiten hatten es schon arg zugesetzt. Genauso verhielt es sich mit dem Schornstein und einigen Deckenbalken.
In der rechten Wand war ein großer Riss, der auch nicht mehr zu beseitigen war, deshalb musste auch diese Wand, wie auch die Vorderwand abgetragen werden. Die Vorderwand wurde um 1,5 m nach hinten versetzt und hatte nun die gleiche Flucht wie der Stall.

2 Maurerarbeiten

NEXT
Die rechte Mauer: zu sehen sind der ehemalige Gewölbekeller und die neue Mauer zum  Nachbarn
1/4 Die rechte Mauer: zu sehen sind der ehemalige Gewölbekeller und die neue Mauer zum Nachbarn
PREV

Soweit möglich wurde auf die alten Fundamente des Backhauses und des Gewölbekellers aufgebaut. lediglich an der Vorderseite und an der linken Backofenseite mussten neue Fundamente angelegt werde.

3 Das neue Dach

NEXT
Der Dachstuhl ohne Lattung und noch ohne Esse
1/4 Der Dachstuhl ohne Lattung und noch ohne Esse
PREV

Der Dachstuhl wurde komplett neu aufgebaut. Für die Sparren fertigte ich mir eine Schablone, damit alle Sparren für die Auflage den gleichen Abstand hatten. Da sowieso Aufschieblinge vorgesehen waren, wurden die Sparren auf eine Fusspfette aufgelegt, dass ersparte mir das umständliche verzapfen der Sparren am Fuss.

4 Die Komplettierung

NEXT
Nach der Fertigstellung - Zwingertür fehlt noch.
1/4 Nach der Fertigstellung - Zwingertür fehlt noch.
PREV

Die Komplettierung des Backhauses erfolgte nach und nach. Die Fenster habe ich aus einem Abbruchhaus (Legal erworben), die Tür aus alten Dielen angefertigt.
Die Zwingertür ist eine alte Fahrstuhltür aus einem Abbruchhaus in Halle/Saale.
Der Zwingerboden ist mit Holzpflaster ausgelegt. (Foto folgt)

38 Kommentare

zu „Sanierung/Umbau Backhaus“

Du hast ein wahres Schätzchen das du Dein Eigen nennen darfst.
Respekt, die Arbeit hat sich gelohnt :-)
2013-03-12 21:28:54

Jede Menge Arbeit die Klasse geworden ist .......
2013-03-12 21:41:25

So eine tolle alte Bausubstanz, Klasse.
2013-03-12 21:53:01

Wunderschön, echt!
Aber Hundezwinger? Warum das denn? Darf dein Hund nicht bei dir im Haus leben?
2013-03-12 21:57:45

Woodworkerin, doch der Hund ist ein Haushund und lebt das natürlich richtig aus. Der Hundzwinger ist eigentlich nur für den Bedarfsfall gedacht: Gäste die ängstlich sind etc.
Ja Holzharry ich bin ganz Deiner Meinung, glaube mir, der Zwinger hat eigentlich nur eine Alibifunktion>>>siehe oben.
2013-03-12 22:15:02

Zu Fernton: wieso gehabt, wir sind noch lange nicht fertig. Und über 8.000qm wollen erstmal bewirtschaftet und gestaltet werden :-)
es kommen ja noch einige Projekte.... ;-)
2013-03-12 22:21:00

Sehr schön geworden. Jede Menge Arbeit. 5 D
2013-03-12 22:33:43

Tolle Arbeit !
2013-03-12 23:54:34

Besser als gemalt!
Das Ergebnis ist ein echter Traum,
die Arbeit wahrscheinlich eher Richtung Albtraum.
2013-03-13 00:25:56

@carlos: na dann bin ich ja beruhigt :)
2013-03-13 07:18:33

das ist ja ein schönes Stück Arbeit gewesen, klasse geworden
2013-03-13 07:22:15

viel arbeit aber eine super sache 5d
2013-03-13 08:38:30

Sieht suoer aus. Da hat sich die Arbeit auf jeden Fall gelohnt.
2013-03-13 09:14:37

Tolle Arbeit und sehr stilvoll........ 5xD
2013-03-13 10:20:57

Arbeit hast du da ja wirklich genug. Und die auch bestens ausgeführt.
2013-03-13 11:04:17

Klasse Objekt un gelungenes Ergebnis!!
5D
2013-03-13 12:02:52

Super viel maloche aber es lohnt sich.klasse gemacht
2013-03-13 15:37:28

Super Arbeit 5 D
2013-03-13 17:29:10

Von mir 5 Daumen ! Für deinen Blog auch fünf Daumen !
Achtung vor Sichtung des Blogs von Carlos, Zeit einplanen, man(n) bzw. Frau geht rein in den Blog und kommt nicht mehr davon weg! Suchtgefahr !
2013-03-13 17:38:46

wow, wow, wow, was hast Du Dir da für eine Arbeit gemacht....wie alt sind denn die Gemäuer?????, waren ja auch ganz schön heruntergekommen....Hut ab....5Ziegelsteine von mir
2013-03-13 19:00:25

armer-armer,viel streß und keine ende 5D
2013-03-13 19:13:15

hast du ganz toll gemacht
2013-03-13 23:10:02

Das ist der Hammer. Neid ;-)
2013-03-14 09:37:41

Klasse.
2013-03-14 20:35:02

war bestimmt sehr viel Arbeit und Zeit, aber ich denke, es hat sich gelohnt
sieht sehr gut aus

5 Daumen und wenn ich könnte noch 5 Daumen für die ausführliche Beschreibung
2013-03-15 01:31:41

Da steckt echt viel arbeit drin das kenn ich nur zu gut, wir haben auch vor ein paar Jahren ein Backhaus saniert. 5 Daumen
2013-03-18 08:50:48

Tolles Grundstück hast du da. Sieht alles sehr gemütlich und stimmig aus
2013-03-19 10:43:12

wunderschön ich bin einfach begeistert von deinen Projekten, Du hast alles so wunderbar restauriert und fachmännisch erneuert, jedes Detail passt sich ins Gesamtbild ein... Du bist ein wahrer MEISTER
2013-03-20 19:22:42

ooch Mann, jetzt hast Du auch noch ein Backhaus, ich beneide Dich um dieses Anwesen, aber ich könnte die damit verbundene Arbeit und Renovierung nicht leisten. Hut ab..
2013-03-21 02:26:46

Ferien auf dem Bauernhof wäre da gut möglich, sehr sehr schön
2013-03-21 20:36:41

Viel Arbeit und sehr gut geworden
2013-03-23 22:58:27

5D das war richtig schön viel Arbeit aber das Ergebnis sieht einfach super aus
2013-03-30 19:23:52

Respekt, Respekt. Ich habe selbst ein altes Haus und ich weiß, wie viel Arbeit dahinter steckt!
2013-04-27 19:16:13

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!