Sägeschlitten für die PPS 7 S in Bosch grün

NEXT
Sägeschlitten für die PPS 7 S in Bosch grün sägen,Schleifen,Schrauben,Holzbearbeitung,Holz
1/4
PREV
Werkstatthelfer
von Pedder
30.06.13 14:21
2649 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1010,00 €

Es ist Sonntagmorgen, 03.00 Uhr, und Pedder kann nicht mehr schlafen. Er läuft zunächst ziellos im Haus umher, kocht sich dann aber eine große Tasse Kaffee, weckt seinen treuen Begleiter Ronny (ein Jack Russel) und sucht dann zusammen mit ihm die Werkstatt im Keller des Hauses auf. Der Rechner wird angestellt, aber so richtig weiß er nicht, was er machen soll. Auf der 1-2-do.com-Seite treibt er zusammen mit Geronimo die ältere Generation zur 12 : 6 Führung. Es ist immer noch dunkel, niemand in der Nachbarschaft ist jetzt schon auf. Auch der Landwirt in der Nähe hat mit Füttern noch nichts am Hut. Ronny hat es sich auf seinem Hundeplatz neben seinem Herrchen gemütlich gemacht und schnarrcht leise vor sich hin.

Der Kaffee ist gut und er hilft ein wenig beim wach werden. Mittlerweile sind auch die ersten Vögel wach und fangen an zu zwitschern. Jetzt fällt sein Blick auf die Tischkreissäge PPS 7 S und hierfür wollte er schon seit längerer Zeit einen Sägeschlitten bauen. Aber kann denn jetzt schon gehandwerkt werden. Es ist Sonntag und mittlerweile 04.00 Uhr. Was würde seine Frau sagen, wenn er sie durch Maschinenkrach aus dem Schlaf reißen würde. Ganz zu schweigen von der 17-jährigen Sarah, die bestimmt wieder die halbe Nacht in irgendwelchen Diskotheken verbrachte und vermutlich gerade ins Bett gegangen ist.

Egal, heute Nacht wird endlich der Sägeschlitten gebaut. Bereits gegen 06.00 Uhr war das Teil dann auch fertig und es ist aufgrund der widrigen Umstände auch gar nicht mal so schlecht geworden. Im Forum gab es bereits einige solcher Sägeschlitten als Projekt, aber keiner war so wie seiner. In "Bosch grün" sah es wunderbar aus und passte jetzt sogar von der Farbe her zur Tischkreissäge.

Pedder war zu Recht stolz auf sein fertiges Projekt und auch sein treuer Begleiter Ronny, der während der gesamten Zeit auf seinem Plätzchen geschlafen hatte, war zufrieden mit dem vollendeten Projekt.


sägen, Schleifen, Schrauben, Holzbearbeitung, Holz
4.9 5 48

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Sperrholzplatte  MultiplexMaterial  6 mm stark und 47 x 57 cm große 
beschichtete Hartfaserplatte    42 x 57 cm 
1   Multiplexplatte  MultiplexMaterial  47 x 12 cm groß u. 15 mm stark 
Alu-Winkelprofil  Kleines Installationsmaterial  57 cm lang 
Holzleim     
15  Spaxschrauben    3,5 x 45 
Holzlack moosgrün    RAL 6005 
Holzlack rot    RAL 3000 

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Unterflur-Zugsäge, PPS 7 S
  • Bosch Oberfräse, POF 1400 ACE
  • Dekupiersäge, Scheppach, deco-flex

1 Grundplatte mit Aluwinkel

NEXT
Grundplatte mit Aluwinkel
1/2
PREV

Aus seinem Holzfundus suchte sich Pedder eine passende Grundplatte heraus. Es handelte sich um eine 6 mm starke Sperrholzplatte, die von ihm auf die fertige Größe von 47 x 57 cm gesägt wurde. Da seine Ehefrau immer noch schlief, wurde die Platte mit einem Fuchsschwanz von Hand zurecht gesägt. Bei 6 mm Stärke war das aber kein Problem. Das schwerwiegendere Problem wäre das Wecken seiner Frau gewesen.

An die Unterseite der Platte wurden von Pedder zwei Alu-Winkelleisten in einem Abstand von 47 cm geklebt. Dieser Abstand entsprach genau der Tischbreite der PPS 7 S.

Um ein besseres Gleiten des Sägetisches zu erzielen, klebte er eine beschichtete Hartfaserplatte an die Unterseite der Grundplatte. Sämtliche Klebearbeiten erfolgten mit wasserfesten Holzleim. Sogar die Aluschienen klebten "bombenfest" auf dem Sperrholz. 

2 sogenannte Anschlagleiste montieren

NEXT
sogenannte Anschlagleiste montieren
1/2
PREV

Die Anschlagleiste sollte genauso breit werden wie die Grundplatte, genau 47 cm. Die Höhe wurde von Pedder frei gewählt, er entschied sich für eine Höhe von 12 cm. Diese Maße wurden aus einer 15 mm starken Multiplexplatte gesägt. In einem Abstand von 11 cm wurde diese Leiste dann senkrecht auf die Grundplatte geleimt und von unten verschraubt. Zur Erhöhung der Stabilität wurden insgesamt 4 Dreiecke an die Anschlagleiste und die Grundplatte geleimt.

3 T-Nut in die Anschlagleiste gefräst

NEXT
T-Nut in die Anschlagleiste gefräst
1/4
PREV

Da es immer noch Sonntagmorgen ist, die Baumärkte leider nicht geöffnet haben, entschloß sich Pedder, den Sägeschlitten auch ohne eine T-Nut-Aluschiene zu vollenden. Mit einem T-Nut-Fräskopf wurde von ihm eine T-Nut in die Anschlagleiste gefräst. Diese Nut sollte als Befestigung des seitlichen Anschlages sowie eines sogenannten Festklemmholzes dienen.

Da es immer noch dunkel ist und die Gedanken sich noch nicht so richtig sammeln wollen, leidet auch der Autor immer noch unter leichten Wortfindungsschwierigkeiten. Vielleicht würde man ein Festklemmholz am Nachmittag ganz anders bezeichnen, aber egal, ich hoffe, Ihr wißt, was ich meine. Ansonsten schaut Euch die Fotos an, danach verschwinden vermutlich alle Ungereimtheiten.

Jetzt muß Pedder nur noch 2 kleine Handräder mit der Dekupiersäge aussägen, jeweils ein 6er Loch von hinten hineinbohren und eine kurze Gewindestange in dieses Loch kleben. Hiermit soll das seitliche Anschlagholz sowie (und jetzt kommen wieder die Wortfindungsschwierigkeiten) das Festklemmholz mit einer Mutter (M 6) an der Anschlagschiene befestigt werden.  Eine Mutter (M 6) passt genau in die T-Nut.

4 Jetzt kommt noch Farbe ins Spiel

NEXT
Jetzt kommt noch Farbe ins Spiel
4/4
PREV

Da Pedder auch sehr gerne für das Auge arbeitet, entscheidet er sich für das Lackieren des Sägeschlittens. Er wählt nicht irgendeine Farbe, nein, er möchte diesen Sägeschlitten in "Bosch grün" lackieren und auch das Rot von Bosch sollte sich wiederspiegeln. Nur so wäre er letztendlich mit seiner eigenen Arbeit zufrieden.

Gesagt, getan. Das Endergebnis ist auf den Bildern zu erkennen. Ich hoffe sehr, dass Ihr mit meiner Beschreibung etwas anfangen könnt. Wenn nicht, schreibt einfach eine PN an Pedder, denn der hat mehr Ahnung von dieser Materie als der Autor dieses Projektes.

58 Kommentare

zu „Sägeschlitten für die PPS 7 S in Bosch grün“

Pffff, was soll ich dazu sagen. Der Schlitten ist ja ein Traum in Grün und Rot. Wenn man bedenkt, dass du den auch großteils nur in Hand gefertigt hast, irre.

Eine Frage hab ich aber: der Sägeschlitz geht nicht bis ans Ende, schränkst du damit nicht die Plattenbreite ein, welche du schneiden kannst (Abstand Sägeblatt - Schlittenzaun)?

5 D von Österreich nach Deutschland
2013-06-30 14:35:41

Die Säge war wahrscheinlich noch relativ leise, aber die Oberfräse. Da werden doch alle wach, oder? Also für ein sunday-morning-project super gemacht.
Das sind 5 Daumen wert.
2013-06-30 15:09:23

Da kann man nicht mehr viel sagen, ich bin sprachlos. Tolle Idee, tolle Ausführung, tolle Projektvorstellung. Selbstverständlich 5 Daumen
2013-06-30 15:14:15

Einfach toll, sieht nicht nur fantastisch aus, Pedder was Du da konstruiert und gefertigt hast. Aus meiner langjährigen Mechanikerpraxis (Metall- und Kunststoffverarbeitung) kann ich Dir dazu nur beglückwünschen, was Du da aus Holz gezaubert hast!

Gruß Erich
2013-06-30 15:28:11

Ey Peter, wie toll ist das denn ???
das lässt sich sicher auch für die PTS 10 nachbauen ???

Und wie lebensmüde bist Du denn ? ... baust Du doch grad mitten in der Nacht so ein Teil ?
Das könnte ich mir NIIIEEE erlauben... ich wäre nach 10 Minuten einen Kopf kürzer...
( ...und da bräuchte es nicht mal einen kriminalistischen Spürsinn, den Täter zu ermitteln... ;-) )

Allein wie lustig Du es beschrieben hast, ist ja schon ein Schmankerl !
Natürlich auch für dieses tolle Teil klare 5 DDDDD !
2013-06-30 15:28:30

Hallo Bruno,
da hat doch mein Nachbar so gegen 04.00 Uhr an unserer Haustür geklingelt. Mir ist vor Schreck die Oberfräse aus der Hand gefallen.
2013-06-30 15:35:26

Und von DEM Krach ist dann deine Frau aufgewacht :D
2013-06-30 15:38:37

hihi... das denk ich mir...

ich hätt ihn gefragt, ob er zum helfen kommen wollte ???
2013-06-30 15:39:04

Klasse geworden und gemacht ......
2013-06-30 16:00:57

Hut ab! Sollten diese nächtlichen Projekte allerdings häufiger vorkommen, solltest Du das Projekt "schalldämmende Maßnahmen der Werkstatt" angehen...
Übrigens tolle Idee, die Führung an den Außenseiten der TKS zu orientieren. Ich habe mir mal auf die Schnelle einen halben Sägeschlitten zusammengschustert, der in der Nut der TKS läuft.
Leider ist das Teil nicht ganz exakt justiert und die Schnitte deshalb nicht 100%ig im 90 Grad Winkel.
Wie hast Du den Anschlag eingestellt?
2013-06-30 16:03:04

Wahnsinn, 5D
2013-06-30 16:47:47

Toll gemacht.

@Spenzerxxl: die PPS7S hat keine T-Nuten auf dem Tisch, da bleibt nurdiese Variante mit den seitlichen Führungen.
2013-06-30 16:50:22

Na aber hallo ... ich weiß gar nicht, wie mein Ergebnis um 6:00 Uhr sonntags morgens aussähe ... Deins ist auf jeden Fall klasse geworden. Hab ich mir gleich mal in meine mittlerweite fast unüberschaubare "Mach-Ich-Demnächst-Bestimmt-Auch_Mal"-Liste gepackt. 5D für Dich ...
2013-06-30 17:31:39

Es ist Sonntag, 17:38 Uhr in Duisburg. Haggis kommt gerade aus dem Keller, wo er gerade sein letztes Projekt fertig gestellt hat. Er ist dreckig und müde, möchte aber unbedingt noch sehen, was so im 1-2-do Forum neues los ist. Zuerst trifft er auf das Projekt von Pedder, es interessiert ihn nicht sonderlich, hat er ja keine TKS. Das Grün/Rot aber macht ihn neugierig und so öffnet er die Beschreibung. Der Stil, die Spannung, er ist gefesselt und denkt sich "Pedder, Du Teufelskerl". Ja, das ist Mut, um diese Zeit in den Keller zu gehen bedeutet schon eine erhebliche Strafe, selbst zum Schrauben sortieren oder sauber machen. Aber dieses Projekt .... TOLL!! Die Daumen bekommst Du für den Mut und die tolle Beschreibung.
2013-06-30 17:42:02

Ohhh Pedder, was machst denn Du da für Sachen und das noch zur nachtschlafender Zeit an einem Sonntag morgen?!?!?!? Die Ruhe am Sonntag sei dem Menschen heilig...
Aber trotz allem meisterliche Lösung, auch wenn der Segen eines Pfarrers dafür fehlen dürfte. ;-))
2013-06-30 18:27:04

Hut ab! Kaum zu glauben, wie exakt du mit der Handsäge die Multiplexplatten zurechtgesägt hast. Da könnte man direkt glauben, daß du bei der Geschichtenerzählung etwas geflunkert hast... :D :D :D
2013-06-30 19:30:04

...und wieder ein echt super gebautes Teil mit ebensolcher Beschreibung, klasse gemacht und für mich als Grünschnabel wieder etwas das ich als Anregung aufnehme um meine "Erika" aufzumöbeln. Eine Frage habe ich noch: welcher Leim ist so gut das er Holz und Alu.. verbindet? ... 5 D auch von mir
2013-06-30 19:30:07

SUPER 5d
2013-06-30 19:45:47

@Grautvornix, wer lesen kann.... "Sämtliche Klebearbeiten erfolgten mit wasserfesten Holzleim. Sogar die Aluschienen klebten "bombenfest" auf dem Sperrholz. "
2013-06-30 20:14:32

@electrodummy
Eine 6 mm starke multiplexplatte kann wahrscheinlich jeder gerade sägen. Habe schon als Kind Sägen in der Hand gehabt und bin durchaus in der Lage, mit einem Fuchsschwanz gerade zu sägen

@Grautvornix
Ich habe mir vor ein paar Wochen einen 5 Liter Kanister im Internet bestellt. Der Leim ist wasserfest , ansonsten aber nichts Besonderes. Etwas verwundert war ich auch, dass mein Vorhaben mit Holzleim geklappt hat. Die Schienen sind bombenfest.

Liebe Grüße Pedder
2013-06-30 20:15:30

Verdammt gute Idee, und das farbliche Design, echt nett
2013-06-30 21:11:49

sehr gute arbeit 5d
2013-06-30 21:50:05

klasse geworden.
2013-06-30 22:09:10

Ja was soll man machen, wenn man Nachts nicht schlafen kann und im Fernsehen nur
Hartz 4 TV läuft. Lustige Beschreibung! Werkeln mit der Angst im Nacken...
Jederzeit kann der Hausdrachen in die heiligen Hallen eindringen und dich mit seinem sengenden Feuer überziehen. Auch der Discogänger ist eine nicht zu unterschätzende Gefahr, wenn er nicht ausgeschlafen hat. Ich sag nur "Launen".
Von mir bekommst du 5 D und ein Lesezeichen ist für den Nachbau schon gesetzt.
2013-07-01 02:10:27

Tolle arbeit und super beschrieben. Von mir 5 D
2013-07-01 06:31:58

tolles Projekt, aber um 3 dreh ich mich grad auf die andere Seite :-)))))
2013-07-01 07:02:44

ja super, inzwischen gibt es ja einige selbstgebaute Schiebeschlitten. Da kann ich mir dann Inputs holen! Klasse gemacht! 5D
2013-07-01 07:27:16

Hatte ich auch mal vor, nur nicht den richtigen Ansatz gefunden, ich glaube so oder so ähnlich könnte ich es auch gebrauchen.Merken für mich 5 D für dich.
2013-07-01 08:57:09

unglaublich! Wenn alle Schlafen, kommen dann die besten Ideen...
2013-07-01 09:03:14

Moin, moin Pedder. So erging mir das auch schon, aber am Sonntagmorgen um 3Uhr in der Früh, wäre das für die Mitbewohner im Haus eine ärgerliche Sache. Das ist fein, wenn man im eigenen Haus machen kann auf das was man gerade Lust hat. Super Idee, und wie immer gut umgesetzt. Kommt bei euch auch schon die Sonne durchs Fenster?
5 D von uns, und weiter so...
2013-07-01 09:26:19

Hahahahahaha ... Pedder , das du in der dritten Person schreibst ist wohl klar , um die Uhrzeit hätte ich auch noch neben mir gestanden :)
Aber dann noch ein so gutes Projekt hin zu bekommen zeigt das du dein Handwerk im Schlaf machst ... RESPEKT !!!
Ich hätte es wie Ronny gemacht , mich auf eine Decke gelegt und geschnarcht .
Obwohl ich auch oft mal Nachts wach werde und gerne in die Werkstatt gehen würde aber ich hätte dann 11 Mietparteien auf der Matte stehen *lach*

Von mir für das klasse Projekt was zudem noch unverschämt gut aussieht 5 Daumen
2013-07-01 11:01:05

Deine Einleitung die du geschrieben hast, die allein find ich schon klasse. :-D
2013-07-01 11:51:14

Total Super!
2013-07-01 12:11:36

hi Pedder, irgendwie kommen mir diese Zeiten bekannt vor, ist wohl doch ne gute Zeit für Ideen und deren Umsetzung....Hut ab vor Deinem Projekt, klasse geworden, der Nachbau ist eine Überlegung wert :-)
natürlich gibts 5 Daumen von mir
2013-07-01 18:02:24

Toll gemacht und deine Schreibweise-> herrlich :-)
2013-07-01 20:27:14

Schönes Ding da mal so auf die Schnelle und mitten in der Nacht hingezimmert. :)
2013-07-01 20:33:51

was wollt ihr denn, ich säge auch die ganze nacht , sagt meine frau.
super projekt und beschreibung genauso
2013-07-01 22:50:12

so jetzt hab ich Bauchweh vor lauter lachen, ich kann mir das so richtig bildlich vorstellen. Aber jetzt sieht alles aus, wie aus einem Guß
2013-07-01 23:21:56

Hallo an alle,
da werkel ich am Sonntag Morgen ein kleines Projekt, schreibe ein paar Zeilen dazu und dann kommen solche Rückmeldungen, mit denen ich ganz und gar nicht gerechnet habe. Ich bedanke mich bei allen Kommentatoren für die durchweg positiven Rückmeldungen. Eine Lehre habe ich aus der Veröffentlichung dieses Projekts gezogen, man kann die Beschreibung auch ruhig einmal ein wenig lustig an den Mann / Frau bringen.

DANKESCHÖN
2013-07-02 02:53:48

Meine Güte... um die Uhrzeit. Da müsste man dir mindestens 100 Daumen abziehen *grns*

Aber ernsthaft... ein wirklich klasses Projekt... 5 Daumen bekommste wieder zurück... :)
2013-07-02 15:58:39

Klasse Teil, sehr gut geschrieben und ausreichend Bildchen dabei. Schließe mich ansonsten den positiven Bemerkungen meiner Vorredner an. Alle Daumen die ich geben kann haste nun --))

2013-07-02 16:08:41

Hallo Pedder,
wieder einmal eine geniale Beschreibung - und wenn zu dieser Tages/Nachtzeit immer solche tollen Projekte dabei herauskommen, solltest du nur noch tagsüber schlafen.
Ich kann mir die Aktion lebhaft vorstellen und finde das Ergebnis Spitzenklasse !!!
Dafür alle Daumen, die ich geben kann
2013-07-02 16:44:43

Hallo BiggiR,
Da ich seit meiner Kindheit unter einer unheilbaren Krankheit leide, kann ich auch am Tage meinen Schlaf nicht nachholen. Wenn ich unter Volldampf stehe und mein Motor läuft, habe ich kaum Schmerzen. komme ich jedoch zur Ruhe, gehen meine Schmerzen los.

Das frühe Aufstehen ist keine Tagesfliege. stehe jede Nacht zwischen 01.00 h und 02.00 h auf und Werkel dann in meiner Werkstatt.

Lg Pedder
2013-07-02 19:58:36

um die zeit lieg ich meist gerade erst eine stunde im bett. werkeln würd' ich mich da nicht trauen (alleine über uns wohnen noch etwa 70 leute auf 13 stockwerke verteilt - das wär' 'ne action)

der schlitten gefällt, vor allem die farbgebung. allerdings kannst du damit nur wenige cm breite bretter sägen - so ergibt sich aber wenigstens gleich das nächste projekt (da musst du zu früher stunde nicht lange grübeln und kannst noch zeitiger anfangen zu sägen) ;-)

ach ja, mut gehört belohnt - also 5d
2013-07-03 20:34:50

Hallo Holzopa,
Es stimmt, die größtmögliche Schnittbreite beträgt so wie der Schlitten jetzt ist nur 12 cm. Grundsätzlich reicht mir die Breite, denn es werden meist nur Leisten damit gesägt.
Wenn ich aber jetzt die letzten 5 cm von der Grundplatte auch noch durchsäge, wäre die Schnittbreite um ein Vielfaches größer. Nur weiß ich nicht, wie es sic dann mit der Stabilität des Schlittens verhält?

Ich glaube aber, ich baue mir noch einen zweiten Schlitten mit größerer Grundplatte.
2013-07-04 03:19:25

Sehr schön. Gibt es dazu auch ein Video? Würde ich gerne in Action sehen!
2013-07-04 12:58:00

Tolle Sägeschlitte. Die Perfekte Erweiterung der Säge und das im passendem Design
2013-07-18 11:21:17

Also, wie ich diesen Bericht gesehen und mir durchgelesen habe viel mir sofort ein Gedanke ein,Mensch der hätte Schriftsteller werden sollen.Ich habe schon so manche Berichte hier gelesen aber dieser ist der "absolute Hit".Weiter so,Pedder, freue mich schon auf die neuen Projekte von dir !!!! Achso, dein Projekt ist genau wie deine Anleitung ein Gedicht ! Ich bin Begeistert und dafür auch von mir 5 Daumen.Einen Gruß aus dem Bergischen Land , waller
2013-07-20 09:12:41

super Idee
2013-07-30 11:14:30

Super Sache,
2013-08-17 23:09:49

Na , sieht doch super aus vor allen wenn man die "unchristliche" Zeit der Fertigung bedenkt ;-)
2013-09-17 08:18:43

Vielen Dank für die netten Kommentare.
2013-09-19 01:30:35

Hallo Pedder,
habe mir Dein (Euer) tolles Projekt reingezogen. Das ist eine der elegantesten Lösungen die ich gesehen habe, schon fast zu schade um damit zu arbeiten (Kratzer und so) ;-))))
5 Traumdaumen von mir (zu dieser Zeit träume ich meine Projekte ;-)
mit großer Wertschätzung , Holzpaul,der mit dem Holz tanzt.
2013-09-29 11:28:18

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!