Riesen-Weihnachtskerze, einfach und schnell

NEXT
Riesen-Weihnachtskerze, einfach und schnell Weihnachten,Weihnachten
1/3
PREV
Weihnachten/Advent
Beleuchtung
von habanera51
19.11.11 12:54
1983 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 77,00 €

Diese Weihnachtskerze ist für geübte Heimwerker locker an einem Nachmittag hergestellt. Lediglich das Bemalen dauert wegen der Trocknungszeit ein bißchen länger.


Weihnachten, Weihnachten
4.8 5 45

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Holzbrett    ca. 120 x 20 x 16 mm 
  Acrylfarben     
  10er Lichterkette     

Benötigtes Werkzeug

  • Stichsäge
  • Akku-Bohrschrauber
  • Multifunktionswerkzeug, Dremel, Trio
  • Bleistift

1 Vorbereiten und Zuschneiden

NEXT
Vorbereiten und Zuschneiden
1/4
PREV

Im Baumarkt habe ich mir das Brett gleich auf Maß zurechtschneiden lassen. 20 cm breit und ca. 1,20 m hoch. Das Brett ist 16 mm stark. Die Maße der Kerze können allerdings individuell angepaßt werden.
Zunächst habe ich den Entwurf auf dem Brett mit Bleistift vorgezeichnet. Damit das Brett am "Docht" nicht durchbricht, wurden die Löcher für die Lämpchen zuerst gebohrt. Die Größe richtet sich nach dem Durchmesser der Lämpchen, bei meinen waren es 10 mm. Die Lämpchen sollen fest, aber nicht zu stramm sitzen. Vor Fertigstellen ist eine Anprobe sinnvoll.
Anschließend wurden die Konturen mit der Stichsäge ausgesägt und die Kanten mit dem Dremel Trio glattgeschliffen.
Die inneren Öffnungen habe ich mit dem Dremel Trio ausgesägt.
Damit die Kerze später stehen kann, wurde ein ca. 6 cm langes Stück des Brettes abgesägt und eine Steckverbindung ausgesägt (kenne hier die genaue Bezeichnung nicht, aber ist hoffentlich auf dem Foto zu erkennen).

2 Bemalung

NEXT
Bemalung
1/3
PREV

Die Kerze wurde mit wasserlöslichem Acryllack bemalt. Dabei habe ich die klassischen Farben rot für den Körper, schwarz für den Docht und gelb für die Flamme gewählt. Als Dekoration habe ich noch ein paar Sternchen mit einem goldenen Edding aufgemalt.
Danach wurde die Lichterkette von hinten in die gebohrten Löcher gesteckt und fertig.

22 Kommentare

zu „Riesen-Weihnachtskerze, einfach und schnell“

sieht sehr hübsch und dekorativ aus. :)
2011-11-19 16:36:06

Sehr schön, hätte mir noch ein Bild gewünscht bei dem die Lichter leuchten und alles aufgestellt ist. Welche Lämpchen verwendest du ? Oder nimmst du Leuchtdioden ? Mir fehlen meist schon die Ideen für Weihnachtsbasteleien.
2011-11-19 17:38:11

schön,da kann man doch gleich tote unauffällige stellen im Haus mit aufpeppen.
2011-11-19 19:55:08

fein, und wenn man Außenlichterketten nimmt, kann man es aufs Vordach stellen :))))
2011-11-19 22:35:52

Sieht sehr gut aus, mach doch noch ein Bild im dunklen mit der Beleuchtung, kommt sicherlich noch besser zur Geltung. Von mir 5 Kerzen.
2011-11-19 23:36:54

Sehr schöne Idee und gut nachzubauen ;)
2011-11-20 07:11:07

Hab noch ein Foto mit unserem Hund und voller Beleuchtung angehängt. Aber ohne Blitz sieht man nix und mit Blitz kommt die Wirkung nicht so ganz rüber.
@Brutus: Hatte noch eine alte 10er Lichterkette, die habe ich genommen.
2011-11-20 08:07:07

Lustige Idee - und eine schöne Dekoration :)
2011-11-20 10:08:17

Schöne Deko für die Adventzeit.
2011-11-20 16:18:24

Mir gefällt es auch super. 5 Kerzen für Dich!!
2011-11-20 16:21:12

Gute Idee und Anleitung!
2011-11-20 23:04:00

Tolles projekt, passt perfekt jetzt in die Zeit.
2011-11-22 15:49:03

Danke für die netten Kommentare.
2011-11-23 11:07:12

sieht sehr stimmungsvoll aus
2011-12-18 00:10:00

Sieht spitze aus und auch noch mit Beleuchtung
2012-12-09 10:22:35

Die fetzt und geht auch bei Sturm nicht aus :)
2012-12-13 08:47:23

Hübsch geworden.
2012-12-16 12:22:58

Eine nette Idee.
2012-12-17 15:43:56

Eine klasse Idee.
2012-12-19 13:39:54

klasse geworden
2013-02-20 20:07:53

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!