Restauration eines Doppelachsanhängers.

Restauration eines Doppelachsanhängers. Restaurieren,Lackieren,sandstrahlen
1/1
Technik
von kuerbis04
11.02.13 17:36
1869 Aufrufe
  • 1-2 TageSchwer
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 100100,00 €

Da ich ja im Sandstrahlgewerbe arbeite und ich am Wochenende die Werkstatt unserer Firma nutzen darf, sollte ich für meinen Bekannten einen Anhänger restaurieren.

Na dann ans Werk.


RestaurierenLackierensandstrahlen
4.1 5 24

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Sandstrahlanlage
  • Lackieranlage

1 Vorbereiten zum Sandstrahlen

NEXT
Vorbereiten zum Sandstrahlen
1/2
PREV

Am Freitag Abend brachte mein Bekannter den Anhänger zu mir in die Firma .

Dort bauten wir die Achse aus und das Anhängermaul wurde demontiert. Danach wurde er in die Strahlkabiene verfrachtet und an den Kran gehängt.


Von der Demontage habe ich leider keine Bilder , da der Akku leider leer war.

2 Sandstrahlen

NEXT
Sandstrahlen
1/5
PREV

Am Samstag ging es dann um 06 Uhr ans Sandstrahlen. Um 7Uhr hatte ich einen Ausfall der Anlage . Reparatur bis 09 Uhr. Weiter gings dann mit dem Sandstrahlen bis 12 Uhr.


Gestrahlt wird mit Hochofenschlacke die mit 4 bar durch einen 32mm Strahlschlauch und einer Strahldüse mit 11mm Durchmesser geblasen wird.


Sauber machen und rüber in die Lackierhalle.

3 Lackieren.

NEXT
Lackieren.
1/6
PREV

Jetzt wird das Gestell in die Lackierhalle verfrachtet und mit einem Hochkratzfesten Lack , der Grundierung und Lack in einem ist lackiert.

Lackiert wurde dann bis 18Uhr.

4 Anhänger wieder fahrbar machen.

NEXT
Anhänger wieder fahrbar machen.
1/3
PREV

Da jetzt alles Lackiert und trocken ist , wird am Rosenmontag die Achse und das Anhängermaul wieder montiert und der Anhänger abgeholt.

Und ich hab mal wieder ein Wochenende mit viel Arbeit verbracht.
Aber was macht man nicht alles für gute Freunde.

28 Kommentare

zu „Restauration eines Doppelachsanhängers.“

sehr schön,ich hoffe deine freundschaft hält noch länger als wie der hänger 3 D
2013-02-11 18:10:53

Was macht denn dein bekannter mit einem so großem Anhänger?
Standstrahlen ist schon was sehr gutes. ich muss demnächst auch sehr viel Strandstrahlen lassen
2013-02-11 18:33:40

Das waren ja mal ganz interessante Einblicke in eine Sandstrahlerei! Übrigens: Wieso Doppelachser? Ist da was verloren gegangen? ;-)

Schöne Arbeit, gut beschrieben! Danke.
2013-02-11 18:33:50

Sehr schöne Arbeit hast Du vollbracht. Aber wo bitteschön hast Du die 2. Achse verschwinden lassen?
2013-02-11 18:43:28

lach... das mit der 2. Achse ist mir auch gleich aufgefallen... :-)

Aber viel Arbeit hast du dir da gemacht, ein Hoch auf die gute Freundschaft.
2013-02-11 19:02:38

Klasse gemacht und geworden .....
2013-02-11 19:06:34

ja, für gute Freunde lässt man sogar ein WE saussen, so muss es sein.....tolle Arbeit.....kann nur 5 D geben
2013-02-11 19:16:17

Sandstrahlen ist eine g***e Arbeit. Hab ich früher auch gemacht. Schade, daß du von der Ausrüstung keine Fotos machen durftest. Das mit dem leeren Akku glaube ich dir nicht. Wer einen Fotoapparat sein Eigen nennt, hält den in einem funktionierenden Zustand ... ;O))
2013-02-11 21:58:54

Das sieht stark nach einem Haflingertransporter aus. * grins *
Ja die II. Achse ist beim Sandstrahlen abgefallen.
Tolle Riesenarbeit, aufwendig ohne Ende.
So einen Sandstrahlerfreund hätte ich auch gerne.
Nur warum der ganze Aufwand? Ich hätte mit der Drahtbürste geschrubbt dann gescheites Zeug drauf, wie Hamerit o. ä.
Dann eine Tasche voll Spraydosen drauf und ab geht er wieder.
Er wird ja eh wieder beplankt.
5 Daumen dennoch für die Plackerei und einen Gruß vom Daniel
2013-02-11 22:42:08

gute Arbeit
2013-02-12 06:54:49

Sieht nach mächtig viel Arbeit aus.
Aber gelohnt hat es sich auf jeden Fall.

Zur Achsenfrage: Ich vermute es ist ein Zweiachsanhänger, aber zur Zeit ist nur eine Achse montiert.
Wenn man sich auf Bild 4-3 den Verlauf der Rahmenteile um das Rad anschaut lässt das vermuten das hier noch ein zweites Rad dahinter läuft.
2013-02-12 07:36:38

Spitze gemacht und wer solche Freunde hat,der kann sich echt glücklich schätzen.Klasse Arbeit
2013-02-12 09:46:09

Schön mal als Laie einen Einblick hinter der Verkleidung eines Transporters zu bekommen ;)
Danke dir dafür .
Die Arbeit darf auch nur einer machen der Vater und Mutter erschlagen hat . Leider verschwinden so Arbeiten immer hinter irgendwelchen Verblendungen und werden somit nicht gewürdigt werden können .
Sauarbeit ich ich dir mit 5 Daumen honoriere :)
2013-02-12 10:46:28

Die 2te Achse war nicht eingebaut da der Anhänger zum Verkleiden wieder in eine andere Firma gebracht wurde wo auch die 2te Achse wieder eingebaut wird.
Eine Achse reicht zum Hin und Her fahren.
2013-02-12 18:01:45

@ Heimwerkermatzz : Mein Bekannter ist selbstständig und baut Lackieranlagen. Er braucht ihn als Werkstattwagen. Und als Zugpferd nimmt man einen Mercedes ML.
2013-02-12 18:05:58

Schöne Freundschaft, kann und darf er sich glücklich schätzen. Ist wichtig, solch eine Vorbehandlung - umso länger hält dann der Lack und gibt Rost keine Chance.
2013-02-12 18:27:23

Hab noch vieles zum Sandstrahlen für meinen Defender. Ich bring's dir dann vorbei... :-D

Schöner Bericht und Top Ergebnis!
2013-02-12 20:58:22

Habe auch mal in der Firma die Sandstrahlarbeiten gemacht, was sagtman da, porentief rein ;O) 5D
2013-02-12 21:03:16

@ Svenbo Immer vorbeibringen . bekomm alles sauber.
2013-02-13 19:03:58

Wenn der Rest auch so super restauriert wird, kommt dabei eine mobile Superwerkstatt bei raus.
2013-02-15 09:38:18

Ich schließe mich meinen Vorschreibern an...
2013-02-15 19:57:07

Klasse gemacht
2013-02-16 11:00:26

eine tolle Freundschaftsarbeit
2013-02-17 11:13:11

gut gemacht und beschrieben
2013-02-17 12:41:31

Da Rostet nix mehr, gut gestrahlt
2013-02-17 19:33:52

hmmmm kommt mir der hänger bekannt vor ?????

5 Sandkörner für deine Mühen
2013-03-02 06:17:27

tolle sache
2013-04-02 15:05:56

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
08
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!