Regalbrettträger herstellen Regal,Wandregal,Regalbrettträger
1/1
Holz
von kuerbis04
16.02.14 13:34
1292 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

Beim werkeln in der Werkstatt kam mir in den Sinn es müsste noch ein Regalbrett über die Werkbank.
Regalbrett hatte ich schnell zur Hand leider keie passenden Träger.
Also ran ans Werk und welche bauen.


RegalWandregal, Regalbrettträger
4.2 5 23

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Dübel    6mm 
Spax    4x40 mm 
Regalbrett    nach Bedarf 
Brett für Trägerausschnitte    nach bedarf 

Benötigtes Werkzeug

  • Dekupiersäge
  • Multifunktionswerkzeug
  • Akku-Schrauber
  • Schlagbohrmaschine

1 Schablone von Regalträgern anfertigen

NEXT
Schablone von Regalträgern anfertigen
3/5
PREV

Die Schablone für den Träger habe ich einfach von einem vorhandene Regal übernommen.
Pappe an den Träger anhalten und abzeichnen.
Dann auf das holz übertragen, und ausschneiden . Ich habe es mit meiner Dekupiersäge ausgesägt.

2 Auschnitt für die Aufhängung fräsen

NEXT
Auschnitt für die Aufhängung fräsen
1/3
PREV

Als nächstes habe ich die Löcher für die Aufhängung ausgefräst.
Dazu habe ich  mir die Beschläge auf das Brett gelegt und den Auschnitt für die Schraube  angezeichnet
Danach mit dem Dremel ausgefräst , und die Beschläge aufgeschraubt.
 

3 Regal aufhänen

NEXT
Regal aufhänen
1/5
PREV

jetzt habe ich mir die positionen der Träger auf dem Regalbrett angezeichnet und mit 3mm vohrgebohrt damit ich die Träger mit dem Brett verschrauben kann.
Danach die Bohrlöcher  ausgemessen und an der Wand angezeichnet und gebohrt .
6 mm Steinbohrer verwendet.
6er Dübel in die Löcher Schrauben rein und Regal aufgehängt.
Und schon haben wir eine Abstellfläche mehr.

24 Kommentare

zu „Regalbrettträger herstellen“

Sehr schön
2014-02-16 13:51:23

Muß doch noch mit der dku üben . Da ich sie neu habe und um das Gefühl für die Deku zu bekommen ist doch jede Übung Willkommen
2014-02-16 14:31:31

Hast du gut gemacht 5d
2014-02-16 15:20:13

Excellent! Sehr praktisch und bequem! 5 D!
2014-02-16 16:26:34

Sind dir gut gelungen aber kann man glaub ich günstiger kaufen
2014-02-16 16:31:00

Hast du klasse gemacht und für eine Übungsarbeit ist es doch perfekt geworden. Ich hätte so viel Aufwand für ein Werkstattregal auch nicht betrieben, aber das bleibt schließlich jedem selbst überlassen.
2014-02-16 17:12:54

gut
2014-02-16 18:11:48

sehr kreative Arbeit, tolle Idee mit der Rundung....auch als Resteverwertung super....
2014-02-16 18:20:27

für Stifte + Pinsel o.k.
Grund: (Bild 2 Möbel-Spanplatte) hält nicht viel aus
2014-02-16 19:15:53

Tolle Regalhalter hast Du da gebaut. Auch wenn sie "nur in der Werkstatt" montiert wurden. Auch für eine Werkstatt sollte man ein bißchen Aufwand betreiben, deshalb 5D von mir!
2014-02-16 19:22:51

sehr schöne und saubere Arbeit,von mir 5 DeKo versuche
2014-02-16 19:58:04

Gut Arbeit. 4 Daumen
2014-02-16 20:15:26

@pedi011 aber warum soll man Geld ausgeben wenn man sie auch umsonst haben kann .
Ich denke wir sind Heimwerker, und die Seite heißt doch 1-2-do oder?
2014-02-16 21:09:46

Klasse geworden ......
2014-02-16 22:10:24

Ist toll geworden. Für die Werkstatt ist es doch allemal perfekt.
2014-02-17 01:08:36

für ein Übungsstück sind die aber gut geworden und eine ausführliche Beschreibung
2014-02-17 06:50:56

Massivholzbrett auf Preßspanplattenträgern ist in meinen Augen schlichtweg Stilbruch. Nicht mehr und nicht weniger... ;-)
2014-02-17 23:10:40

@ED bleib mal auf dem Teppich, auch wenn es nur Deine Augen sind. Erstens war es Resteverwertung. Zweitens ein Regal lediglich für die Werkstatt. Stilbruch -da kenne ich ganz andere Dinge :-))
2014-02-18 00:04:32

Genial, sauber und kreativ... 5 D
2014-02-18 20:39:54

gefällt mir sehr gut,Klasse 4D
2014-02-19 19:16:00

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!