Regal für Werkzeugkoffer Regal,Aufbewahrung,Werkzeugkoffer,Ordnung in der Werkstatt
1/1
Möbel
von kaypiranha
10.10.15 14:54
1547 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

In meinem kleinen Keller Ordnung halten und möglichst viel Ablagefläche haben und Zugriff auf die Werkzeuge. Um all diesen Anforderungen gerecht zu werden habe ich ein Regal gebaut. Es steht vor dem Fenster, daher habe ich die Höhe so angepasst, dass ich das Fenster öffnen kann. Auf dem Regal stehen Systainer die mir einen schnellen Zugriff auf meine Schrauber etc ermöglichen und im geschlossenen Zustand Ablagefläche bieten. Der Zwischenboden ist ausziehbar um auch diese Koffer im Zugriff zu haben. Das Regal ist auf Rollen, damit ich es bei größeren Projekten in den Flur rollen kann.
Die Projektkosten habe ich nicht notiert, da ich das gesamte Matrial schon hatte.


RegalAufbewahrungWerkzeugkofferOrdnung in der Werkstatt
4.6 5 24

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Seekiefer  Multiplex 19 mm  84 x 34 
Seekiefer  Multiplex 19 mm  82 x 34 
Seekiefer  Multiplex 19 mm  54 x 34 
Rollen mit Bremse     
Schubladenauszüge  30 cm   
  diverse Schrauben     

Benötigtes Werkzeug

  • Handkreissäge
  • Akku-Schrauber

1 Zuschnitt

Zuschnitt
1/1

Ich habe Seekiefer Multiplex 19 mm genutzt. Dazu habe ich die Platte (2,5 x 1,25 m) grob in der Garage zugesägt, damit ich im Keller weiterarbeiten kann. Die einzelnen Teile habe ich dann wie auf dem Bild zu sehen mit der Tauchsäge und Führungsschiene zugesägt.
Die Bodenplatte ist 84 cm breit, die obere Platte 82 cm und der Zwischenboden 19,5 cm. Die Seitenteile sind 54 cm hoch. Das gesamt Regal ist 34 cm tief. Mit den Rollen komme ich auf eine Gesamthöhe von ca. 80 cm.

2 Zusammenbau

Zusammenbau
1/1

Da ich das Regal zerlegbar halten möchte habe ich die Teile nur verschraubt und keinen Leim genutzt. Die Seitenteile stehen auf dem Boden, der Deckel ist zwischen die Seitenteile geschraubt. Die 4 Rollen haben Bremsen, damit das Regal fest steht.

3 Zwischenboden einbauen, Fertigstellen

NEXT
Zwischenboden einbauen, Fertigstellen
1/3
PREV

Der Zwischenboden ist mit Schubladenelementen versehen. Ich habe den Abstand zum obersten Brett so gewählt, dass die Systainer Größe 1 auf diesen Zwischenboden passen. Da das Rgal möglichst günstig sein soll, habe ich keine Vollauszüge benutzt. Trotzdem kann ich die Systainer öffnen und das Werkzeug herausnehmen.

27 Kommentare

zu „Regal für Werkzeugkoffer“

Praktische Sache, auch mit der Schubladenfunktion. Das schafft Ordnung in der Werkstatt.
2015-10-10 15:03:39

Praktisches Teil, vor allem das herausziehbare Mittelbrett.
2015-10-10 15:21:21

Einfach genial oder genial einfach. Gute Lösung.
2015-10-10 15:25:19

Ordnung muss sein 5d
2015-10-10 16:45:45

Tolle durchdachte Idee, könnte ich hier auch gut gebrauchen :)
2015-10-10 17:00:52

Sehr gut beschrieben und einwandfrei gebaut... 5 D
2015-10-10 17:48:32

Schön, schnell, einfach und günstig dazu. Durchdacht aber trotzdem! Gefällt mir wirklich gut!
2015-10-10 18:31:12

Praktisch, gut, günstig, was will man mehr... prima. Hätte ich mehr Platz würde ich ihn mir nachbauen
2015-10-10 19:23:48

Coole Idee, Ordnung halten ist so viel einfacher, und vor allem bis t mit den Rollen auch flexibel.
Gefällt mir sehr gut, daher kriegst auch 5 D und eine Stimme
2015-10-10 19:54:07

Vielen Dank für die netten Kommentare und Bewertungen. Und natürlich für die Stimme.
2015-10-10 20:35:59

Gute Arbeit Ordnung 1A
2015-10-10 20:52:16

Solche praktischen Aufbewahrungsmöglichkeiten sind bei wenig Platz immer gut zu gebrauchen, prima gebaut, danke ;O)
2015-10-10 21:32:28

Einfach aber gut!
2015-10-10 23:11:27

Da ich ja ein ordnungsliebender Mensch bin, gefällt mir das sehr gut. Ich finde die Idee sehr gut, das man die Regalbretter ausfahren kann. So kommt man dann wunderbar an alles dran. Super gemacht
2015-10-10 23:54:34

Das Leben kann so einfach sein. Gute Idee. Ich sehe keine Rückwand, wie sieht es denn mit der Seitenstabilität aus?
2015-10-11 08:46:48

Die Rückwand habe ich weggeslassen, da das Regal nicht ganz an der Wand steht und so die etwas größeren Kisten nach hinten noch Platz haben. Dadurch dass der Deckel zwischen den Seiten geschraubt ist und alles auf dem Bodenbrett steht ist es recht stabil, auch mit voller Beladung. Außerdem habe ich auf 34 cm Tiefe an jeder Ecke ca. 9 Schrauben 4 x 50 verwendet.
2015-10-11 10:06:51

Dann sollte es halten...;-)
2015-10-11 18:44:16

Sehr gute Idee und prima umgesetzt. So kommt man schnell an alle Systainer-Inhalte heran.
2015-10-12 10:58:26

Gefällt mir, gute Idee, aber nicht der Hammer 4 D
2015-10-12 17:08:52

Die Idee gefällt mir, Klasse gebaut und geworden ...
2015-10-12 21:32:22

Einfach, aber effektiv. Sowas mag ich! Wenn's im Weg steht, wegrollen. Ansonsten ist alles am Mann, wenn man's braucht.
2015-10-13 20:16:29

Nicht schlecht geworden , hoffe du musst nicht in Serienbau gehen wenn du mehr Werkzeuge bekommst :) Klasse gebaut
2015-10-14 00:50:48

Vielen Dank für die netten Kommentare und Bewertungen
2015-10-14 08:04:54

Feines Regälchen. Ist das ohne Rückwand nicht ein wenig "labberig"?
2015-10-14 15:21:57

@Bine: Ich habe direkt 2 davon gebaut ;-)
@MN1971: da ist nix labberig, zum Thema Rückwand habe ich oben schon etwas geschrieben.
2015-10-15 20:40:55

Gute Arbeit! Es geht eben nichts über Ordnung in der Werkstatt!!!
2015-10-18 23:14:34

eine praktische durchdachte Aufbewahrung
2015-10-25 21:46:13

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!