NEXT
Recamiere Sitzen,Sofa,Sessel,Recamiere,Bücher lesen,liegen
14/14
PREV
Möbel
Sessel und Sofas
von Daniel414
20.01.13 17:01
4950 Aufrufe
  • 3-4 TageMittel
  • 3-4 Tage3-4 Tage
  • 120120,00 €

Letztens wollte ich wieder ein paar Bücher lesen. Nicht auf dem Sofa, nicht am Tisch und nicht im Bett. Es gibt so eine kleine Liege für zu Hause, nur wusste ich den genauen Namen der Liege nicht mehr. Also bin ich los zu IKEA und habe einen Mitarbeiter gesucht. "Recamiere!" sagte der freundliche Mitarbeiter und zeigte mir eine. Toll dachte ich mir genau das was ich will. Beim anschauen und Probeliegen ist es dann aber auch nur geblieben. Der Preis hat mich zu sehr abgeschreckt. Also habe ich Zettelchen, Bleistift und Bandmaß raus geholt und ein paar kleine Notizen zu meinem neuen Projekt gemacht. Danach ab zum nächsten Baumarkt und OSB Platten eingekauft. Abends konnte ich mit meinem Projekt endlich anfangen. 


Sitzen, Sofa, Sessel, Recamiere, Bücher lesen, liegen
4.9 5 37

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
-2  OSB Platten oder Verlegeplatten     
Schrauben     
Holzleim     
Polsterwatte     
Kunstleder     
Möbelfüße     
Kaltschaummatratze     

Benötigtes Werkzeug

1 SKIZZE

SKIZZE
1/1

Als erstes habe ich mir eine Skizze von dem Muster gemacht. Ich habe das Maß nach meinen Vorstellungen etwas angepasst. Die Recamiere sollte nicht zu groß werden, sollte aber doch genug Platz zum liegen bieten. Genauso sollte sie nicht ganz waagerecht werden sondern im Po-Bereich etwas absacken, sodass die Füße etwas mehr hochliegen und man gemütlich drauf sitzen kann. 

2 ZUSÄGEN

NEXT
ZUSÄGEN
1/2
PREV

Nachdem ich im Baumarkt meine 2 OSB Platten bekommen habe, musste ich noch in der Dunkelheit die Platten zurechtschneiden. Ich bin volgendermaßen vorgegangen. Maß mit Bandmaß und Bleistift aufgezeichnet und ausgesägt. Eine Tauchsäge mit Führungsschiene bietet da viele Vorteile. Als Alternative könnte man natürlich auch eine Stichsäge nehmen.

3 KLEBEN UND SCHRAUBEN

NEXT
KLEBEN UND SCHRAUBEN
1/2
PREV

Flachdübelfräse! Also ich möchte ja keine Werbung machen. Aber meine Falchdübelfräse war eine meiner besten Anschaffung in meinen 29 Lebensjahren. Ein echt super Werkzeug. Es macht einfach Spass damit zu arbeiten. Nach dem verkleben habe ich alles nochmal mit Schnellbauschrauben verschraubt. Einfach damit es noch stabiler wird.

4 LATTENROST

NEXT
LATTENROST
1/2
PREV

Aus ebay Kleinanzeigen konnte ich nach langem intensiven suchen ein neuwertiges Lattenrost für 10 € bekommen. Leider war das Lattenrost zu groß, sodass ich fast 2 Stunden für das kürzen gebraucht habe. Anschließend habe ich das Lattenrost mit der Recamiere verschraubt.

5 POLSTERN

NEXT
POLSTERN
1/4
PREV

Im Internet konnte ich Polsterwatte und Kunstleder günstig bestellen. Dieses wurde auf die Recamiere mit einem Elektro Tacker aufgtackert. Erst die Polsterwatte, danach das Kunstleder.

Ich habe es zum ersten mal gemacht und muss sagen es hat echt viel Spass gemacht. Zum Schluss kommt man an eine Stelle wo Tackerklammern micht mehr schön aussehen würden und man alternativen finden muss. Also habe ich mich für kleine schwarze Polsternägel für die Rückenlehne entschieden.

6 MÖBELFÜßE

MÖBELFÜßE
1/1

Zum Glück hatte ich noch 4 Möbelfüße rumliegen. Ich habe an allen vier Ecken der Recamiere eine kleine OSB Platte mit einem Holtzklotz zur Stabilität verschraubt und darunter jeweils einen Möbelfuß. 

7 ZWISCHENERGEBNIS

NEXT
ZWISCHENERGEBNIS
1/4
PREV

Zwischenergebnis

8 SITZAUFLAGE

SITZAUFLAGE
1/1

Als Sitzauflage habe ich eine Kaltschaummatratze gewählt. Diese habe ich auf ein passendes Maß zurechtgeschnitten. Anschließend habe ich mit der Nähmaschine einen Bezug aus Kunstleder genäht. 

*JaJa.....Damals in der 5 Klasse haben alle meine Freunde WERKEN gehabt. Nur ich war der einzigste der sich zwischen den Mädels mit der Nähmaschine beweisen musste. Und siehe da....ich habe es nach so vielen Jahren nicht verlernt. :)

9 PROBELIEGEN

PROBELIEGEN
1/1

Ja das sage ich nicht zum Spass. DER DENKT SEIN HERRCHEN HAT ES FÜR IHN GEBAUT!

10 FERTIG

FERTIG
1/1

Nun bin ich wieder am Ende angelangt und freue mich über mein neues Möbelstück. Ich hätte es vielleicht auch kaufen können aber es ist etwas anderes wenn man es selbst angeht und etwas eigenes kreirt. Es ist nicht nur günstiger sondern es macht einfach Laune selbst tätig zu werden und sich über etwas freuen. Anfangs ist immer eine Idee, verbunden mit einer Analyse. Danach kommt die Umsetzung mit einem Endergebnis. Es macht einfach Spass! Jedes Ergebnis, sei es nun gut oder nicht so gut, motiviert immer wieder handwerklich tätig zu sein und weiter zu machen.


Viele Grüße 


Daniel

37 Kommentare

zu „Recamiere“

Ist echt klasse geworden!
2013-01-20 17:10:39

sehr schöne Arbeit.....
2013-01-20 18:10:29

Sehr schön gemacht! Respekt vor der Polsterarbeit, sowas ist mir immer zu "fummelig" :-))
2013-01-20 18:22:25

DAS Möbelstück hast Du Super hinbekommen ..kannste in Serie fertigen!!! ohne Quatsch .Meine Anerkennung !
2013-01-20 18:29:50

Das Teil sieht sehr edel aus. Man könnte dies durchaus in einem Laden verkaufen.
2013-01-20 18:55:29

Saubere Arbeit und sehr verständlich beschrieben - Klasse gemacht. 5 Daumen dafür
2013-01-20 19:11:00

Super Arbeit. Der richtige Platz zum Entspannen.
2013-01-20 19:28:40

Perfekt sag ich da nur, kriegst 5 Bücher
2013-01-20 19:39:29

Einsame Spitze, alleine die Arbeit mit den Polsternägel, da hätte ich Kapituliert und Getackert was das Zeug hält. Die Polster Arbeit hat du sehr gut hinbekommen. Da wären auf jedenfall mehr als 5 Daumen drin.
2013-01-20 20:04:18

Super Beschreibung und gutes Ergebnis.
2013-01-20 20:23:59

Sehr schöne Arbeit, vor allem die Polsterarbeit. 5 Daumen bekommst Du von mir.
2013-01-20 21:28:51

Meisterleistung! 5 Daumen plus Stimme
2013-01-20 21:42:30

Super!!! Das ist ein Prachtstück, will ich auch! 5 dicke Daumen Daniel!
2013-01-20 21:48:14

Sehr schönes Stück geworden!!!

Liegt die Matrzae einfach auf oder ist die irgendwie mit dem Gestell verbunden, bzw. gegen verrutschen gesichert?
2013-01-20 21:55:50

Leider Geil! Suuuuuuper schön geworden und eine wirklich gute Anleitung!!!!

5 Däumchen :)
2013-01-20 22:31:57

Die Mühe war es auf jeden Fall wert! Sehr schönes Möbelstück! Fünf Daumen!!!
2013-01-21 00:06:49

Sieht sehr gemütlich aus. klasse gemacht
2013-01-21 08:59:09

Von mir 5 Daumen !!!!!
Super Projekt , super Bauanleitung und obersuper gebaut
2013-01-21 09:17:07

Klasse Projekt das auch sehr gelungen ist und eine sehr gut Bauanleitung beinhaltet ..... 5D
2013-01-21 09:17:16

Um die Frage von BirkenBastler zu beantworten: Die Matratze ist mit dem Lattenrost noch nicht befestigt, verrutscht jedoch auch nicht. Ich werde sie aber in naher Zukunft unterhalb festbinden.
2013-01-21 10:46:33

Tolles Teil und sehr gut dokumentiert, Hut ab, gefällt mir, vor allem die Polsterarbeit ;O)
2013-01-21 11:36:07

Tolles Teil, sehr gut beschrieben und bebildert. 5 Daumen
Würde sich bestimmt gut vor meinem Kaminofen machen ;)
2013-01-21 12:05:15

Klasse Teil, toll beschrieben und umgesetzt :-)
Respekt, wenn du es in Serie verkaufst, melde dich. Habe auch einen Hund ;-)
2013-01-21 12:57:20

Sieht Spitze aus!! Besser als das von den Schwedischen Möbelhaus!!! ;-)
2013-01-21 15:15:37

klasse Liege, prima Anleitung dann wünsch ich 'Wohl geruht zu haben'
2013-01-21 18:10:31

Schaut sehr edel aus, gut gemacht und spitzen Beschreibung... 5 D
2013-01-21 19:53:38

Wow - sehr schöne Arbeit , sehr gut beschrieben und bebildert. 5 Daumen
2013-01-22 16:48:17

Das ist ja ein echtes Profiteil... allein die Polsterei - gib zu Du hast das gelernt.....es ist einfach toll und den Hund kann ich voll verstehen
2013-01-22 18:28:39

hat was vom Psychiatercouch:-) echt gut gemacht
2013-01-25 13:54:18

Schließe mich meinen Vorredern an, ein tolles Möbelstück.
2013-01-27 07:52:51

klasse geworden, eine Recamiere
2013-02-04 16:26:59

... ein Meisterstück, ist sehr gut geworden.
2013-02-09 14:59:49

schöne arbeit + super anleitung = 5d + stimme
2013-03-04 12:50:06

Sehr schön gebaut und beschrieben
2013-04-02 19:14:18

Klasse gebaut und gemacht 5d
2014-01-23 10:57:25

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!