NEXT
Raupe aus Beton Betonraupe,Raupe aus Beton,Gartendeko selbst gemacht aus Beton
1/3
PREV
Gartendekoration
von Bine
02.09.14 22:36
2155 Aufrufe
  • 3-4 TageLeicht
  • 3-4 Tage3-4 Tage
  • 22,00 €

Hier noch eine Idee für diejenigen welche auch noch Betonestrich irgendwo rumstehen haben und wissen nicht was damit zu machen bevor es Feuchtigkeit zieht und man es wegwerfen kann . 


Betonraupe, Raupe aus Beton, Gartendeko selbst gemacht aus Beton
4.1 5 17

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Betonestrich  Beton   
alte  Nylonstrumpfhosen  Nylon   
Paketband  Cotton   
paar   Acrylfarben  Farbe   
paar   Einweghandschuhe     

Benötigtes Werkzeug

  • Maurerkelle
  • Eimer
  • Pinsel

1 Benötigte Materialien

NEXT
Betonestrich und Kelle
1/5 Betonestrich und Kelle
PREV

Wie bei meinen anderen Betondekorationen benötigt ihr folgende Gegenstände , 

Es ist wichtig das ihr alles schnell Griffbereit habt denn hier ist schnelles Arbeiten angesagt ohne das etwas lang gesucht oder geholt werden muss .

  1. Estrich - Beton
  2. Kelle
  3. Eimer
  4. Wasser
  5. Paketschnur
  6. Nylonstrumpfhose 
  7. Schere oder Kuttermesser
  8. Pinsel Acrylfarbe , 
  9. Einweghandschuhe

2 Beton anrühren und Raupe formen

NEXT
Beton anrühren zum festen Brei
1/5 Beton anrühren zum festen Brei
PREV

Bevor der Esrich-Beton angerührt wird müssen alle Gegenstände Griffbereit zu Stelle sein .


Jetzt wird der Beton angerührt . Es muss ein Brei wie Kartoffelpüree geben so fest . 
Danach zieht ihr euch die Einweghandschuhe an und stülpt die Nylonstrumpfhose über eure Hand ,
Nun den Beton in die Strumpfhose füllen . 
Es wird natürlich erst alles nach unten rutschen , hier ist euer Gefühl gefragt wie lang die Raupe werden soll . 

Wenn genug Beton in der Strumpfhose ist , wird das hintere Ende zugeknotet ,

Nun müsst ihr schnell arbeiten . Zuerst wir der Kopf geformt und am Ende von Kopf ein Stück Paketband um die Wurst geschnürt .
Nur so fest das man eine kleine Einkerbung sieht als Gliedmaße.

Ihr könnt selbst entscheiden wie lang und dick die Raupe wird , 

Wenn die Raupe fertig geformt ist , könnt ihr sie über einen Stein welcher mit Öl bepinselt ist legen oder so wie ich über einen Stock oder einfach glatt hinlegen . 

Jetzt heißt es Geduld üben und 2-3 Tage warten bis das die Raupe getrocknet ist . 

3 Betonraupe bearbeiten

NEXT
Schleifen und Schnüre abschneiden
1/9 Schleifen und Schnüre abschneiden
PREV

Nachdem die Raupe getrocknet ist könnt ihr nun die überstehende Kordel abschneiden oder mit einem Feuerzeug abflämmen . 


Solle der Beton zu rauh sein , könnt ihr ihn mit Schmirgelpapier etwas glatt schmirgeln .

Staub entfernen und anfangen zu malen . 
Als erstes am besten die Grundfarbe der Raupe und dann wie ihr Lust habt .

Wünsche Euch viel Spaß und freue mich auf Eure Ideen und Nachbauten .

15 Kommentare

zu „Raupe aus Beton“

Hätte nie gedacht, das man mit Beton so kreativ sein kann. Du belehrst uns hier gerade eines besseren. Finde ich Hammermäßig
2014-09-02 23:41:01

sind die putzig.......................................
2014-09-03 09:50:15

Wusste schon beim Blick aufs Bild, dass dieses Projekt Bine zuzuordnen ist.
Deine Kreativität ist ja enorm und jetzt habe ich eine zusätzliche Wochenendbeschäftigung. Vor allem die Tatsache, dass die Raupe scheinbar über den Stein kriecht - genial !
Halten die einzelnen Elemente nach dem trocknen so zusammen oder hast du sie noch verkleben müssen?
5D
2014-09-03 11:24:50

Klasse geworden ...
2014-09-03 11:51:33

TOLL GEMACHT SIEHT AUCH KLASSE AUS 5d
2014-09-03 12:27:39

Klasse und ich zeig es meiner Frau nicht ;O)))) bin schon Ausgelastet
2014-09-03 17:57:42

irgendwie hat es der Beton Dir angetan :-)))) klasse Idee
2014-09-03 19:02:25

Schöne Raupe Nimmersatt. Tolle Idee für Resteverwertung. 5 Daumen
2014-09-03 21:22:02

Tolle Idee. Sehen süß aus und geben eine schöne Deko im Garten
2014-09-04 07:35:30

Also jetzt fehlt nur noch die Beton-Bine....*g*
2014-09-04 18:39:33

Vielen lieben Dank für die Kommentare . Falls ich was vergessen habe oder was unklar ist , einfach fragen .

@ Biggi
du darfst die einzelnen Glieder die du mit Schnur abgrenzt nur ganz leicht zuziehen , der Beton muss in der Mitte noch zusammenhängend sein . Dann hängt alles zusammen und ist stabil . Und ganz wichtig ist die Trockenzeit , wenn du sie zu früh hochhebst bricht sie genau an den Stellen auseinander ... ist mir auch schon passiert :(

Hahahaha , der ist gut Hoizbastla :D Muss ich mir mal überlegen obs geht .
2014-09-05 23:40:14

So langsam haste ja ein Betonzoo zu Hause.. Super gemacht.
2014-09-14 19:28:33

Das ist eine super Idee mit Anleitung :-)
Die werde ich in jedem Fall "nachbauen". Wenn ich es richtig gesehen/gelesen habe , dann läßt Du die Strumpfhose dran. Gibt das nicht das Muster auf der Oberfläche?
2016-07-02 22:59:35

die Nase macht es richtig knuffig.
2016-09-08 08:10:40

Stimmt , finde ich auch LOL
2016-09-08 10:16:31

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!