Rankhilfe für Tomaten - Nicht schön aber selten ;-)

NEXT
Rankhilfe für Tomaten - Nicht schön aber selten ;-) Rankhilfe
1/4
PREV
Gartengestaltung
von FirefighterH
23.05.11 23:14
6731 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 33,00 €

Der Sommer kommt und damit ist es natürlich Zeit etwas leckeres im Garten anzubauen. Dieses Jahr werden es Tomaten und Erdbeeren.

Für die Tomaten war noch ein ca. 1m langer rechteckiger Pflanzkübel vorhanden. Doch was als Rankhilfe verwenden? Klar, die allseits bekannten Metallstäbe kenne ich auch, doch leider halten die nicht wirklich gut im ca. 30 - 40 cm tiefen Trog.

Also habe ich mir in knapp einer Stunde selber etwas gebaut.

Das Grundprinzip ist einfach:
Ich habe mir einen Rahmen aus naturbelassenen dünnen Brettern gebaut. Der Rahmen wird mit kleinen Diagonalen an den Ecken zwecks erhöhter Stabilität verstrebt.
Der Pflanztrog wird in den Rahmen gestellt.
Knapp über dem Pflanztrog wird eine Schnur horizontal gespannt. Über Löcher im oberen Rahmenbrett und die horizontale Schnur werden wiederum vertikale Schnüre als Rankhilfe gespannt. Fertig!


Rankhilfe
3.8 5 5

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
naturbelassene Bretter   Holz  Länge je nach Pflanztrog; Dicke ca. 2-3cm, Breite ca. 10-15cm 
24  Schrauben ("Spax")  Metall  je nach verwendeten Brettern 
10  Schnüre oder Seile  z.B. Kunststoff  je nach Größe des gebauten Rahmens 

Benötigtes Werkzeug

  • Schlagbohrmaschine
  • Stichsäge

1 Rahmen bauen

Aus 4 Brettern einen Rahmen bauen, in welchem der Pflanztrog gestellt werden kann. Dem Rahmen am besten durch kleine Querstreben mehr Stabilität verleihen.

2 Pflanztrog in den Rahmen stellen

Pflanztrog in den Rahmen stellen.

3 Löcher bohren

Mit 5 mm Holzbohrer in das obere Rahmenbrett Löcher im Abstand von ca. 10cm bohren. Mit 5 mm Holzbohrer in die beiden seitlichen Rahmenbretter je ein Loch knapp über dem Rand des Pflanztroges bohren. Die dort eingezogene Schnur dient als Festpunkt für die vertikalen Rankhilfen und stützt gleichzeitig die jungen, noch kleinen, Pflanzen.
Natürlich können auch mehrere horizontale Schnüre gespannt werden, um in diesem Bereich auch eine Rankhilfe für die jungen Pflanzen zu bieten.

4 Dicke Schnur oder Seil als Rankhilfe einziehen

Zuerst unten die horizontale Schnur einziehen. Als Schnur habe ich Kunststoffschüre verwendet, mit denen in der Landwirtschaft normalerweise Stroh- oder Heuballen durch die Stroh-/Heupresse zusammengebunden werden. Das schöne daran: Die Presse knüpft einen kleinen Knoten. Schneidet man die Schnur kurz vor dem Knoten ab, so kann man ein Ende durch die 5 mm großen Löcher ziehen. Das andere Ende mit dem Knoten passt nicht durch das Loch und bildet somit bereits einen Befestigungspunkt für die Schnur (siehe Bilder 2 und 3). Hält bombenfest! Einfach mal freundlich beim Landwirt Ihres Vertrauens nachfragen. Der schenkt sicherlich ein paar gerne her. Ist die horizontale Schnur gespannt, so kann man auf die analoge Weise die vertikalen Schnüre einziehen und festbinden. Um eine möglichst große Rankfläche anzubieten, habe ich die vertikalen Schnüre an der unteren horizontalen umgelenkt, wieder nach oben geführt und am oberen Rahmenteil festgebunden. Meinen Tomaten gefällt's! ;-)

9 Kommentare

zu „Rankhilfe für Tomaten - Nicht schön aber selten ;-)“

Najo - optisch verdreht das Besuchern ja voll den Kopf - man schaut hin - und schnell wieder weg *gg - aber solange es Hilft, heiligt der Zweck ja die Mittel. :)
2011-05-24 07:02:30

Stehen die Tomatenpflanzen im trockenen? Sonst solltest Du vielleicht der Ranghilfe noch ein Dach als Regenschutz gönnen. Tomatenpflanzen mögen kein Wasser von oben.
2011-05-24 13:13:54

@ atzehb - was machen dann Tomaten wenn es Regnet? :) - also wir hatten noch nie ein Dach über den Tomaten im Garten :)
2011-05-25 13:12:56

Wenn die Tomaten auf Dauer zuviel Nässe von oben bekommen, kann es zu Braunfäule kommen und alles ist hinüber. Die Idee mit der Rankhilfe ist okay, aber ich glaube wenn ich richtig gesehen habe sind zu viele Pflanzen im Kübel. Da wirst du ganz schön Blätter abschneiden müssen
2011-05-26 19:27:47

klasse Idee, unsere Tomaten sind auch gerade soweit............können wir gut anwenden jetzt
2011-08-16 17:50:42

Hallo,
diese Rankhilfe kommt auch auf meine Nachbauliste.

Vielen Dank für die Anregung.
2013-09-10 19:58:01

Gute Idee 5d
2013-12-17 16:30:21

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!