Puppenhochstuhl für die Enkeltochter

der fertige Hochstuhl, leider ist das Bild verdreht
1/1 der fertige Hochstuhl, leider ist das Bild verdreht
Holz
von Grautvornix
22.12.15 13:34
861 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 1010,00 €

In diesem Jahr habe ich für meine Enkeltochter einen Puppenhochstuhl gebaut. Die Idee kam mir als sie mir beim Fühstück gegenüber, in ihrem Stuhl saß und eine Puppe neben sich gesetzt hatte.
Da ich im Baumarkt immer nach Plattenresten schaue, hatte ich 2 Stück Multiplex Birke, die groß genug waren für mein Vorhaben.


Holz, Spielzeug
4.9 5 20

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
  Platten  12 mm Multiplex Birke    
  Farbe      

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Stichsäge, PST 650 PE
  • Bosch Akku-Bohrschrauber, PSR 14,4 LI-2
  • Bosch Oberfräse, POF 1400 ACE
  • Unterflur-Zugsäge, Mafell, Erika 60 E
  • Hammer, Stecheisen,

1 Die Zeichnung

NEXT
Rücken vom Stuhl
1/3 Rücken vom Stuhl
PREV

Bild 1 : Zuerst habe ich mir eine Skizze für den Rücken vom Stuhl angefertigt, hierfür habe ich keine Maßangaben, die Linien für den Sitz und die Fußstütze habe ich nach meinem empfinden gezeichnet.
Bild 2 : Die Seitenteile habe ich auch ohne Maßangaben gezeichnet, als Vorbild habe ich den Hochstuhl unserer Enkeltochter genommen.
Bild 3 : den Sitz habe ich wie bei den anderen Skizzen übernommen, die Form habe ich, bis sie mir gefiel, durch ausprobieren gemacht.

2 Die Seitenteile

NEXT
Schablone vom Seitenteil
1/2 Schablone vom Seitenteil
PREV

Die einzelnen Teile der Skizze habe ich ausgeschnitten und mit Sprühkleber auf eine Platte geklebt die ich von einem alte Kleiderschrank hatte. Dann habe ich mir aus der Platte eine feste Schablone geschnitten. Und diese wiederum auf meine Multiplex- Platte übertragen.

3 Der Rücken

NEXT
Schablone für den Rücken
1/2 Schablone für den Rücken
PREV

Wie bei den Seitenteilen beschrieben habe ich mir auch eine Schablone für den Rücken angefertigt.
Leider war mir ein Fehler unterlaufen, ich musste die Schablone verlängern. Ich habe sie dann noch passend geschnitten aber davon keine Bilder gemacht.

4 die fertigen Teile

NEXT
fertiges Seitenteil
1/3 fertiges Seitenteil
PREV

Als ich alle Schablonen fertig hatte, habe ich sie auf die Platte übertragen und mit der Stichsäge ausgeschnitten. Dabei habe ich etwas größer neben dem Strich geschnitten. Dann habe ich meine Schablone mit kurzen sehr dünnen Nägel auf die Ausgeschnittenen Teile geheftet,(die Nägel nicht ganz einschlagen) und auf meinen kleinen Frästisch an einem Bündigfräser mit Kugellager an der Vorderseite, sauber gefräst .

5 trocken zusammen bauen

NEXT
Sitz einpassen
1/2 Sitz einpassen
PREV

Die Seitenteile und den Rücken habe ich zusammengesteckt und meine Schablonen für Sitz und Fußstütze zur Kontrolle dazwischen gesteckt. Dann habe ich die Teile, wie bei den Seiten beschrieben, bearbeitet.

6 Streichen

NEXT
Sitz auf hartfaser mit Nägel
1/3 Sitz auf hartfaser mit Nägel
PREV

Die einzelnen Teile mussten ja von allen Seiten angestrichen werden, dafür habe ich mir eine einfache aber wirkungsvolle Auflage aus eine alten Hartfaserplatte und Nägeln gebaut. Die Funktionsweise ist auf den Bilder sicher gut zu erkennen.

7 einmal gestrichen

einmal gestrichen
1/1

An den Stellen, wo später Leim aufgetragen werden soll, hatte ich die Teile vorher ab-geklebt.

8 Zusammengebaut

NEXT
zusammengebaut, abgeklebt und nochmal gestrichen.
1/2 zusammengebaut, abgeklebt und nochmal gestrichen.
PREV

Das war es für dieses Jahr, ich wünsche alllen ein schönes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr.

22 Kommentare

zu „Puppenhochstuhl für die Enkeltochter“

Sehr sehr schön. Das bringt Kinderaugen zum Leuchten.
2015-12-22 13:43:03

Super Bauanleitung :)
2015-12-22 13:50:17

Sehr schöner Stuhl. Super Anleitung. 5 Daumen
2015-12-22 13:52:02

Der sieht richtig gut und sehr stabil aus. Gute Arbeit!
2015-12-22 14:09:46

schön stabiler Puppenstuhl
2015-12-22 14:15:42

Klasse gemacht 5d
2015-12-22 14:34:35

Schöne Arbeit! 5 Daumen dafür von mir!
2015-12-22 14:34:55

Schönes Stühlchen und sehr gute Bauanleitung. 5D
2015-12-22 16:07:59

Die Enkeltochter wird dir dankbar sein und sich drüber wahnsinnig freuen... 5 Daumen
2015-12-22 16:47:46

Der Puppenstuhl ist dir echt gut gelungen. Mein nächstes enkelkind wird ein Mädel, da werde ich auf Deine tolle Beschreibung zurück greifen, danke. 5 Püppchen für den Stuhl
2015-12-22 17:06:20

Super geworden, da wird sich die kleine sicher freuen. Die Beschreibung ist auch top und gut verständlich
2015-12-22 17:44:18

Danke, für die netten Komentare und die Bewertungen, ich habe mich sehr gefreut.
2015-12-22 18:24:04

Schöner Puppenstuhl, dein Enkelkind hat sich bestimmt darüber gefreut.
2015-12-22 19:37:27

Sehr schöner Puppenstuhl. Mir gefällt die Form sehr gut. Und die Farben harmonieren auch sehr gut miteinander. Super gebaut und beschrieben. Auch die wünsche ich frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Hoffentlich sieht man dich wieder mit neuen Projekten im neuen Jahr ;-))
2015-12-22 20:08:11

@3radfahrer: meine Enkelin weis noch garnichts von dem Stuhl, den gibt es erst zu weihnachten. Damit sie nicht nur gekaufte "Sachen" bekommt.
2015-12-22 21:36:06

Da wird sich das Mäuschen aber freuen !
Die Puppe gehört eben dazu .
Fünf Daumen für den Papa .
2015-12-23 11:09:55

Sehr schön geworden, klasse Arbeit
2015-12-23 15:55:25

Viel schöner, als unserer, den wir nur gekauft haben! Respeeeeekt! Und fünf Daumen dazu.
2015-12-23 17:39:54

Sehr schön geworden . Gut gemacht.
2015-12-24 09:09:16

Klasse Idee, wird ich Übenehmen
2015-12-25 18:57:23

Ein sehr schöner Puppenhochstuhl.
2016-01-03 11:27:56

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!