NEXT
Projekt Knollennase Leinöl,Brille,Paulowina,Nase
1/6
PREV
Holz
Geschenkideen
von cwbobbi
20.01.13 21:05
1211 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

Knollennase oder Nasenfahrradständer.
Zu Weichnachten habe ich meiner Frau einen Ständer für ihre Brille gebastelt.
Zwei Reststücke Paulowina Holz, 19mm, habe ich flächig zusammengeleimt.  Aus dem Klotz habe ich die Konturen der Nase mit der Stichsäge gesägt und danach mit Raspel, Feile und Schleifpapier die Nase geformt und geglättet. Der Schlitz für die Bügel ist etwas zu niedrig geraten. Aus einer Promotionaktion im Baumarkt habe ich einen Streifen Buchenholz als Ständer unten angeleimt und mit einer Spaxschraube gesichert. Zum Abschluß wurde die Nase noch mit Leinöl eingerieben, wodurch die Maseruung wieder etwas deutlicher wurde.  Beim Verarbeiten des Holzes muß man aufpassen, weil es sehr weich ist und beim Einspannen die Backen deutliche Eindrücke hinterlassen.


Leinöl, Brille, Paulowina, Nase
3.2 5 21

20 Kommentare

zu „Projekt Knollennase“

Nein aber ich werde nach einen Grundeinstellung der Kamera noch mal neue Bilder schiessen und hochladen. Gerade heute abend ist der Chip kaputt gegangen, und ich mußte die Bilder erst noch recovern.
Gruß Bobbi
2013-01-20 21:37:06

Witziges Projekt, leider keine Bilder der Arbeitsschritte :(
2013-01-20 22:20:29

Die Fotos sind teilweise etwas unscharf, aber dennoch kann man erkennen, was für ein tolles Projekt du dort gemacht hast.
2013-01-20 22:25:39

Paulowina, wie kommt man an das Holz?
Also aus Deiner Beschreibung entnehme ich, dass dieses Holz ähnlich weich wie heimisches Nadelholz ist. Da der Paulowina-Baum aber ein Laubgewächs ist und hier in Deutschland eigentlich nur als Ziergehölz angetroffen wird würde mich die Herkunft des Holzes doch stark interessieren, wie harzig oder ölig ist es, würde es sich zum Drechseln eignen und woher bekomme ich sowas?

Obwohl die Bilder unscharf sind, erkennt man doch eine ausgeprägte Maserung oder bilde ich mir das nur ein?

Auf jeden Fall ist mir diese ausgefallene Holz-Kombination, die nicht durch eine Meterdicke Farbschicht verunstaltet wurde 5 Daumen wert.
Noch mehr würde ich geben, wenn die Bilder scharf gewesen wären, aber hoffentlich kommt bald Dein Update, ich bin auf das Holz gespannt. Wenn das so weich ist, dann kann man es bestimmt auch gut schnitzen..... Ach ich komme bei sowas immer auf komische Gedanken.

Grüße aus der Lüneburger Heide.
Peter
2013-01-21 01:54:40

Das Paulowina Holz habe ich zufällig im Toom-Baumarkt bei mir im Ort entdeckt. Ich kannte es vorher nicht. Aufgefallen ist es mir, weil eben schön gemasert ohne die lästigen Astlöcher von Kiefer oder Fichte, sehr viel leichter wie Kiefer und Fichte und auch bedeutend weicher. Harz und Öl sind mir bei den zwei Brettern, die ich verarbeitet habe, nicht aufgefallen. Scharfe Bilder liefer ich nach.
2013-01-21 08:24:33

sehr schön ...
2013-01-21 09:21:09

Schöne Idee als Geschenk
2013-01-21 10:23:46

Man entdeckt hier doch immer wieder mal etwas neues, klasse Idee, schön, dass du die Bilder austauschen wirst ;O)
2013-01-21 11:24:22

Solche Teile habe ich meinen Nichten zu Weihnachten gemacht und geschenkt.
Habe da nicht drangedacht das als Projekt einzustellen...
Trotz der unscharfen Bilder kann man es erkennen. :-)
2013-01-21 13:02:16

ist aber ein ordentlicher "Gewürzprüfer" geworden :-))
2013-01-21 18:18:39

wenigstens die Brille ist gut aufgehoben.
2013-01-21 19:03:39

Tolle Idee... 5 D
2013-01-21 20:05:11

So ein paar klare Bilder sind nun auch dabei. Besonders der Fan von PaulowinaHolz kann die Maserung jetzt bewundern
@Muldenboy: Deswegen ja auch der Titel Knollennase, Die Idee war etwas schlanker, doch ich hatte beim Raspeln angst, dass ich die Proportionen kaputt mache. Dann lieber Knolle und Funktion
2013-01-21 20:12:38

super Idee, da braucht man wenigstens nicht immer Suchen.......wenn man dann weiß wo die Knollennase steht......
2013-01-22 13:52:09

Diese Art von Brillengestellen finde ich super, nur würde das bei mir gar nichts bringen, denn das Teil würde ich genauso oft suchen wie die Brille
2013-01-23 15:17:54

schnell gemacht und praktisch, da geb ich mal schnell 5D
2013-01-25 13:55:37

klasse Idee mit dem Nasenfahradhalter :) wäre für mich sehr gut denn ich habe wenn ich die Brille nicht unbedingt aufhabe meistens dort wo sie nie sein sollte ... in der hinteren Hosentasche *gröhl* Alte Baustellenmanier von mir alles in die Hosentasche zu packen :)
2013-01-25 20:48:16

jetzt weiß ich was ich in meiner toilette noch anbringe cool hab sie immer bereit bei jeglicher sitzung
2013-01-27 12:57:42

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
10
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!