Poolheizung Pool,Baden,Poolheizung,Poolpumpe
1/1
Technik
Teiche, Pools und Co
von caad10
24.06.11 19:51
18621 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 100100,00 €

Wir haben für unserem Pool eine günstige heizmöglichkeit geschaffen


PoolBaden, Poolheizung, Poolpumpe
4.7 5 14

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Schellenband  Metal  1 Rolle 
Wasserschlauch  PVC  100 Meter 
T-Verbinder  PVC  1 Zoll 
2   90 grad Verbinder  PVC  1 Zoll 
Schlauchverbinder  PVC  1 Zoll 

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Schrauber
  • Eisensäge

1 Verlegen

NEXT
1"
1/4 1"
PREV

Wir haben auf unserem Carportdach (22m x 8m) ca. 240m Wasserschlauch 1" in schleifen verlegt

2 Verbindungen setzen

NEXT
Verbinder
1/2 Verbinder
PREV

zwischen den schläuchen haben wir (natürlich) Verbinder gesetzt und die schläuche mit Lochband an den vorhandenen Dachplatten schrauben befestigt

3 Pumpen anschluss

Pumpe mit Sandfilter
1/1 Pumpe mit Sandfilter

Zum schluss haben wir die "Dachheizung" an die vorhandene Umwelzpumpe an geschlossen. Und nun Heizt die Sonne unseren Pool Um ca. 3 grad am Tag (50000 liter Wasser).

23 Kommentare

zu „Poolheizung“

Interessante Idee. Läuft die Pumpe denn Ständig? Oder hast du ein Überdruckventiel? Ich kenn das von nem Gartenschlauch der platzen kann wenn er in der Sonne liegt und den Druck nicht los wird.
Auch auf das Dach kommt ja eine zusätzliche Last. Wobei ich nicht weiß wieviel Lieter Wasser in den Schlauch passen.
Aber sehr umweltfreundliche und Kostengünstige Heizung (bei Sonnenschein).
2011-06-24 21:58:24

Einfach und effektiv.
2011-06-24 22:58:07

Klasse Idee, habe schon öffter darüber nachgedacht das Wasser für das Planschbecken unserer Kinder so oder ähnlich zu erwärmen.
2011-06-24 23:17:19

Klasse Idee, um Energiekosten zu sparen, in der heutigen Zeit wirklich wichtig !!
Gute Bauanleitung und toll umgesetzt.
Grüße Holger
2011-06-25 06:44:49

Gute Idee, fast ohne zusätzliche Kostem Wasser erwärmen .
Ist evtl. im Winter etwas hinderlich wenn du den Schnee vom Dach räumen willst, aber die Idee hat auf alle Fälle was.
5 grüne Daumen für die Umweltfreundliche Wasserheizung
2011-06-25 07:32:16

Ist ja im Prinzip nichts anderes als bei einer "nornalen" Heizung, nur eben mit einem Schlauch. Ist effektiv, macht den Pool warm und gibt 5D.
2011-06-25 08:00:05

Dürftest richtig liegen mit der Rechnung @ ricc - komme auf ca 118 Liter bei vermuteten 25 mm Innendurchmesser - da ist die Schneelast sicher höher.
Zum Projekt - find ich sehr toll gelöst, und wieder ein guter Beitrag um die Umwelt zu schonen und Energie zu sparen - gibt 5 kW Extra ;)
2011-06-25 08:35:25

Ein bekanter von mir hat mangels Platz einfach einen Flachheizkörper Mattschwarz gestrichen
und auf das Garagendach gestellt.
Funktioniert genauso. von mir auch 5 D
2011-06-25 09:36:34

In etwas abgespeckter Variante haben wir früher das Wasser im Planschbecken für unseren Sohn erwärmt. Klappt wirklich prima. Haste gut gemacht und dafür gibts ein paar Däumchen.
2011-06-25 10:31:17

echt super Idee, aber was machste im Winter baust du alles wieder ab oder hast du ein paar Entleerungen eingebaut?
2011-06-25 17:56:50

Zitat:
Caad - tolle Sache. Kannst Du auch "umschalten"? Irgendwann ist der Pool sonst keine Abkühlung mehr :o)
Tolles Projekt.

Ja, ich habe einen Absperrhahn in die normale umwelzung eingebaut ,wenn der nur etwas geschlossen ist "kricht" das wasser langsam ubers dach, wenn er ganz zu ist "rennt" es förmlich drüber (machen wir aber nicht, da es zu viel druck für den kleinen schlauch sein könnt bzw. für die geschraubten verbinder), wenn er ganz offen ist drückt kaum wasser auf´s dach, durchs eigengewicht läuft der schlauch einfach leer und hat somit auch keine wärmeetwicklung

Zitat:
Wenn ich richtig gerechnet habe, dürfte das Wasser in dem Schlauch 121,5kg wiegen. Verteilt sollte es also keine Rolle spielen.

Nein, wir haben etwas weniger ausgerechnet, 22,5 mm innendurchmesser, ist aber auch egal, weil jeder schnee scwerer ist...

Zitat:
...im Winter etwas hinderlich wenn du den Schnee vom Dach räumen willst...

Machen wir nicht, der taut auch irgendwann wech!
2011-06-26 11:52:49

Da bekommt man gleich Lust sich einen Pool in den Garten zu stellen, wenn man durch so ein Projekt warmes wasser hat .....
5 Umweltpunkte
2011-06-26 18:52:38

Eine schöne, einfache, aber effektive Idee. Klasse.
2011-06-27 11:00:31

eine gute Umsetzung der Idee. Ich habe ähnliche Ausführungen schon im Ausland gesehen, aber mit dem Material gut verwirklicht.
2011-06-27 14:58:24

Ich hoffe ihr habt euch meine anderen projekte, insbesondere den pool, auch angeschaut!!!
2011-06-27 19:43:41

Gute Lösung. Würde ich genau so nachbauen...
Gibt 5D!
2011-07-01 12:38:06

Im Winter schließt man den Schlauch an die Heizung an. :-)
2012-08-13 12:08:46

nicht schlecht die Idee, hab mir deswegen auch schon meine Gedanken gemacht, prima Lösung
2012-12-23 18:04:18

Bin auch gerade am Poolbauen. Ihr habt eine solide und kostengünstige Variante für eure Poolheizung gefungen dafür gibts 5D
2013-08-07 23:58:30

Habe auch schon an sowas gedacht. Haste die kompleten meter aufm dach? Werde sowas auch mal in Betracht ziehen. Vielen dank
2014-07-20 13:29:13

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!