Pokale für unser Golf Treffen Lackieren,Recycling,Leimholz,Pokale
1/1
Geschenkideen
von Tuschi
07.07.11 17:40
3093 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageSchwer
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 400400,00 €

Wir haben für unser diesjähriges VW Golf Treffen einige Pokale (100Stück) mal wieder selber gebaut. Die Pokale kommen immer sehr gut an und sind auch mal eine Abwechslung zu dem billigen Plastikschrott.


4.5 5 15

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
100  Kolben  Metall  egal 
200  Spaxschrauben  Metall  unterschiedlich 
400  Filzplättchen  Filz  je nach Bedarf 1cm x 1cm 
100  Leimholzplatte  Holz  2,5cm x 14cm x 14cm 

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Schlagbohrschrauber
  • Akku-Bohrschrauber
  • Nusskasten
  • Pinsel
  • Eimer
  • Reinigungsbenzin
  • Zangen
  • Schraubendreher
  • Holzbohrer
  • Schere
  • Hammerite Farbe mit Verdünnung

1 Kolben

Kolben
1/1

Um an die gewünschten Kolben zu gelangen, müssen mehrere Motoren dran glauben. Wir konnten auf über 25 Motoren zurückgreifen, die allerdings zerlegt werden mussten.
Nachdem der Kolben dann aus dem Motorblock entnommen werden konnte, wurden die Kolbenringe entfernt und mit Renigungsbenzin vorgesäubert.

2 Sandstrahlen

Nachdem die Kolben grob gereinigt wurden, haben wir sie zum Sandstrahlen abgegeben.

3 Lackieren

Lackieren
1/1

Im Anschluss wurden die Kolben lackiert. Farben: Gold (1.Platz), Silber (2.Platz) und Bronze (3.Platz). Das lackieren hat ein Kollege von uns übernommen.Farbe: Hammerite mit Verdünnung, Lackierpistole

4 Zusammensetzen

NEXT
Zusammensetzen
1/3
PREV

Nachdem die Kolben 2-3 Tage in der Sonne trocknen konnten, ging es dann an das Zusammenbauen.Holzplatten (100 Stück), Maße 2,5cm x 14cm x 14cm, Spaxschrauben, Akkubohrer mit Holzbohrer zum vorbohren, Winkelschlagschauber mit Bitaufsatz zum festschrauben, Filzplättchen für die Holzunterseite, Kartons und Verpackungsmaterial

5 Ergebnis

NEXT
Ergebnis
1/2
PREV

Jetzt mussten die Pokale nur noch neue Besitzer finden!

19 Kommentare

zu „Pokale für unser Golf Treffen“

So was nenn ich Wiederverwertung. ist mal was anderes als der übliche Pokal.
Ist dir echt gut gelungen und ne gute Idee.
2011-07-07 19:03:27

echt geil
2011-07-07 19:46:45

Da habt ihr euch aber sehr viel Mühe gegeben.
2011-07-07 20:11:59

Was ich nicht sehe für welche Leistungen gibt es Gold und Silber
2011-07-07 21:28:27

Bei den Bilder "Zusamensetzen" ist ein braunes schlanles Werkzeug zu sehen. Wozu wird das benötigt.
2011-07-07 21:32:36

Boa... was ne Arbeit und so töffte gelöst. Super kann ich als Golfer sagen ;) Na da gibbet nen 5 Zylinder für ;)
2011-07-07 22:38:42

Hach ja Golf - wenn ich da an meinen alter 2er Golf denke...*seuftz* - sind toll geworden die Pokale - gibt nochmals 5 Kolbenfresser :D
2011-07-08 06:15:24

Die Pokale sehen toll aus. Eine gute Beschreibung.
2011-07-08 07:43:06

Eine echte Fleißarbeit, schön geworden!!
2011-07-08 09:07:47

Echt krass.
2011-07-08 13:11:57

Danke, Danke!!! Ja war echt teilweise zum Mäuse melken. Denn wir mussten ja noch die Motoren dafür zerlegen. :-)

@ gnagflow - das Werkzeug bei "Zusammensetzen" ist ein Behältnis mit einem Fassungsvermögen von 0.33L. Dort werden i.d. Regel Flüssigkeiten gelagert, die für das "Schmieren und Kühlen von Gelenken und Körpern" verwendet werden. ;-) In Fachkreisen auch "Hohlmantelgeschoss" genannt. ;-)
2011-07-08 14:09:41

klasse Sache echt supper
2011-07-09 11:18:13

Tolle Idee,
kommt gut rüber und ist mal nicht so 0815 wie dei Pokale die man kaufen kann.
Dafür gibts doch glatt noch ein Paar PS :-)


@gnagflow

na für was wohl, zum abschmieren, damit es beim Arbeiten nicht so quietscht.
2011-07-11 15:10:28

Schönr Idee!
2011-07-12 21:42:38

da muß man erst mal draufkommen
2011-07-29 21:39:23

Klasse Idee 5d
2013-12-29 14:07:39

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!