Podest für Leuchtenden Pinguin Podest,Fensterdekoration,Pinguin
1/1
Holz
Weihnachten
von Thors_Hammer
18.12.15 18:15
479 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 33,00 €

Wir haben einen Leuchtenden Pinguin für die Fensterbank bekommen. Sah auch toll aus , aaaaaaber: Frauchen war der Meinung das der kleine zwischen den Blumen untergeht und zu klein wirkt.Tja, kurz überlegt und ab gings nach Material suchen. Den Preis habe ich geschätzt, da ich noch ein Stück Kieferleimholz da hatte.


Podest, Fensterdekoration, Pinguin
4.1 5 16

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Leimholz18 mm  Kiefer  ca 300x300 mm 
Leimholz 18 mm  Kiefer  ca 200x100 mm 

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Handkreissäge, PKS 66 AF
  • Bosch Sonstiges Werkzeug, PEX 125 A-1
  • Handkreissäge
  • Oberfräse
  • Stichsäge
  • Exzenterschleifer
  • Handkreissäge
  • Oberfräse
  • Stichsäge
  • Stichsäge, Metabo, STE 100 plus
  • Oberfräse, Ferm, fbf 1050e

1 Der Zuschnitt

NEXT
Der Zuschnitt
1/3
PREV

Als erstes habe ich die Platte zugeschnitten, Ich habe mir das "Achteck" auf die Platte aufgezeichnet und mit hilfe eines Teils meiner PKS 66 AF Schiene hab ich die Seiten gesägt. Klappte hervorragend. Auch die Beiden teile für die Füße waren schnell geschnitten.

2 Fräsen der Nuten

Fräsen der Nuten
1/1

Mit der Oberfräse und einer aufgezwungenen Leiste habe ich zwei gekreuzte Nuten eingefräst in die ich das Fußteil einstecken möchte. Bei 18mm Materialstärke und einem vorhandenem 20mm Nutenfräser habe ich garnicht lange überlegt. Im gleichen Schritt habe ich auch direkt die Kanten der Platte mit der OF abgerundet.

3 Zusammenbau und Schliff

NEXT
Zusammenbau und Schliff
1/3
PREV

Die Füße habe ich über kreuz zusammen gesteckt. alle teile wurden geschliffen und auch die Füße wurden an den Seiten abgerundet.

Und als alles an Ort und Stelle stand, war ich vollends zu frieden .

Und Frauchen Auch

15 Kommentare

zu „Podest für Leuchtenden Pinguin“

Simpel - Schnell - Schön. Und eines Tages werde auch mich mal mit dem Thema Oberfräse auseinandersetzen (...müssen). 4 Daumen, weil gut beschrieben.
2015-12-18 18:21:37

Der Pinguin sieht eher aus wie ein Yeti mit ausgebreiteten Armen :D

Der Tisch ist klein, aber fein. Nicht ganz verstanden hab ich das Prinzip des Untergestells. Kannst das bitte nochmals erklären? Über Kreuz bedeutet doch auch dass ein Schlitz da sein müsste. Ist aber nicht. Oben schreibst, du hast 2 Hölzer für die Beine zugeschnitten. Ich checks nicht :(
2015-12-18 18:31:15

Das Tischchen ist dir gelungen.
2015-12-18 18:34:21

Natürlich sind beide fußteile in der Mitte eingeschlitzt. Habe ich leider bei den Fotos vergessen. Ich dachte es wäre selbst erklärend ;-) nun gut, die nächsten Projekte gehen bis ins Detail. Versprochen!
2015-12-18 18:37:53

Klasse Podest und gute Beschreibung.

Der Schalk in meinem Nacken meint: Dübelstäbchen silbern lackieren und Ankleben.
Der so entstandene Dirigent wird dann der absolute Hinguck-Brüller. ;-)
2015-12-18 19:07:38

Schöner und einfacher Podest.
2015-12-18 19:14:24

ja Dekoration muß schon zu sehen sein
sieht du aus
2015-12-18 21:00:28

Der Leuchtende Pinguin wäre bei uns ein klarer Kandidat für's Schrottwichteln gewesen und hätte es in keinem Fall bis auf das Fensterbrett geschafft. - Aber die Geschmäcker sind ja verschieden.
Für den Tisch 4D, weil auch gut beschrieben.
2015-12-18 22:35:29

Sauber Arbeit, da kann man nicht mecker. Ich finde die Dimensionen, die Form und die abgerundeten Ecken richtig stimmig. Gefällt mir sehr gut
2015-12-19 00:44:07

Sehr schöner Tisch , könnte man auch für Pflanzen usw nehmen . Sauber gearbeitet und klasse Bauanleitung 5 D
2015-12-19 10:58:21

Schönes Podest für den Pingu ..
2015-12-20 12:09:54

Dein Untergestell gefällt mir, Klasse gemacht
2015-12-20 14:21:03

Nicht Quadratisch aber Praktisch und gut ;-)
2015-12-21 09:34:41

Klein, fein, praktisch! Rein damit ins Fenster! Fein gearbeitet!
2015-12-21 15:39:31

gut gemacht
2015-12-21 15:57:50

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!