Poäng Hocker schleifen und lackieren

Poäng Hocker schleifen und lackieren Schleifen,Lackieren,Poäng Hocker
1/1
Möbel
von pupkopf
02.12.13 11:13
2296 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 1515,00 €

Nach dem Umzug wurde die Inneneinrichtung in der neuen Wohnung von schwarz auf weiß umgestellt. Ich habe mich dennoch von meinen beiden Poäng Sesseln und dem Hocker nicht trennen können.
Neue kaufen kam für mich nicht in Frage, zumal nur 3 Farben erhältlich sind, aber nicht in weiß. Blieb also noch die Idee den Sessel abzuschleifen und zu lackieren.
Da ich nicht wusste wie das Ergebnis aussehen wird, habe ich erstmal nur mit dem Hocker angefangen. Ergebnis gefällt mir sehr gut und als nächstes sind die beiden Sessel dran.
Die meisten "Werkzeuge" waren vorhanden, so habe ich die Kosten grob geschätzt.

Mein Können: Durchschnittlicher Hobbybastler mit gefährlichem Halbwissen


Schleifen, LackierenPoäng Hocker
4.3 5 21

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Schleifpapier Korn 40     
Schleifpapier Korn 240     
Acryl-Weißlack     

Benötigtes Werkzeug

  • Deltaschleifer
  • Schleifblock für Schleifpapier
  • Farbroller für Lack

1 schleifen

schleifen
1/1

Spannen und schleifen, erst grob dann fein :)

Der Lack ist dick aufgetragen und geht schwer ab. Hatte überlegt nur anzuschleifen und lackieren, habe mich aber entschieden den Lack komplett runterzunehmen. Das Holz ist echt schön, allerdings hat sich der alte Lack tief im Holz festgesetzt.

Denkt an die Schutzbrille und Atemschutz. Ich hab noch zusätzlich Handschuhe genommen.

Es ging übrigens schneller von Hand zu schleifen als mit dem Deltaschleifer.

2 lackieren

NEXT
lackieren
1/2
PREV

Die Wahl des Lacks war schwierig, da ich mich damit nicht gut auskenne. Mir wurden Fensterlacke auf 1 K. Kunstharzbasis empfohlen.

Da ich noch eine Dose 2:1 Acryl-Weißlack vom Fensterstreichen übrig hatte, habe ich den Hocker als Testballon damit gestrichen. Trocknet schnell, riecht nicht. Ich habe ca 2 Stunden gebraucht. 3 Lagen lack. Evtl kommt noch eine Lage Klarlack drauf, was meint ihr?


Im Gegensatz zum Stuhl ist der Hocker steif und wippt nicht mit. Beim Sessel werde ich ein Bein ebenfalls damit lackieren und schauen ob die Farbe hält (nicht abplatzt). Wenns hält werd ich den Acryllack nehmen, ansonsten den 1k Lack.


Das Ergbnis kann sich sehen lassen und ich bin zufrieden.

21 Kommentare

zu „Poäng Hocker schleifen und lackieren“

Gut gemacht. Man muss nicht immer alles neu kaufen!
2013-12-02 11:21:32

also ich finde der Hocker sieht schon mal gut aus und der Stuhl gelingt Dir mit Sicherheit genauso gut
2013-12-02 11:50:29

Toll gemacht, zumal ich selber zwei dieser absolut gemütlichen Hocker habe!!!
2013-12-02 12:50:20

Klasse geworden ....
2013-12-02 14:05:53

Super gemacht, kannst du auch voll und ganz zufrieden sein.
Ob du noch mal mit Klarlack nachstreichst kommt darauf an, wie der Hocker beansprucht wird (zusätzlicher Schutz) und ob du es evtl. glänzend magst.
5 D für diese tolle Leistung
2013-12-02 14:42:27

has du toll gemacht und beschrieben
2013-12-02 15:42:08

gut gemacht 5d
2013-12-02 16:01:23

Der ist gut für meine Beine,Sessel+Hocker,Prima
2013-12-02 17:17:32

Sieht Klasse aus. 5D
2013-12-02 17:26:32

sieht gut aus, hätte vielleicht zu einer Vorstreichfarbe gegriffen.
2013-12-02 17:35:13

sieht gut aus!
2013-12-02 17:55:19

Gratulation zu deinem ersten Projekt, das dir durchaus gelungen ist. Was man auf den Bilden so sieht, sieht es perfekt aus. Gefällt mir, und dafür Daumen hoch
2013-12-02 19:46:44

Klasse gemacht.
2013-12-02 19:49:35

Tres chic...
Gigantisch, wunderbar !
2013-12-03 01:33:21

prima gemacht
2013-12-03 08:25:30

gut gemacht 5 D
2013-12-03 11:20:55

prima gemacht
5D
2013-12-03 17:13:27

Klasse Teil 5d
2013-12-05 17:41:53

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
11
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!