Arbeitstisch für Drechselbank
1/1 Arbeitstisch für Drechselbank
Holz
von Ritschi59
27.07.14 11:32
2187 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 33,00 €

Werkbank für, in diesem Falle, Drechselbank.
Nachdem ich mir nun endlich eine Drechselbank geleistet habe, mußte auch ein Arbeitsplatz dafür her. Nach Ermittlung der richtigen Arbeitshöhe - Dank dafür an Holzkunst - konnte es losgehen.


Holz, Werkbank
4.2 5 13

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Holzbrett    1400 x 90 x 22 
Holzbrett    450 x 90 x 22 
Holzbrett    600 x 90 x 22 
Dachlatte    30 x 1600 x 50 
Tischplatte    1650 x 500 x 25 
Wandplatte  OSB  1650 x 1200 x 12 
Dübel    8 er 
Spax    5 x 60 
Spax    4 x 70 

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Exzenterschleifer, PEX 115 A
  • Bosch Akku-Bohrschrauber, PSR 14,4 LI-2
  • Unterflur-Zugsäge, Elektra Beckum, UK 250
  • Abricht und Dickenhobelmaschine, Elektra Beckum, HC 260 - M
  • Lamellenfräse, Westfalia, S1M-ZP 9-125
  • Bohrhammer, Bosch Professional (blaue Linie), UBH 2/20 RLE
  • Tauchsäge, Scheppach, CS 55

1 Material

Material
1/1 Material

Da ich wie immer für Resteverwertung bin, schaute ich was verwendet werden konnte. Ich fand ein altes Doppelbett, von dem ich die Rückseiten nahm, ein paar Bretter und es konnte losgehen.

2 Hobeln und zusägen

NEXT
Hobeln
1/4 Hobeln
PREV

Zuerst wurden alle Bretter gehobelt, danach in der Breite gesäumt und abgelängt. Die Bretter hatten nachher eine Stärke von 22 mm. Nun wurden die Bretter zugesägt. Einmal auf eine Länge von 1,40 (ergab sich aus dem Restholz), 2x auf 45 cm und einmal auf 60 cm. In das 60 und ein 45 cm Brett wurde Nut mit 45° gesägt, in welche dann die Querstrebe eingepaßt wurde. Nun wurde alles noch sauber verschliffen und fertig waren meine Grundteile. Das ganze hatte nachher eine Größe von 1650 x 500 mm

3 Befestigen

NEXT
Wandbefestigung
1/3 Wandbefestigung
PREV

Die einzelnen Teile wurden mit 8er Dübel und 5 x 60 Spax an der Wand befestigt. Vorne wurde eine Dachlatte als Auflage befestigt

4 Arbeitsplatte

NEXT
Arbeitsplattenzuschnitt
1/2 Arbeitsplattenzuschnitt
PREV

Die Platten wurden nun mit der Tauchsäge auf das benötigte Maß gesägt, da dies größer war als die Platten, mußten diese nachher zusammengeleimt werden. Dazu wurden mit der Lamellensäge 3 Schlitze für die Flachdübel gefräst. Da der Tisch neben einem Durchgang montiert wurde, wurden die Platten so zugeschnitten daß eine Rundung erhalten blieb.

5 Zusammenbau

NEXT
Werktisch
1/2 Werktisch
PREV

Die Platte wurde auf das Untergestell aufgelegt und von unten mit 2 Spax befestigt. Zum Schluß kam an die Wand noch eine OSB - Platte damit die Werkzeuge nachher einfach befestigt werden können.

19 Kommentare

zu „Platz für Drechselbank“

Sehr schön gemacht und einwandfrei beschrieben. Mir gefällt, dass du zum einen Resteverwertung gemacht hast und zum anderen, die Rundung der Platte erhalten hast. Sieht super aus.
2014-07-27 12:19:59

Sieht gut aus . Und das mit der runden Ecke im Eingangsbereich find ich klasse .
Ich wäre einer der die Ecke sonst immer wieder mitnehmen würde .
Welche Bank hast du wenn ich fragen darf?
2014-07-27 12:33:26

hahahaaa, die runde Ecke wäre das Ideale für meinen Mann, der nimmt JEDE Ecke mit... schön gemacht!, viel Spaß mit deiner schnuckeligen Drehbank... macht echt viel Spaß, ich verschwinde jetzt auch wieder an meine...
erweitere mal deine Fotoserie, wenn die Werkzeuge hängen..... bin ja mal gespannt, wie du das dann machst
2014-07-27 13:03:51

Vielen Dank für dein Lob , helfe bei der Neuanschaffung der Bank gerne:)...ist eine kleine LaRa Bank von KS, macht Spaß das Teil ... Bei Fragen zu Maschine , Werkzeug usw gerne pn an mich:)))kann auch unverbindlich einen Katalog bei Interesse zusenden :))

Hast gut gelöst und sehr gut gebaut .. Noch eine Ablage für die Werkzeuge und vielleicht links unter den Tisch noch ein Fuß , dass die Vibrationen von unwichtigen Teilen angefangen werden.,5d von mir..
2014-07-27 13:42:01

Hallo, danke für die Kommentare, das Gewicht ist derzeit kein Problem, 39 kg hält das schon, ein Stützfuß wird allerdings angebracht wenn die Bettverlängerung benutzt wird. Bei der Bank handelt es sich um eine LaRa.
2014-07-27 13:42:10

Musst aber damit rechnen , dass ganz schöne Kräfte auf den Tisch wirken wenn mal etwas unwichtige Teile drehst .. Man täuscht sich welche Kraft da aufkommt, da fängt sogar meine 400 Kilo Bank an zu vibrieren ..
2014-07-27 14:04:59

das war eben auch mein Gedanke, das mit den unwuchtigenTeilen... ich wollte eben noch dazuschreiben, das mit dem von unten noch abstützen, da hab ich schon gesehen, dass J. dazugeschrieben hat... dann brauch ich ja nicht ;) würde die Bank aber auch noch abstützen Ritschi
das ist doch die, an der wir auch gearbeitet haben, Jürgen? ist ne kleine feine Maschine...Preis/Leistung ok und ich wette die kam auch über dich von Schulte oder?
der ist echt ein netter - verkauft einem nix, was man nicht braucht... und berät gut, war einen ganzen Nachmittag bei ihm auf dem Weg in den Urlaub.... "kleiner!" Abstecher :D (mein Mann dachte eher anders über "klein")
Danke für die Vermittlung des Händlers, Jürgen... ach ja und für alle ... Jürgen verkauft einem auch nix, was man nicht braucht, eher zu wenig ,... hach...mein Geldbeutel.... ich will einen DukatenEsel!!!!
2014-07-27 14:49:33

Wie gesagt, eine Stütze ist schnell da, bei dem was ich bis jetzt machte, der größte Kantel war 90 x 90, merkte ich überhaupt keine Vibrationen.
2014-07-27 15:36:12

@Pitty
Danke :)))....Verkaufe nie etwas was man nicht will :))...Nehme auch keine Dukaten sondern nur Euros :)))))dw

@Ritschi
Hoffe es bleibt so :)
2014-07-27 18:07:21

Eine sehr ausführliche Beschreibung und gute Bebilderung - viel Spaß damit
2014-07-27 22:22:32

Vielen Daich dank für Eure Kommentare, da ich den Pflanztisch meiner Frau auf die gleiche Weise baute, allerdings mit den Streben auf beiden Seiten, weiß ich daß der Tisch sehr stabil ist. Die Einkerbungen müssen allerdings sauber ausgeführt sein.
2014-07-28 20:04:28

gut, und einfach.
2014-07-28 21:26:26

Super Lösung. So wird auch das kleinste Plätzchen in der Werkstatt genutzt. Ist die Drechselbank so klein, oder wirkt die nur so?
2014-07-28 23:23:44

sie ist -glaube ich- e t w a s (wenn, nur wenig) kleiner als meine MIdi... hab ich bei Holzkunst (Jürgen) immer zum Üben benutzt... meine ist etwas höher und wirkt massiver, Länge könnte aber in etwa gleich sein, oder Jürgen?
2014-07-29 07:40:06

Die Bank hat die Maße 860 x 460 x 200, kann bis ca 410 mm einspannen, mit Bettverlängerung ca. 950 mm. Kann nicht beurteilen ob das klein ist, für meine Ansprüche reicht es momentan aus.
2014-07-29 16:47:40

Gute Idee , da haste wenigsten genug Platz unterm Tisch für die Drechselspäne bevor du aufhören musst zu Drechseln um sauber zu machen ;)

Klasse Projekt und super Bauanleitung , von mir 5 Daumen
2014-08-25 09:19:01

Leute.. ich beneide Euch um den Platz in Euren Werkstätten! Die Konstruktion sieht schon toll aus... Man muss halt beobachten, wie die Bank mit den Ansprüchen wächst.
Ich hätte wahrscheinlich den Tisch auf min. 4x 70mm Kanthölzer gestützt und mit Rahmenhölzern oben und in der Mitte verstärkt. Oder auf Küchenschränken montiert... :-)
2014-10-14 21:08:02

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!