Pimp my Car mit einem Innen/Außenthermometer mit Eiswarner

NEXT
Pimp my Car mit einem Innen/Außenthermometer mit Eiswarner Autostyling,Autothermometer,Eiswarner
1/2
PREV
Technik
von fuffy1963
12.10.15 18:08
1058 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 55,00 €

Ich fahre seit 2 Jahren nun ein Billigauto (Dacia Duster, für alle die keinen Status brauchen ;.)) ) und vermisse halt gewissen Luxus, den ich vorher an meinem Mazda hatte. So z.B. ein Thermometer, der mich vor Eisglätte warnt. Nun habe ich mir beim Lidl Onlineshop ein solches Thermometer geholt, für sage und schreibe 3,99 € (konnte ich mir gerade noch so leisten;-)) installiert. Und es funktioniert einwandfrei.
Für alle die Interesse haben, das nachzubauen. Hier der Link zum Thermometer

Und hier noch weitere interessante Projekte von mir


Autostyling, Autothermometer, Eiswarner
4.4 5 29

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Montagewinkel herstellen und am Thermometer befestigen

NEXT
Das Ausgangsmaterial. Thermometer und 2 Flachwinkel 50x50x10 mm
1/16 Das Ausgangsmaterial. Thermometer und 2 Flachwinkel 50x50x10 mm
PREV

In meinem Fundus habe ich Flachwinkel 50x50x10 mm gefunden, die für meinen Zweck genau das richtige war. Mit einer Wasserpumpenzange und einer Flachzange habe ich die Winkelschenkel langsam in Form gebogen, so wie ich mir das vorgestellt hatte. Die Löcher am Winkel musste ich auf 3,5mm aufbohren, damit die Blindnieten passten. Nachdem das erledigt war, schraube ich als erstes das Gehäuse vom Thermometer auseinander, um zu sehen wo ich die Winkel festnieten kann. Mit der Wasserpumpenzange habe ich den Winkel fixiert, während ich die Bohrungen des Winkels auf das Thermometergehäuse übertragen habe. So, nun konnte ich die 2 vorbereiteten Winkel festnieten. Alles hebt bombenfest. Anschließend das Gehäuse wieder zusammengeschraubt. Funktionierte alles ohne Probleme, ich musste nichts mehr nacharbeiten.

2 Montage am Auto

NEXT
Die Gummiemuffe, welch die Kabel in die Türe führt. Der Haltepunkt für den Sensor. Der Sensor ist auf der Rückseite, damit er besser die Luft der äußeren Umgebung abbekommt
1/6 Die Gummiemuffe, welch die Kabel in die Türe führt. Der Haltepunkt für den Sensor. Der Sensor ist auf der Rückseite, damit er besser die Luft der äußeren Umgebung abbekommt
PREV

Dann ging es an die Montage im Auto. Es musste ein Platz gefunden werden, von wo man das Thermometer gut sieht, aber es darf auch nicht im Blickwinkel auftauchen und stören. Dann die Frage, wo den Sensor platzieren, damit er neutral die Temperatur erfasst. Im Fahrtwind ist genauso falsch, wie im Motorraum, wo die Motorwärme die Temperatur beeinflussen kann. Ich habe mich dazu entschlossen, den Außenfühler an der Gummimuffe zu platzieren, wo die Kabel an der Tür eingeführt werden. Mit Kabelbinder habe ich den Sensor daran befestigt. Ein weiterer Haltepunkt war am Türscharnier. Ich löste dann die Gummidichtung der Tür vom Rahmen ab, und versteckte das Kabel dahinter. Weiter ging es über die Fahrzeugsäulenverkleidung direkt hinter den Fahrzeughimmel. Im Bereich des Außenspiegels kam dann das Kabel raus. Nun nur noch das Thermometer mit den Winkeln am Himmel festgeklemmt. Alles geht ohne Bohren, oder sonstige Veränderungen am Fahrzeug. Und ich bin absolut zufrieden damit. Man kann die Temperatur leicht ablesen, und nichts ist im Blickwinkel, was stören könnte. So ist die Mission also zu 100% erfüllt. So ich hoffe, das es dem ein oder anderen gefallen hat, und das es oft nachgebaut wird.

37 Kommentare

zu „Pimp my Car mit einem Innen/Außenthermometer mit Eiswarner“

Ist beim Duster überhaupt kein Thermometer drinne - oder nur kein Eiswarner ? Äh Sorry - war beim Duster... nun isses ja drinne ;)
2015-10-12 18:35:47

Bin hin und her gerissen fuffy. Auf der einen Seite bewundere ich deine Kreativität, dieses Ding zu befestigen. Auf der anderen Seite denk ich mir, wozu? Aber du wirst schon wissen, warum du eine Außentemp.anzeige benötigst. Die Fühler für die Temp. sind übrigens meistens vorne unten innen im Bereich der Stoßstange.

Hast du bedacht, dass Batterien bei Extremtemp. (+ oder -Grade) ihren Geist aufgeben? Kannst du das Gerät zum Batt.wechsel einfach wieder runternehmen oder fädelst da das Sensorkabel nicht wieder aus?

4 Reservebatterien von mir.
2015-10-12 18:39:40

Na dann kann ja der Winter kommen und wenn dein Thermometer Minusgrade anzeigt bauste dir halt ´ne Heizung ins Auto *grns*

Fünf Plusgrade von mir :)
2015-10-12 18:58:23

Selbst ist der Mann, prima Lösung und dazu noch preiswert, gefällt mir
2015-10-12 19:01:17

@Woody
Das Thermometer ist ja nur aufgesteckt, und jederzeit ohne Probleme abnehmbar, damit ich die Batterien wechseln kann. Zweitens möchte ich schon wissen, ob Glatteisgefahr besteht, denn ich wohne in einer ländlichen Gegend, außerdem ist es die Macht der Gewohnheit. Und mit dem schwächeln der Batterien, muß ich mal schauen. Wollte auch schon einen Freund kontaktieren, ob an das nicht an das Bordnetz anschließen kann. Ja ich weiß, dass der Sensor vorne im Motorraum oder Radkasten verbaut ist. Aus dem Dusterforum weiß ich aber, das dieser Platz ideal ist.
@ Funny08
am Duster ist überhaupt kein Thermometer, zumindest bei meinem Modell nicht. Ich fahre übrigens den Duster Destination. Bei den nachfolgenden Modellen ist ein Bordcomputer verbaut, und somit eventuell auch ein Thermometer
@all.
Danke für die Kommentar und Daumen
2015-10-12 20:39:24

Ah ein Duster fahrer bin ich auch hast gut hin bekommen
2015-10-12 20:50:21

JA, manche extras braucht man aber gut gelöst ....
2015-10-12 21:11:43

Wenn es bei mir Duster ist, dann mache ich das Licht an ;o)

Ich finde die Lösung und den Einbau klasse, leider ist das Bestellen des Teils teurer als das Teil selbst. Oder ist das Termometer gerade jetzt im Laden erhältlich ? 5D
2015-10-12 21:46:46

Na da will ich dir auch mal zu dem Super Projekt gratulieren ..
Nun hast du dem Duster die Temperaturanzeige gegeben ..
Ab dem neuen Model war oder ist dies auf dem Media Nav ..
schon verbaut ..

Hatte das serienmäßig drinnen , jetzt auch in meinem neuen Renault Kadjar..

Von mir 5 Grad,:) sorry 5 D
2015-10-12 23:16:56

@Brutus
Nein, das gibt es nur im Onlineshop, und ich hatte eh was zu bestellen. Ansonsten hast du recht, da wäre das Porto teurer als das Teil
2015-10-12 23:53:58

Wenn ich ehrlich bin, hab ich selten bis gar nicht in unserem Auto auf das Aussenthermometer geachtet. Klingt blöd, aber mein Handy zeigt mir morgens die Temperatur an. Nichtsdestotrotz ist Selbsthilfe als Hilfe jeglicher Art besser, als sowas nicht zu haben!
2015-10-13 07:48:44

Ah danke Fuffy - ich hatte mich auch schon gewundert, dass bei aktuellen Autos sowas nicht verbaut wäre....
2015-10-13 09:20:41

Wohl dem, der sich zu helfen weiß!
Bei meinem PT Cruiser wurde auch weitgehend auf technischen Schnickschnack verzichtet, ein Aussenthermometer ist aber vorhanden ... und ein KOMPASS. Das wäre doch eine Idee für den nächsten pimp!
Nein, im Ernst: Gute Idee, gut umgesetzt und gut beschrieben. 5D
2015-10-13 09:37:09

Coole Idee, klasse beschrieben und umgesetzt.
2015-10-13 10:02:08

Interessante Beschreibung und eine gute Idee!
2015-10-13 16:52:00

Gute Idee, aber der Sensor ist am falschen Platz, dort kommt auch die Wärme vom Motor hin, hab es schon mal ausprobiert und hab 5 Grad unterschied festgestellt, na ja es kommt auf das Auto drauf an !!!
2015-10-13 19:03:22

Man muss sich nur zu helfen wissen!
2015-10-13 20:05:15

Ist so überhaupt nicht mein Ding-aber wenn du es willst dann hast es auch sehr gut gemacht und gut beschrieben.
Daher 4 Sensoren von mir
2015-10-13 21:37:35

@Schnurzi
Erstens kommt da absolut keine Wärme vom Motor hin, wie denn auch. Zweitens habe ich heute mal einen Thermometerabgleich gemacht, da waren 0,3 Grad abweichung.
2015-10-14 00:25:19

Haste gut gemacht, fuffy!

Allerdings habe ich auch noch zwei Ergänzungen / Hinweise zum Einbau (nicht -ort)

Die Verlegung des Kabels entlang der A-Säule ist nur bei nichtvorhandensein von Airbags an dieser Stelle (ohne größeren Aufwand) möglich.
Die Halterung funktioniert nur bei vorne offenem Kassettenhimmel ("fester" Himmel)

Sonst super beschrieben.
2015-10-14 10:24:47

@Kneippianer
Danke für Daumen, Kommentar und Ergänzung. Ja du hast natürlich Recht mit Himmel und Airbag. Das war mein Glück, das der Himmel vorne offen ist. Hatte nicht daran gedacht, das zu erwähnen
2015-10-14 15:43:08

@ fuffy , auf der Seite ab ich ein Loch, wo die Wärme vom Motor reinkommt ;O)))
2015-10-14 15:53:57

Der Duster ist da anders gebaut schnurzi, der Motor ist speziell gedämmt.. Durch seine Bauweise als SUV kannst ihn nicht mit normalem PKW vergleichen ..
Hatte selbst einen und kann sagen wie oben geschrieben, perfekt gelöst und an der richtigen Stelle den Fühler angebracht :)
2015-10-14 18:09:04

Danke für die Info. man lernt nicht aus
2015-10-14 18:19:35

@Kneippianer
Kennst Du eigentlich Dialogys, DDT 2000, Clip usw.?
Offensichtlich nicht !
Pauschale Empfehlungen ohne jegliches Fachwissen machen mir Angst!
Ein Blick in Dialogys zeigt alle möglichen, problemlosen, Kabeldurchführungen an.
In Diesem Sinne
Gruß - ein Dacia Besitzer
2015-10-14 19:52:57

Man muss sich nur zu helfen wissen. 5D
2015-10-14 19:53:54

@Stepway_I
Keinen Kommentar da lassen, nicht einmal Daumen, aber andere die etwas hier beitragen wollen niedermachen. Das finde ich nicht schön. Und leider wird es in diesem Forum zunehmend agressiv. Immer cool bleiben
2015-10-15 00:49:38

Gut gemacht . Jetzt bist du immer top informiert .

@ Stepway_I Warum haben wir von Dir noch kein Projekt zu sehen bekommen . Nur rumnörgeln und selbst nichts Beitragen ..
2015-10-15 10:46:51

Schön gemacht und immer Unfallfreie Fahrt von mir! Natürlich lass ich dir auch 5 Daumen da.
2015-10-15 11:09:57

Gut gemacht! In meinem alten Jimny ist auch kein Thermometer drin. Vielleicht sollte ich mir auch mal eins holen...
2015-10-19 16:21:54

Man muss sich nur zu helfen wissen :) Gute Umsetzung für Dein Problem.
2015-10-22 15:42:52

Recht herzlichen Danke für die netten Kommentare und Daumen
2015-10-22 18:41:33

Du kommst doch immer wieder auf neue Ideen
2015-10-25 20:13:41

eine deutliche Verbesserung für dein PKW
Daumen hoch
2016-07-16 19:49:01

Wie geil gerade durch Zufall drauf gestoßen, ich habe genau das gleiche Thermometer für meinen Dacia Lodgy (in der Ausstattung ohne Temperaturfühler....) verwendet. Ich habe ihn links aufs Armaturenbrett gepackt und den Fühler in den linken Außenspiegel gelegt. Funktioniert leidlich da sich der Kleber vom Thermometer bei größeren Temperaturen immer löst, aber vermutlich habe ich das Auto nicht mehr so lange um mich noch drüber zu ärgern ;)
2016-09-27 15:28:34

Hallo Knieschleifer
Die Idee mit dem Fühler ind den Ausenspiegel zu plazieren finde ich geradzu genial. Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen
2016-09-27 17:25:45

Ich möchte an dieser Stelle mal einen kleinen Nachtrag bezüglich der Batterien machen. Es wurd ja angemerkt, das die Batterien wegen den großen Temperaturschwankungen Probleme machen könnten. Ich kann euch bestätigen, das dieses Gerät jetzt mittlerweile ein ganzes Jahr lang im Auto war, und die Batterien in keinster Weise eine Ermüdungserscheinung haben. Also alles bestens
2016-10-13 10:56:01

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!