NEXT
Pickup & Pony Trailer Holzbearbeitung,Auto,Anhänger,Holzspielzeug,Pferde
1/2
PREV
Holz
von BiggiR
16.02.14 17:08
1211 Aufrufe
  • 3-4 TageLeicht
  • 3-4 Tage3-4 Tage
  • 3030,00 €

Diesmal etwas zur Rubrik Kinderspielzeug aus Holz.
Gebaut nach einem vorgegebenen Plan aus 47 Einzelteilen.
Alles ist mit der Dekupiersäge schneidbar und wird ausschließlich zusammengeleimt.

 


Holzbearbeitung, AutoAnhänger, HolzspielzeugPferde
4.9 5 41

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Leimholz Fichte /Tanne    20x80 cm 
Sperrholzplatte klein    3 mm Dicke 
Sperrholzplatten     25x50 cm Dicke 5 mm 
Sperrholzplatte    25x30 cm Dicke 9 mm 
Balsaholz    10x50 cm Dicke 10 mm 
Reifen  Holz  40mm 
Rundstab  Buche  4 mm 
Rundstab  Buche  5 mm 
Rundstab  Buche  6 mm 
Rundstab  Buche   8 mm 
Rundstab  Buche  18 mm 
Holzleim     
Sprühkleber zum Fixieren der Schablonen     

Benötigtes Werkzeug

  • Schlagbohrmaschine
  • Dekupiersäge
  • Bandsäge
  • Je nach Wunsch Farbmaterialien
  • Zwingen
  • Diverse Schleifmittel

1 Holzkauf

Holzauswahl
1/1 Holzauswahl

Die Holzauswahl war diesmal nicht so einfach,

  1. da die Beschreibung in englisch ist und zuerst die metrischen Maße ermittelt werden mussten,
  2. die erforderlichen Holzdicken nicht alle bei uns erhältlich sind und
  3. nicht nur auf eine Holzsorte zurückgegriffen werden konnte.
  • Die 5 mm und 9 mm Platten gibt es in der Sperrholzversion.
  • Aus den 7 mm  wurden 6 mm in Balsaholz, durch den Anstrich und Lackauftrag bekommt das leichte Holz die gewünschte Härte.
  • Die 2 mm wurden um 1 mm vergrößert  =  3 mm, wieder in Sperrholz.
  • 16 mm Leimholz Fichte/Tanne ergaben die 14 mm Fraktion.
Bei den Rundstäben sah es nicht anders aus:
  • So wurden die 3mm und 4mm Teile der 4mm Stange zugeordnet.
  • 7 mm Abschnitte wurden aus einem Stab mit 6 mm Durchmesser gefertigt.
  • Bei den 5 mm , 8 mm und 18 mm gab es kein Problem.
Die Reifen haben einen Durchmesser von 4 cm, obwohl nach Plan 4,1 cm vorgeschlagen wurden.

 

2 Vorbereitung

NEXT
Sperrholzplatte 3 mm
1/8 Sperrholzplatte 3 mm
PREV

Aus der Beschreibung wurden zuerst die Einzelteile kopiert und zwar je nach Erfordernis 1-9 mal. Die Vorlagen waren da sehr übersichtlich gehalten und gut beschriftet.
Direkt mit dem Ausschneiden der Schablonen, habe ich diese den unterschiedlichen Hölzern zugeordnet und mittels Sprühkleber fixiert.

Vor dem Einsatz der Dekupiersäge wurden die Platten mittels Bandsäge in handliche Abschnitte zerteilt. Dann Stück für Stück alles in Fleißarbeit ausgesägt.
 

3 Ponys zusammensetzen und bemalen

NEXT
2 Ponys in Zwangslage
1/6 2 Ponys in Zwangslage
PREV

Ich habe mit den beiden Ponys begonnen, da ich mir dachte, dies wäre der einfachste Schritt. Das Bohren der Augenlöcher war kein Problem.
Aber dann ist darauf zu achten, dass beim Zusammenleimen alle Beine gleich lang auf dem Boden stehen. Das größere Pferd hat  jetzt  leider einen Beckenschiefstand.
Beim kleinen Pony ist mir gleich mal ein Huf abgebrochen, so dass ich vorsichtshalber das ganze Bein mit der Dekupiersäge entfernt und ein neues angebracht habe.
Ich würde im Nachhinein betrachtet, nicht wieder alle 4 Beine gleichzeitig anbringen, sondern mit den Hinterläufen beginnen und dann im weiteren Schritt alles ausgleichen.
Bemalt wurden die beiden Ponys mit wasserlöslicher Farbe mittels Airbrush -System (da muss ich auch noch ganz schön üben).
Später habe ich noch 2 weitere Ponys aus MDF Platte angefertigt, da mir die Beine aus verstärktem Balsaholz doch zu zerbrechlich für Kinderhände sind.
 

4 Pickup

NEXT
Schliff mit der Scheibenschleifmaschine
1/12 Schliff mit der Scheibenschleifmaschine
PREV

Die einzelnen Elemente wurden der Reihenfolge nach zusammengeleimt.
An vorgegebenen Stellen Löcher gebohrt, z.B. für Lenkrad, Auspuff, Lampen und dort die Rundstäbe eingesetzt.
Je nach Stelle und Erreichbarkeit die Teile mit verschiedenen Geräten abgeschliffen, sowohl vor dem Zusammensetzen, als auch danach.
Bei den Rundstäben habe ich diese bewusst mit zu viel Länge eingesetzt. So konnte ich die "Zwillingsteile" immer gemeinsam auf eine Länge abschleifen/kürzen.

Ich habe mir beim Kauf über den Durchmesser der unterschiedlichen Rundstäbe zu viel Gedanken gemacht. Im Nachhinein würde ich jetzt einfach nach Optik gehen und einen 18 mm Rundstab für ein Lenkrad mit 3mm dicke zu kaufen, war bestimmt auch übertrieben.

5 Pony Trailer

NEXT
Grundgerüst fertig
1/7 Grundgerüst fertig
PREV

Die Arbeitsschritte entsprechen denen des Pickups, deshalb hier nur ein paar Fotos zur Entstehung.

6 Es kommt Farbe ins Spiel

NEXT
Anschliff Pickup von vorne
1/4 Anschliff Pickup von vorne
PREV

Ich bin nicht der Farbenmensch und habe deshalb Pickup und Anhänger erst einmal weiß angestrichen, was mir aber zu fade aussah.
Deshalb habe ich verschiedene Stellen, frei nach gusto angeschliffen und wollte diese auch zuerst so belassen. Dann kam mir aber der Gedanke 2 verschiedene Beizen für diese Stellen auszuprobieren. Die Beizen wurden zuerst mit einem Pinsel aufgebracht und dann mit einem Zewa weggewischt/verwischt.
Anschießend kamen noch 2 Lagen Klarlack drüber.

41 Kommentare

zu „Pickup & Pony Trailer“

Göttlich zu lesende Beschreibung der Fotos und der Bauanleitung. Beim ersten Bild in der Übersicht wäre ich niemals drauf gekommen, dass das ein Projekt von Biggi sein könnte.

Hut ab, du hast ja echt vielfältige Talente. Ist dir super gelungen, und ob ein Reifen nun 4 oder 4,1cm hoch ist, wurscht.

Die Pferde gefallen mir persönlich von der Machart her eher weniger. Hätte sie in einem gefertigt.
2014-02-16 17:30:17

Tolles Design und Grafik! 5D!
2014-02-16 17:45:15

Wow schaut das genial aus, 5D mehr geht leider nicht.
2014-02-16 17:46:53

Klasse gemacht.
2014-02-16 17:52:08

Toll, sehr liebevoll hergestellt.
Ist das etwa eine Hegener Tellerschleifer
und der Festool-Sauger...

Haben wollen!
2014-02-16 17:54:30

bravo sieht schön aus
2014-02-16 18:07:22

wow...wow...also Biggi mir fehlen die Worte...muss dir ehrlich gestehen, als ich das Bild zu deinem Projekt sah, dachte ich du hast das Auto mit Hänger gekauft und nur bemalt...also bin echt über dein technisches und handwerkliches Geschick total fasziniert...Hut ab, toll...super gebaut und beschrieben, welche tolle Arbeit..bin baff und sprachlos....suuuuuuuuuuuuper, suuuuuuuuper...drückt nur wenig aus, wie toll ich das finde....5 D..mehr geht leider nicht schade
2014-02-16 18:09:42

Wie wäre es mit zepra look gewesen,gefällt mir trotzdem
2014-02-16 19:00:17

Eine suuuuper tolle Arbeit und sieht klasse aus 5d
2014-02-16 19:18:54

Aber hallo Biggi du übertriffst dich von einem zum anderen mal, echt supi geworden.
5 Anhänger.
2014-02-16 19:24:48

absolut Spitze, sieht toll aus
2014-02-16 19:26:46

Ich wusste, da kommt noch MEHR. 5 Daumen
2014-02-16 19:41:44

Sieht spitze aus
2014-02-16 19:45:44

Ach man hat eine Heizung in der Werkstatt,jetz bin ich Neidisch,Hammer 5
2014-02-16 20:03:03

Richtig Toll gemacht Biggi das gefällt mir echt gut und auch Toll beschrieben kann dir leider nur 5d geben
2014-02-16 22:07:36

Klasse geworden und gemacht ......
2014-02-16 22:19:25

Super Arbeit und Beschreibung. Hätte nicht die Geduld dafür. 5D
2014-02-16 22:38:17

Spitze , so etwas gefällt mir sehr gut. Klasse gemacht.
2014-02-17 00:22:12

Wow, sieht das klasse aus. Ich bin richtig sprachlos. Aber überraschen tut mich gar nichts mehr, denn ich kenne ja deine Arbeiten, und weiß was du drauf hast. Gefällt mir sehr
2014-02-17 01:19:17

oh nein, ich sag gar nichts mehr (vor lauter Begeisterung) gut ich hätte alles etwas anders angemalt - aber das hat ja nichts mit dem handwerklichen zu tun - einfach genial - kann ich bei Dir mal einen Werkelanleitungsurlaub machen?
2014-02-17 07:08:58

Sehr schön gemacht
mit viel Liebe zum Detail
5D von mir
2014-02-17 07:18:07

Also echt jetzt, echt nur Hammermässig! Und der Look schaut doch glatt schon etwas bespielt und auf alt gemacht aus! Mir gefällts! Und auf Dich wäre ich beim Foto auch nicht gekommmen! Bitte ändere mal dein Profil von Laie auf zumindest Fortgeschrittene! 5D
2014-02-17 08:33:14

@all: Ich danke euch allen für eure Bewertungen. Da habt ihr mich wieder überrascht, denn es war doch nur nach einer Vorlage gefertigt und nicht selbst entworfen.
@Janinez: Das schaffst auch du leicht und locker, kannst aber gerne vorbeikommen
@ Woody: Für 3 D Figuren ist doch Holzharry zuständig. Werde dann die nächsten Tiere bei ihm in Bestellung geben. Hast aber recht, hätte besser ausgesehen.
@Schnurzi: Nur kein Neid. Ich habe zwar in der Werkstatt auch eine kleine Heizung, aber auf dem Bild ist die in meinem Büro abgelichtet. Dort habe ich nach dem Kauf die Materialien zwischengelagert.
@Hoizbastla: Wenn du meinst, ich wäre schon so weit, nehme ich die Änderung vor.
2014-02-17 09:07:33

Da werden verborgene Talente geweckt! Toll geworden. Das Design betreffend schliesse ich mich Hoizbaster an...Es hat etwas "auf benutzt" getrimmt. Tolle Beschreibugn und Umsetzung! 5D
2014-02-17 09:15:44

Hey, das ist ja ein super Projekt und ich kann mir gleich was abgucken um nach zu bauen!! Hab selbst eine Tochter von fast 2 Jahren zu Hause und momentan ist das Wort "Auto" alle 5 Minuten in ihrem Munde....da passt das doch mit dem Auto...
5D
2014-02-17 10:17:29

echt putziges ponyset

wenn ich das richtig sehe hast du eine 2in1-pistole. da ich mir auch langsam so ein airbrush-set zulegen will meine frage: wie leicht/schwer/kompliziert/einfach ist die bedienung mit nur einem finger?
2014-02-17 10:50:26

@holzopa: Die Bedienung ist vom Prinzip her einfach, d.h. Farbe sprühen kein Problem ;-). Es erfordert aber schon einige Übung und vom punktuellen Malen, wie es damit angeblich gehen sollte, bin ich noch Lichtjahre entfernt. Mit dem Zeigefinger wird der Schalter zuerst gedrückt, es strömt Luft aus und dann heißt es vorsichtig nach hinten ziehen und dieses Feingefühl zur Dosierung ist eine Kunst. Zudem lässt sich der Sprühstrahl auch noch an der Düse regulieren. Vielleicht ist es dir möglich, den Bewegungsablauf trocken beim Händler auszuprobieren.
2014-02-17 13:09:51

Super klasse alles andere wurde schon gesagt - natürlich 5D+
2014-02-18 00:48:16

Eine tolle Beschreibung und ein sehr schönes Spielzeug. Auch die Bemalung ist dir sehr gut gelungen... 5 D
2014-02-18 20:44:15

gefällt mir sehr gut,Klasse 4D
2014-02-19 19:10:50

Schön gemacht! 5D
2014-02-20 16:39:27

5 daumen tolles arbeit
2014-02-22 10:37:49

Absolut Cool geworden Biggi 5 Daumen
2014-02-22 20:53:53

einfach wahnsinn, gerade die Farbgebung gefällt mir ausgesprochen gut.... so hat der Truck etwas rustikales
2014-03-09 10:50:23

Tolles Projekt - 5D
2014-03-24 13:36:13

Ist dir ebenfalls Prima gelungen, weiterhin viel Erfolg bei deiner Arbeit :)
2014-07-14 14:12:25

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!