Pflastersteine legen, Stütz- Mauer aus Beton gießen

Pflastersteine legen, Stütz- Mauer aus Beton gießen Beton,Schotter,Mauer,Haus,Schalung,Pflaster
1/1
Hausbau
von Giacomo
31.03.16 23:35
759 Aufrufe
  • 3-4 TageSchwer
  • 3-4 Tage3-4 Tage
  • 5050,00 €

Teil 4a

Schwierig dieses hier zu beschreiben. Es steht hier eine Garage. Der Abstand der Außenmauer zu meiner Bodenplatte beträgt 50cm. Der Bereich dazwischen soll gepflaster werden. 
So weit so gut. 
Probleme hat es mit dem Höhenunterschied gegeben; von 2cm auf 38cm ! Das hat mir einige schlaflose Nächte bereitet, denn die Garage, Baujahr ca. 1950, hat kein (!) Fundament. Das einzige, was die Erbauer gemacht haben, ist ein bisschen Schotter zu legen...
Ich hatte ein bisschen die Befürchtung, wenn ich die Erde abtrage, dass mir der Verputz oder die Wand beschädigt wird. 
Ich habe mich dazu entschieden gerade nach unten an der Garagen Wand die Erde abzutragen. Dabei habe ich versucht das bisschen Schotterbett nicht zu erreichen. 
Als Stütze soll eine Betonwand dienen. Diese ist sicherlich besser als das Erdreich.

Wegen der Bilder: ich lade diese mit dem Handy hoch und habe leider keinen Einfluss auf das richtig herum...vielleicht auch mangels Wissen........sorry


BetonSchotter, Mauer, HausSchalung, Pflaster
4.5 5 10

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
  Schotter     
  Splitt     
  Sand Kies     
  Zement     

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Akku-Bohrhammer, Uneo Maxx
  • Gummihammer
  • Wasserwaage

1 Abtragen der Erde

NEXT
Abtragen der Erde
1/3
PREV

Der Bereich wurde abgetragen und die Tiefe von der Bodenplatte aus auf ca. 30 cm festgelegt.

Zusätzlich habe ich einen etwas tieferen Graben für die Mauer gegraben. 

2 Verschalung anbringen

NEXT
Verschalung anbringen
1/2
PREV

Ein bisschen wie moderne Kunst, aber ich habe Restholz benutzt. Für die kleine Mauer reicht das allemal. 

3 Mit Beton füllen

NEXT
Mit Beton füllen
1/3
PREV

3 Sack Zement und ca. 5 Schubkarren voll Sand Kies...ganz genau weiß ich das nicht mehr. 

Ich habe noch Eisen übrig gehabt, die habe ich noch mit eingearbeitet. 

4 Nach drei Tagen Verschalung abgenommen

NEXT
Nach drei Tagen Verschalung abgenommen
1/2
PREV

Der schönste Moment. ..

5 Schotter auffüllen

Schotter auffüllen
1/1

Das verdichten war ein Problem. Es standen noch ca. 30cm zur Verfügung, zu wenig Platz für die Rüttelplatte.

Also mir einem Rechteck Stein stampfen, ...von Hand...

6 Splitt einbringen

Mit dem Richtscheit kam ich ja hier nicht hin. Also habe ich 2 Wasserwaagen benutzt und immer einen Bereich nach dem anderen mit einer Kelle ausgerichtet. 

7 Steine legen

NEXT
Steine legen
1/3
PREV

Hierbei habe ich mir der Wasserwaage das Gefälle kontrolliert. 

Mit mit der großen auf dem Bild...

8 Sand

Sand
1/1

Das Ganze war wirklich spannend. Ich denke, die neue Beton Wand stützt die Garagenwand besser, als vorher der Lehmboden.
Die Steine haben 30cm Länge und passen nun ohne geschnitten zu werden.
Später ist der Bereich überdacht und eigentlich nicht benutzt

12 Kommentare

zu „Pflastersteine legen, Stütz- Mauer aus Beton gießen“

Wieder ein Fleißprojekt . Wenn es das Eigene ist, will man es auch gleich beim ersten Mal richtig machen ...
Ich denke , das hast du getan .
Fünf Daumen von mir dafür .
2016-04-01 01:42:24

Fleißig, fleißig, du bist ja ganz schön am werkeln.
2016-04-01 10:54:24

Sieht klasse aus 5d
2016-04-01 12:33:00

Die Arbeit finde ich sehr gut. Bei mir wird im Projekt ein Großteil der Bilder auf der Seite liegend angezeigt, was den Gesamteindruck leider trübt. Soweit kein technischer Fehler bei mir vorliegt, könntest Du die Bilder vielleicht noch drehen.
2016-04-01 13:25:08

Sieht nicht schlecht aus.
Aber warum wurde vorher nicht zwischen Aussenwand und der neuen Mauer gegen Feuchtigkeit abgesperrt.
2016-04-01 13:31:25

Gut gelöst! Du krempelst ja dein ganzes Grundstück um.
2016-04-01 14:43:02

Tolle Arbeit. im Nachhinein finde ich den Einwand von edhei nicht unerheblich. Kann man das nacharbeiten? Auch die Bilder müssten gedreht werden.
2016-04-01 17:56:55

Wegen der feuchte Sperre :
Die Wand der Garagenwand liegt höher als die neue Mauer....ich hätte nichts mit zb Bitumen dichten können, denn direkt darunter ist Lehmboden....ich weiß auch nicht, was sich die Leute gedacht haben, die das gebaut haben. ..........
2016-04-01 18:50:47

Gute Arbeit, weiter so.
2016-04-03 10:59:14

Eine sehr schöne Arbeit, sieht gut aus
2016-04-04 18:48:28

Fleißig fleißig
2016-04-05 10:39:41

Deine moderne Kunst hat ja anscheinend voll ausgereicht
2016-05-20 20:03:26

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!