NEXT
Pflanzenanzucht auf dem Balkon Balkongarten,Pflanzenanzucht,Folienhaus
2/3
PREV
Balkon und Terrasse
von Ommama
24.09.14 13:30
1068 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 55,00 €

ich habe aus einem ausrangierten Schuhregal (zerlegbare Variante), einer großen Plastiktüte (Steppdeckenverpackung), einem alten Reißverschluß, 2 Bambusbögen und einer Menge Klebeband ein Folienhaus für die geschützte Jungpflanzenanzucht im Frühjahr gebastelt.

Leider hab ich keine Fotos der einzelnen Arbeitsschritte, aber ich denke, die Beschreibung ist ausreichend, so simpel wie die Sache ist.


Balkongarten, Pflanzenanzucht, Folienhaus
3.7 5 10

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Schuhregal  Alu   
große Plastiktüte  Folie   
Bambusbögen     
Reißverschluß     
breites Klebeband, transparent     
Sternzwirn und Nadel     
alternativ Tackerklammern     

Benötigtes Werkzeug

  • Maßband, Schere, Nähnadel und oder Tacker

1 Aufbau Schuhregal

ich habe das demontierte Schuhregal aufgebaut - die Böden werden ohne weitere Befestigung in die Seitenteile eingehängt und halten damit alles recht stabil.
Danach habe ich den Umfang gemessen, um eine ausreichend große und stabile Plastiktüte auszuwählen.

2 die Folienhülle

Nun habe ich die Tüte über das Regal gestülpt und mit Klebeband so angepaßt, daß sich die Tüte leicht über das Regal bewegen läßt zum Lüften/Entfernen. Außerdem ist eine Materialzugabe in der Breite für den Reißverschluß erforderlich.

3 Höhenbestimmung

Um ein größeres oberes Fach zu erhalten, z.B. für die Tomatenpflanzen, habe ich die beiden Seitewände mit den Bambusbügeln nach oben verlängert soweit es die Höhe der Plastiktüte erlaubte. Die Bügel hab ich ebenfalls mit Klebeband an den Regalseitenteilen  befestigt.

4 vordere Öffnung/Zugang und Lüftung

fertig und bezugsbereit
1/1 fertig und bezugsbereit

Für die Möglichkeit, an den Inhalt des Regales zu gelangen und auch zu gießen, habe ich eine vordere Öffnung vorgesehen, in welche ich einen alten, langen Reißverschluß (Winterjacke o.ä.) geheftet habe.
Aber auch Klettband kann diesen Zweck erfüllen und anstelle des Heftens kann auch getackert oder geklebt werden.
Nun noch aufstellen und gegen heftigen Wind und Regen mit einer Schnur an der Balkonbrüstung sichern.

10 Kommentare

zu „Pflanzenanzucht auf dem Balkon“

Simple aber gut gemacht!
2014-09-24 16:07:02

Idee ist GUT, aber wir haben jetzt Herbst ;O))))))
2014-09-24 17:24:32

schnurzi das ist ja egal, man kann darin auch seine Töpfe etc sauber über den Winter bringen - und jetzt schon Ideen fürs Frühjahr sammeln ist auch nicht verkehrt.
so jetzt aber zum Regal. Ich finde die Idee, aus allem Möglichen was man normalerweise wegwirft ein kleines Gewächshaus zu basteln super und ich könnte lachen Du verwendest auch diese Obstplastikkistchen zur Anzucht .
Wenn Du auch keine Herstellungsbilder mehr hast macht das gar nichts, Deine Beschreibung sagt alles
2014-09-24 17:34:04

@ schnurzi
eingestellt hab ich das Projekt jetzt, um am Wettbewerb teilzunehmen, der aktuell läuft und nicht auf eine Jahreszeit beschränkt ist ;-)
2014-09-24 17:42:20

Ach SOOOOOOOO, Entschuldigung ist mir jetzt Peinlich
2014-09-24 17:45:52

Klasse Idee . prima Gewächshaus auf kleinstem Raum.
2014-09-24 21:12:41

Klasse Idee , einfach aber super gemacht .
2014-09-25 00:20:11

Super Idee und gut nachzuvollziehen. Hast du klasse gemacht
2014-09-25 09:32:07

Tolle Idee 5d
2014-09-25 18:23:57

interessante Idee, besticht zwar nicht durch Optik, aber zweifelsohne durch Effektivität
2014-09-26 19:41:37

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
10
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!