Papa der Weihnachtsmann hat was vergessen !!

NEXT
Papa der Weihnachtsmann hat was vergessen !!
1/8
PREV
Holz
Tierfiguren
von homapf
29.12.12 19:47
987 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 99,00 €

Das waren die Worte meiner Tochter am Heiligenabend. Sie hat das Eisbärenbild ausgepackt und es war nur eine Mama mit ihrem Kleinen.
Papa das geht so nicht, ein Eisbärenpapa brauche ich auch noch !!!
Meinst Du der Weihnachtsmann hat ihn vergessen ?????
Heute habe ich mich in den Keller geschlichen und einen einzelnen Eisbären aus einem 4 mm Stück Birkensperrholz geschnitten. Die Rückwand ist dunkelblau gebeizt und das Bild ist mit Hartwachsöl behandelt.
Der Eisbär ist 250 mm breit und 110 mm hoch.

5.0 5 24

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Sperrholz  Birke  255 mm x 120 mm x 4 mm 
Sperrholz  Buche  50 mm x 15 mm x 8 mm 
Multiplex  Birke  255 mm x 120 mm x 9 mm 
Band  Leder  2 mm x 50 mm 

Benötigtes Werkzeug

  • Dekupiersäge, Hegner, Multicut 2S
  • Handkreissäge, Festo, TS 55 EBQ Plus
  • Schlagbohrmaschine
  • Führungsschiene
  • Bohrständer
  • 1 mm Bohrer
  • Handschleifklotz
  • Schleifpapier 150, 180, 220, 240, 400 Körnung

1 Aufkleben der Schablone

NEXT
Aufkleben der Schablone
1/3
PREV

Die Schablone wird mit einem Klebestift auf das Birkenholz geklebt.

2 Zuschneiden des Birkensperrholzbrettes und Bohren der 1 mm Löcher

NEXT
Zuschneiden des Birkensperrholzbrettes und Bohren der 1 mm Löcher
1/5
PREV

Mit der Handkreissäge und Führungsschiene habe ich das Birkensperrhulz und die Buchen rückwand zugeschnitten.
1x 255 mm x 120 mm x 4 mm Birkensperrholz
1x 255 mm x 120 mm x 9 mm Multiplex Birke


Dann werden die 1 mm Löcher mit dem Bohrständer und Bohrmaschine gebohrt.

3 Schleifen der Rückseite

NEXT
Schleifen der Rückseite
1/3
PREV

Nach dem Bohren wird die Rückseite mit dem Handschleifklotz und 150 Körnung geschliffen. So liegt das Werkstück sauber auf dem Sägetisch auf.

4 Ausschneiden der Innenschnitte

NEXT
Ausschneiden der Innenschnitte
1/15
PREV

Nun wird das Sägeblatt in jedes vorgebohrte Loch eingeführt und der Innenschnitt an Hand der Linien ausgeführt.
Zum Sägen verwendete ich die Sägeblätter Nr. 1 mit 6 Gegenzähnen

5 Schleifen und beizen der Rückwand

NEXT
Schleifen und beizen der Rückwand
1/3
PREV

Die Rückwand habe ich vor dem Beizen auch mit dem Handschleifklotz und 180 Körnung geschliffen.
Anschließend wir die Beize mit einem Schwamm aufgetragen, erst gegen die Maserung, dann mit der Maserung und immer schön gleichmäßig.
Als Farbe habe ich dunkleblau verwendet, wasserlösliche Beize der Firma Clou.

6 Schleifen der Rückseite

NEXT
Schleifen der Rückseite
1/3
PREV

Vor dem Zusammenleimen entgrate ich die Rückseite des Werkstückes. Dazu verwende ich einen Handschleifklotz und zusammengerolltes Schleifpapier mit der Körnung 180.

7 Verleimen der Vorder und Rückseite

NEXT
Verleimen der Vorder und Rückseite
1/5
PREV

Nun werden die beiden Sperrholzbretter miteinander verleimt. Ich verwende handelsüblichen Leim und tupfe immer kleine Punkte gleichmäßig auf dem Werkstück verteilt.
Anschließend wird alles mit Handleimzwingen und Einhandzwingen verspannt. Wichtig immer ein Reststück zwischen Zwinge und Werkstück sonst gibt es häßliche Dellen.

8 Schneiden der Außenkontur

NEXT
Schneiden der Außenkontur
1/3
PREV

Wenn der Leim getrocknet ist, schneide ich die Außenkontur. Anders wie bei meinen letzten beiden Portraits sollte kein Rahmen überstehen und man soll nicht sehen das das Bild aus zwei Teilen besteht.
Man sucht sich den Einstieg egal wo und dann einmal rum um die Eisbären.
Hier verwende ich die Sägeblätter Nr. 3 mit 6 Gegenzähnen

9 Entfernen der Schablone und schleifen des Bildes

NEXT
Entfernen der Schablone und schleifen des Bildes
1/5
PREV

Nun wird die Schablone abgezogen und der Eisbär geschliffen.
Vorschliff 150 Körnung
Feinschliff 180 Körnung
Feinschliff 240 Körnung

Ich verwende wie immer der Handschleifklotz

10 Anbringen des Aufhängers

NEXT
Anbringen des Aufhängers
1/5
PREV

Der Aufhänger ist wie bei meine letzten beiden Bilder ein Reststück 8 mm Buchensperrholz
50 mm x 15 mm x 8 mm
Ich bohre senkrecht zwei 2 mm Löcher, durch die ich ein Lederband ziehe und unten verknote.
Nun sucht man sich den Mittelpunkt des Bildes und an der Stelle wird der Aufhänger angeleimt.
Zum fixieren verwende ich eine Leimhandzwinge

11 Ölen des Bildes

NEXT
Ölen des Bildes
1/3
PREV

Mit einem Leinenlappen trage ich dünn das Hartwachsöl auf. Zuerst an den Außenkanten, dann das Bild.
Nach 24 Stunden wird das ganze poliert und fertig ist das gute Stück

36 Kommentare

zu „Papa der Weihnachtsmann hat was vergessen !!“

Cool - sieht stark aus - 5 Daumen
2012-12-29 20:21:08

Danke dir TischlerMS für den netten Kommentar und deine Daumen
2012-12-29 20:33:12

Danke Harry
2012-12-29 20:38:46

einfach genial und wie bringst Du der kleinen Dame bei, daß der Eisbärenmann erst jetzt kommt??
2012-12-29 20:58:44

Sieht super schön aus.
2012-12-29 21:05:20

@janinez werde ihn einfach mal zu dem anderen hängen, mal sehen was sie sagt, was anderes fällt mir momentan auch nicht ein.
Danke euch beiden für die netten Kommentare und eure Daumen
2012-12-29 21:08:40

Wie immer spitzenklasse
2012-12-29 21:15:32

Danke für deine Daumen und den netten Kommentar kuerbis04
2012-12-29 21:33:16

Unvergesslich. Ich schwärme schon bei meinen Arbeitskollegen von diesen Arbeiten. 5 Eisschollen für deine Bären.
2012-12-29 23:27:21

Dann ist ja die Eisbärenfamilie jetzt komplett - 5D!
2012-12-30 01:27:06

Wie immer eine erstklassige Arbeit. Ich will endlich eine Hegner,"heul". Mit meiner Scheppach sind solche Motive mit vielen feinen Innenschnitten einfach nicht möglich.

Natürlich, wie immer, 5 Daumen
2012-12-30 05:40:56

Ich danke euch dreien für die netten Kommentare und eure Daumen
2012-12-30 06:31:22

Cool - sieht stark aus - 5 Daumen
2012-12-30 10:48:37

Danke dir GeneralBaba für den netten Kommentar und deine Daumen
2012-12-30 12:00:25

wieder eine schöne Arbeit
2012-12-30 13:50:07

Danke dir Muldi für den netten Kommentar und deine Daumen
2012-12-30 14:45:54

Sehr schön gemacht und geworden .... 5D
2012-12-30 15:37:00

ist das nicht das schönste Lob? der Weihnachtsmann hätte was vergessen???
kannst ja einen zettel beilegen, dass der EB-Papa sich leider ganz unten im Sach versteckt hätte und du ihn deshalb erst auf dem Heimflug zurückbringen konntest
von mir 5D
2012-12-30 16:48:02

Du bist gut erzogen. Wenn eine Dame (ganz egal wie groß sie ist) einen Wunsch hat, dann wird der sofort erledigt. Und das hast du mit Bravour gemeistert ...
2012-12-30 17:37:06

Sieht klasse aus und gut beschrieben.
2012-12-30 18:41:00

Ich danke euch vieren für die netten Kommentare und eure Daumen
2012-12-30 21:28:16

Sieht klasse aus! gut gearbeitet!
2012-12-30 21:36:10

Danke für deine Daumen und den netten Kommentar GuentherFR
2012-12-30 21:55:13

Sieht klasse aus und die Bärenfamilie ist nun vollständig
2013-01-02 10:44:06

wie immer ein tolles ergebnis
2013-01-02 21:33:58

Ich danke euch beiden für die netten Kommentare und eure Daumen
2013-01-03 05:31:22

Wie immer eine tolle Arbeit, homapf.
2013-01-04 09:09:34

Danke habanera51 für den netten Kommentar und deine Daumen
2013-01-04 11:04:23

wunderschön......und wie trollig von der Lütten......da ist Weihnachten was es noch sein soll.....der Glaube versetzt Berge....5D
2013-01-05 21:39:29

Danke dir Lissy für den netten Kommentar und deine Daumen
2013-01-06 09:36:26

Immer wieder erstaunlich, was man mit ein wenig Geschick alles zaubern kann ,O) 5D
2013-02-16 11:38:16

super 5d
2013-02-27 14:02:12

gefällt mir sehr gut
2015-02-19 13:40:39

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!