PRA Multipower mit NFC aufrüsten

NEXT
Der unscheinbare NFC-Tag auf dem PRA
1/2 Der unscheinbare NFC-Tag auf dem PRA
PREV
Elektrik/Elektronik
von sugrobi
05.01.16 14:31
972 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

Ein ultr-kurzes Projekt, wie ich mir das Musikhören mit dem PRA Multipower einfacher gemacht habe.


Smartphone, NFC, NFC-Tag, Automation
4.5 5 26

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 NFC-Tag programmieren

NFC-Tag programmieren
1/1

NFC-Tags sind eigentlich nichts weiter als kleine, dünne Aufkleber, die einen winzigen Chip mit einer dünnen Spule als Antenne beherbergen. NFC steht für "Near-Field-Communication" bedeutet, das die Reichweite dieser Verbindungsart bei wenigen cm liegt. Genutzt wird die Technik bisher als Bezahlsystem oder als Fahrkarte.
Allerdings gibt es diese NFC-Tags auch zu kaufen. Als Schlüsselanhänger, Visitenkarte, oder als Aufkleber.

Programmiert werden die Tags mit einem Smartphone und einer entsprechenden App. Mit etwas rumprobieren geht das sehr intuitiv.
Ich habe meinen Tag so programmiert, das er mein Smartphone veranlasst, sich mit dem PRA zu koppeln (dabei wird das Bluetooth automatisch aktiviert) und den Musikplayer zu starten. Bzw, den Medienplayer zu stoppen und das Bluetooth zu deaktivieren. Diese beiden Aufgaben werden jetzt immer im wechsel ausgeführt, wenn ich mein Handy über den Tag halte.

2 NFC-Tag aufkleben

NFC-Tag aufkleben
1/1

Jetzt klebt man den den NFC-Tag dahin, wo man ihn haben will. Ich hab meinen direkt auf die Frontseite des PRA-Multipower geklebt. Jetzt muß ich das Radio nurnoch einschalten und mein entsperrtes Handy ca 2 Sekunden über den Tag halten und schon geht´s los......


DIe Anwendungsmöglichkeiten für diese Tags sind mit etwas Fantasie unendlich.....

37 Kommentare

zu „PRA Multipower mit NFC aufrüsten“

Sehr gute Idee und gibt Spielraum für neue Ideen!!!!
2016-01-05 14:49:29

Wow kenn ich noch gar nicht. Danke fürs zeigen. Gefällt mir die Idee
2016-01-05 15:01:23

Ist für mich absolutes Neuland. Aber eine pfiffige Idee.
2016-01-05 15:32:59

Klasse Idee 5d
2016-01-05 15:50:07

Hat das PRA denn Bluetooth?
Ansonsten ein tolle Idee.
Auch für mich Neuland.
Welche Möglichkeiten wären denn noch damit möglich?
2016-01-05 16:17:05

Ja super!!!
Da muss ich googeln!
2016-01-05 16:29:05

Wow, auch diese Idee wäre ich von alleine gar nicht gekommen.
Werde ich wohl auch ausprobieren müssen. Danke für's Zeigen und Erklären.
2016-01-05 16:43:31

Gute Idee
2016-01-05 16:44:48

Wenn wir jetzt nicht Januar hätten, hätte ich gesagt April April. Aber ich glaube dir mal, und finde das ein großartige Idee. Hättest ja gleich mal eine Bezugsquelle reinsetzen können. Daumen hoch für diese einfache aber geniale Projekt mit wenig aufwand. Klasse
PS, ich konnte es mir nicht verkneifen, gleich mal nachzusehen. Es stimmt tatsächlich;-))
2016-01-05 17:08:54

Ich kenne die NFC-tags aus der Lager/Logistik,aber super Idee.
2016-01-05 17:53:09

Leider kann das momentan nur Android. Apple hat zwar den NFC-Chip, aber nicht freigeschaltet :-(
2016-01-05 19:04:54

Mich würde interessieren was alles mit diesen Tags in unserem privaten Haushalten möglich wäre. Ich überlege ob ich ein Thema im Forum anlege, wo dieses Thema besprochen werden kann. Das die Technik unserer Handys noch lange nicht ausgeschöpft ist, ist mir vollkommen klar. Aber von diesen Tags habe ich bis Dato noch nichts gehört.
2016-01-05 20:11:28

Ich verstehe davon rein gar nichts. Aber die Idee finde ich klasse, die Beschreibung ist auch gut, also vergebe ich auch mal volle Daumen
2016-01-05 22:15:09

hab mich gerade etwas belesen .... was es nicht alles gibt hab ich bis heute nix davon gehört
aber die Idee finde ich sehr gut

Danke für's zeigen
2016-01-05 22:51:58

Ich gehöre nun auch zu den Technik-Old-schoolern... Ich habe da noch nie was von gehört. Werde es wohl wie Lilyboy machen und mir was dazu anlesen müssen.
2016-01-06 07:20:22

Finde ich sehr gut, aber wie sieht es mit "blootooth einschalten" am PRA aus? das musst du doch noch von Hand machen, oder? Ich selber höre auch immer über bluetooth mit dem PRA (außer wenn ich länger was schleifen muss oder so. Für die Zwecke habe ich auch bluetooth an in meinen Ohrenschützern)
2016-01-06 08:25:23

Wo gibt's denn Ohrschützer mit Bluetooth?
Die muß ich auch haben.
2016-01-06 10:47:45

Jau, bitte mal die Bluetooth Ohrschützer verlinken. Nach sowas hab ich auch schon lange gesucht!

Am PRA muß man Bluetooth noch "von Hand" aktivieren. Aber da gibt ja eine extra Taste für und einschalten muß ich das Radio ja auch.
2016-01-06 12:24:18

Gerne können wir im Forum über andere Anwendungsmöglichkeiten für NFC-Tags diskutieren. Als erste werden immer so sachen genannt wie das Ausschalten des W-Lans und einschalten der Mobilen Daten bei verlassen des Hauses und umgekehrt. Oder automastisches Starten der Navigationsapp und Verbinden mit dem Autoradio im Auto etc pp...

Es gibt sogar die Möglichkeit, das man sich eine Visitenkarte mit einem NFC-Tag macht. Die gibt man nicht swangsläufig ab, aber die neue Bekanntschaft kann die Karte einfach an Ih handy halten und die Kontaktdaten werden automatisch übermittelt.
2016-01-06 12:26:59

ganz interessant, ich wusste bisher nicht für was die NFC-fähigkeit meine Handys gut ist
2016-01-06 12:46:13

eine sehr interesante idee
2016-01-06 14:42:16

klingt interessant
2016-01-06 15:18:57

Ich finde den PRA Multipower richtig cool leider habe ich noch keinen.
2016-01-06 15:58:11

Eine witzige Idee und sicherlich auch eine spannende Anregung für die Bosch-Produktdesigner. Wobei - die dürften noch genug mit den Anforderungen aus dem Produkttest zu tun haben ;-)

Bisher hab ich das Koppeln des iPhones mit dem PRA aber nicht als störend oder zeitaufwändig empfunden.
2016-01-06 16:10:04

Hab ich auch noch nie gesehen, geschweige davon gewußt. Pfiffige Lösung.

Bei uns in Ö war jetzt mal so ein Bluetooth-Kopfhörer bei irgendeinem Dioscounter zu haben. Ich weiß aber nicht mehr welcher das war, zur Auswahl stehen aber eh nur Hofer, Lidl oder Penny.
2016-01-06 18:52:18

Hab meine Altpapierkiste durchgewühlt: es war Penny mit Angebot vom 31.12.14 um 17,99. Leider offensichtlich nicht mehr erhältlich.

Aktuell gäbe es aber noch ein Headset mit Musikstreamingfunktion online zu kaufen:
https://www.penny.at/Search/Suche/pe_ SearchResult.aspx
2016-01-06 19:01:24

Aber es geht mir ja um einen Kapselgehörschutz mit Bluetoothfunktion. Mit Radio gibts ja zuhauf, aber mit Bluetooth......
2016-01-06 19:10:42

super Idee...
Als technischer Embryo habe ich noch mal eine Frage dazu...
Verstärkt dieser Chipaufkleber nur Antennensignale oder auch W-Lan-Signale?????
2016-01-06 19:11:20

Wennst auf Amazon schaust, gibt es genug Angebote sugrobi. In jeder Preisklasse.

http://www.amazon.de/b?ie=UTF8& amp;node=361588011
2016-01-06 19:18:25

Sehr coole Idee
2016-01-06 19:48:38

@lausbube68: Über die Antennen im Aufkleber kann man nur mit dem Chip im Aufkleber kommunizieren. Und zwar über NFC (NearFieldCommunication). Mit W-Lan hat das nichts zu tun.
2016-01-06 21:00:57

Ist eine super Idee A la Daniel Düsentrieb . Prima.
2016-01-07 17:58:27

Na das ist ja mal was Feines; habe ich mich noch nie mit beschäftigt – aber du hast recht: Unendliche Weiter tun sich da auf. 5D von mir und Danke für den Tipp.
2016-01-09 17:49:32

Super Idee, die NFC Tags sind schon was feines!
2016-01-14 17:30:06

Coole Idee. Bin zwar kein Freund von NFC zum bezahlen aber das hier ist ne gute Sache.
2016-01-15 16:01:10

Klasse Idee:
2016-01-18 21:39:25

ist zwar nichts für mich, aber sicher für viele hilfreich
2016-11-28 06:57:29

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!