Mobile Outdoor Küche
1/1 Mobile Outdoor Küche
Sommerküche
Sommer
von mkiele
05.09.15 23:38
3851 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 200200,00 €

Nie wieder von A nach B laufen. Mit dieser Outdoor Küche kann ich endlich alles draußen mit meinen Gästen zubereiten. Sozusagen "Live cooking".

Eine Schritt für Schritte Beschreibung kommt in kürze.


grillenGrillOutdoorküche, draußen kochen, Sommer Küche
4.3 5 16

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Rahmen Konstruktion

Rahmen Konstruktion
1/1

Ausgangslage ist ein Weber one touch Performer, der auf einem Gestell sitzt.

Als Rahmen dienen 2 vier Kant Aluminium Rahmen. Länge 2m.

2 Korpus

NEXT
Korpus
1/2
PREV

Für den Korpus habe ich mich für die Ikea Variante entschieden, da sie sehr robust ist.
Diese werden dann nach Anleitung zusammen gebaut. Beide Korpusse dann miteinander verschrauben und umdrehen.

Den Rahmen dann auf den Korpuss legen. Ich habe pro Korpus 4 Befestigungsschrauben verwendet. M8 Einziehgewinde in den Rahmen.


3 Transportrollen

NEXT
Transportrollen
1/6
PREV

Den Rahmen habe ich schwarz lackiert und dazu 6 Schwerlastrollen montiert. Eine ist für 120kg ausgelegt. Das sollte reichen.

Nach Montage der Rollen, wird der Komplette Unterboden verkittet.

4 Montage der Türen usw.

NEXT
Montage der Türen usw.
1/4
PREV


5 Grill mit Gestell montieren

Grill mit Gestell montieren
1/1

Das Gestell Habe ich auf den Rahmen gesetzt und mit 2 Winkel unten verschraubt. Der obere Teil wird später mit der Arbeitsplatte verschraubt

6 Elektroinstallation

NEXT
Elektroinstallation
1/5
PREV

Die Outdoor Küche läuft mit 12V und mit 220V. Die 12V habe ich wegen dem Radio und der 12V Steckdose gewählt (Kühlbox anschließen :-))

7 Verkleidung

Verkleidung
1/1

Als Verkleidung habe ich ganz normalen Rauspund verwendelt und lasiert.

Als Arbeitsplatte dient eine12mm starke Siebdruckplatte. 1,50m.

8 Edelstahlplatte

NEXT
Edelstahlplatte
1/2
PREV

Die Edelstahlplatte habe ich vorher auf der Pfalzbank biegen lassen. Diese wurde dann auf die Siebdruckplatte aufgeschoben. Knifflig wurde dann das Abrunden. Den Radius habe ich von der Siebdruckplatte übernommen. Die Rundung wurde dann mit einem Edelstahlstreifen in Handarbeit angelötet (Heißlöten). Dann nur noch schleifen und Polieren. Links und rechts habe ich 2 Steinplatten aufgeklebt. Die können individuell genutzt werden. Schneiden, heißes abstellen usw.

9 Edelstahlplatte


26 Kommentare

zu „Outdoor Küche“

Wie kann man nur so gemein sein und so ein Projekt zu so später Stunde einstellen... *grns*
Da bekommt man(n) geradezu Hunger :)

Aber bevor ich wirklich satt werde warte ich gerne erst mal deine Schritt-für-Schritt Bauanleitung ab ;)
2015-09-05 23:45:49

Das Projekt Garten Küche ist seit Ende Mai fertig, mittlerweile auch schon wieder verbessert und permanent im Einsatz :-) Ja warum so spät....draußen wirds wieder kalt und regnerisch und man hat wieder mehr Zeit für solche Dinge :-)
2015-09-05 23:50:46

Dann lasst es euch ma schmecken . Mit den Daumen warte ich auch noch bis zur Bauanleitung.
2015-09-06 10:32:31

Dann aber mal hurtig mit der Beschreibung! Erst heiß machen und dann hängen lassen..........
2015-09-06 10:57:37

Auch hier vorerst null Daumen. Drei Sätze und ein Bild ist kein Projekt, auch wenn das Bild Lust auf mehr macht.
2015-09-06 12:26:24

Das Foto macht Lust auf mehr. Leider fehlen noch einige Zutaten ( mehr Fotos und Beschreibung). Also ran an den Speck. ;-)
Jetzt schaut es schon besser aus.
2015-09-06 12:40:48

Null Daumen du weist hoffentlich warum
2015-09-06 13:12:41

Mir gefällt die rollbare Küche und freu mich auf die Beschreibung.
2015-09-06 15:37:41

Sieht sehr schön aus, da das Projekt aber noch nicht fertig beschrieben ist (Elektrosachen und Deckplatte fehlen noch), warte ich auch noch mit der D-vergabe. Sei versichert, wenn du es vollständig vorgestellt hast, sind dir von mir 5 D sicher.
2015-09-06 15:39:04

OMG das darf mein Mann nicht sehen . Super gemacht , vor allem mit den Elek. Teile super durchdacht . 5 Köche
2015-09-07 11:09:26

Danke für die Inspiration! Ich habe nähmlich auch vor das nächste Sommer bzw. Grill Season mit so eine ähnliche Outdoor Küche zu empfangen! Ich habe nicht daran gedacht IKEA Teile zu nehmen, aber man muss ja auch nicht immer das Rad neu erfinden :)
2015-09-07 13:27:03

Und jetzt gibt es fünf Daumen für Deine geniale Outdoorküche. Zudem kann ich mir nur vorstellen, wie das gebaut worden ist!
2015-09-07 13:41:51

Die Küche ist mal richtig geil gemacht. Großen Respekt und mein Neid sei dir gewiss :)
2015-09-07 16:23:55

Coole Küche, gefällt mir sehr gut!
2015-09-07 19:17:41

Jössas, Radio auch noch drin. Ist ja verrückt.

Jetzt gibt es auch von mir die versprochenen 5 Daumen :)
2015-09-07 19:39:17

So weit ganz knorke der Tisch. Ich bin mir nur nicht sicher, ob Du mit den Press-Span-Kopri (Korpussen?) im Outdoorbereich lange freude haben wirst.

Und wo sind die Boxen zum Radio?
2015-09-08 12:47:32

Ja, die Pressspanplatten halte ich auch für mangelhaft. Ein Regenguss und das Zeug quillt auf. Der Rest: Super. Auch die Elektrik mit 220 V und 12 V ist durchdacht. Genügt der Arbeitsplattenabstand zum Grill? Der wird richtig heiß.
2015-09-08 15:38:39

Deine Idee ist Klasse
2015-09-08 17:53:52

Das sieht sehr schön aus, ein sehr schönes Projekt.
2015-09-10 16:49:56

Wo lagerst du die Küche im Winter und Regen?
2015-09-13 21:38:27

Spitzen Idee Deine Outdoor Küche
2015-09-14 09:07:47

Die Küche steht unter einer Überdachnung auf der Terrasse. Bei schlecht Wetter (Regen) wird sie zusätzlich mit einer Plane abgedeckt. Überwintern wird sie in der Garage. In den Schränken habe ich Luftentfeuchter Säcke drin und an der Rückwand ist ca. 1cm Luft zur außen Paneele. Somit sollte sich also keine direkte Feuchtigkeit ansammeln.
Das werde ich natürlich erst nächstes Jahr wissen, ob der Plan aufgeht ;-)
2015-09-21 20:59:10

Vielen Dank für die positiven Bewertungen! !!!!!
Ich werde zu diesem Proket noch ein Paar Bilder machen.
2015-09-22 20:39:18

Wie geil ist das den ? :D
2015-09-23 21:54:21

eine tolle Küche hast du da gemacht - solltest aber alles immer zusammen und nicht nach und nach einstellen
2015-09-30 13:58:55

Sehr sehr coole Küche, nachdem ich sie auch live gesehen habe kann ich ja nur 5 Daumen geben ;-)
2015-10-02 15:22:11

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!