Bandsaw wooden Love Bunnies
1/1 Bandsaw wooden Love Bunnies
Technik
von ForKids
10.03.16 22:25
767 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 22,00 €

Intro:
Die alten Hasen unter Euch kennen meine Passion zu Dekupiersägen.
Im allgemeinen bin ich offen für neue Arbeitstechniken- vor allem in der Holzbearbeitung.

Nun habe ich wieder mal was Tolles für mich entdeckt und musste es auch gleich ausprobieren.
Dies geschah auf der Eisenwarenmesse in Köln.

Ihr kennt doch sicherlich die Reifentiere die von Reifendreher angefertigt werden.
Sowas wollte ich immer schon mal machen(ausprobieren) hatte aber noch nie die Gelegenheit.

Nun ja- auf der Eisenwarenmesse gab es eine Bandsäge die ich mal testen durfte.
Es war eine etwa 70 kg schwere Bandsäge- wobei die Bandrollen aus Aluminium sind.
Doch was ist schon an der Bandsäge besonders?
Diese Bandsäge sägt echt präzise, mit recht feinen Sägebänder.

Ich merk ich schweife ab. Ich möchte nicht viel von der Bandsäge erzählen.
Eigentlich wollte ich Euch nur zeigen, dass ich nun statt Reifentiere drehe, diese Tiere einfach als Stange sägen kann.
Und so gibt es nun auch Osterhasen von der Stange.

Wie das geht? Schaut lieber selbst. In diesem Video kann man die Leichtigkeit des Bandsägens erkennen.


Holz, Bandsäge
4.2 5 20

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Holzklotz  Holz  max 15 cm Kantenlänge 

Benötigtes Werkzeug

  • Feinschnitt-Bandsäge

1 Einfach loslegen

Osterhasen von der Stange, von Arnold Schoger
1/1 Osterhasen von der Stange, von Arnold Schoger

Wer mag, kann sich auf das Holz ein Motiv aufzeichnen.
Wenn man eine Vorlage nutzen möchte, sollte man natürlich eine Quellenangabe beisteuern.
In meinem Fall stammte meine Vorlage aus den Hirnwindungen(von Arnold Schoger- das bin ich) so dass ich weder Papier noch Stift "verschwenden" brauchte.

Daher konnte ich einfach loslegen.

Gesägt habe ich nun in meiner Werkstatt.
Erstmal die Kontur(siehe Video), danach habe ich die Osterhasen einfach ab gelängt.
 
Das Foto zeigt das Ergebnis nach der Arbeit. Während des Sägens hatte ich keine Fotos geschossen.

Weitere Impressionen in dem erst erwähnten und zu sehenden Video, spätere folgen auf meinem Videokanal
oder in LIVE auf der Nürnberger Holzhandwerk  Messe 2016(nächste Woche).

An welchem Stand? Da wo der größte Andrang sein wird ;o)

Für die Bandsäge Profis unter Euch- zu dieser Bandsäge passen auch Sägebänder mit einem Querschnitt von 1x0,4 mm.

Für die Dekupiersäger: Das feinste oben genannte Band entspricht eines  Laubsägeblattes der Größe 5.

Für mehr Infos wird evtl. ein neuer Diskussionsthread sinnvoll sein.


Gruß,

Arnold (Feines aus Wuppertal)

27 Kommentare

zu „Osterhasen von der Stange“

Das ist wirklich interessant und sauber gearbeitet... aber mich würde es nun wahnsinnig interessieren was du da für eine Bandsäge hast. Wäre super wenn du das kurz noch nachträgst, denn mich interssiert das Teil auch ;)

5 Daumen
2016-03-10 22:41:39

Danke Frank!

Die Bandsäge ist aber noch ein kleines Geheimnis, welches scheibenweise auf Messen gelüftet wird.
Aber das Gute dran ist, dass Du Zeit hast auf eine solche Bandsäge anzusparen, denn diese wird erst frühestens in einem 1/4 Jahr auf dem Markt erhällich sein.
2016-03-10 22:49:22

Na gut... dann muss ich mein Glück auf der Holz-Handwerkmesse in Nürnberg versuchen. Evtl. finde ich da so was ähnliches...
2016-03-10 22:53:12

Dass es sowas noch gibt. Ich kenne eine ähnliche Technik noch von früher, vom Zuschauen als Kind. Da wurde aus einem Stück Holz ein Reifen mit der Kontur gedrechselt und danach die einzelnen Stücke wie bei Dir aus-/abgesägt.
Danke fürs Zeigen. Das Video erklärt alles perfekt. 5D
2016-03-10 22:58:15

Frank,
da wirst Du nicht nur so was ähnliches finden, sondern Du wirst diese, hier im Video zu sehende Dekupiersäge vorfinden. Die werde ich nämlich vorbeibringen.
2016-03-10 23:08:17

@kaosqlco
Im Text habe ich auch die von dir in Erinnerung gebliebene Technik der Reifentierdreherei/Drechselei erwähnt.
2016-03-10 23:09:57

Sehr gute Arbeit. Aber eine so tolle Säge werde ich leider nie besitzen!
2016-03-11 08:32:40

Sorry, den Hinweis auf die Reifentierdreherei hatte ich übersehen ... ich war so auf das Video fixiert.
2016-03-11 11:06:34

schönes Video, ja und die Bandsäge fehlt :O(((
2016-03-11 17:23:25

wow, ein nur genial !!!
2016-03-11 19:43:09

Schöne Hasen und sehr gut erklärt.
2016-03-11 19:44:09

Respekt vor deinem Können. Es ist schon toll zu sehen, wie man aus einem Holzklotz letztendlich so kleine Figürchen gesägt hat. Klasse gemacht. Ich schaue ja auch immer deine Videos auf YouTube an.
2016-03-12 01:59:08

Danke fuffy1963,
das kann ich auch nur schaffen, weil das genutzte Sägeband 0,44 mm Rückenblattstärke hat, die Zahnschränkung 0,52mm und die Blattbreite 1,34 mm beträgt.

Es gibt ein neues Video(https://youtu.be/YOSNTx3yrUU), in dem ich die Reihenfolge der Arbeitsschritte teste um ein Auto ähnlich dem VW Käfer auszusägen.

Danke für die Kommentare und die Videokanaltreue.
Auf YouTube(bei Feines aus Wuppertal) wird´s dank der neuen Bandsäge echt spannend ;o)

Gruß, Arnold
2016-03-12 05:39:01

Ich finde es so bewundernswert, wenn man einfach frei Hand ohne anzuzeichnen sowas sägen kann. Ich brauch sogar für einen geraden Schnitt eine Linie :(

na dann auf zur Serienproduktion....
2016-03-12 10:19:33

Da kriegt der Begriff "von der Stange" eine ganz andere Bedeutung.
2016-03-12 13:53:13

Erstklassige Arbeit 5d
2016-03-12 17:18:12

Die Hasen von der Stange selbst machen gefällt mir. Ich kenne nur, daß man die fertigen Holzstangen kaufen kann. Du hast dazu noch einen prima Video gezeigt, klasse.
2016-03-12 18:24:39

Schönes Video, und alles freihändig ohne Vorlage gesägt.
2016-03-12 20:10:31

@Woddy,
für den geraden Schnitt benötige ich auch eine Linie :o)

Vielen Dank an Alle für die positiven Rückmeldungen.
2016-03-13 09:09:06

Klasse gemacht . Coole Sache.
2016-03-13 11:11:35

Ich hätte da mal noch eine Frage. Um was für eine Bandsäge handelt es sich hierbei, und wo bekommt man die her? Was kostet so eine Bandsäge?
2016-03-13 15:35:51

Saubere Arbeit!
2016-03-13 15:59:52

@fuffy1963
Da darfst Du dich noch ein Weilchen Gedulden, denn die Bandsäge ist weltweit noch nicht erwerbbar.
Die Bandsäge ist ein Muster, eine Testmaschine.
Diese wird, soweit alles gut geht, frühestens im Juni 2016 erhältlich sein.

Aber in der Zwischenzeit werden noch ein paar Videos meinerseits veröffentlicht.
2016-03-13 21:32:05

Arnold , ich bewundere deine Fertigkeit ohne vorlagen einfach aus dem Gelenk raus einen Hasen zu sägen . Bei mir würde da eher ein Krüppeltier rauskommen aber nix was man irgendwie benennen könnte . Super deine Hasen von der Stange . 5 Häsinnen dazu
2016-03-14 21:03:29

@Bine
Das ist wie mit dem Kochen- wem es Spaß macht, der benötigt kein Kochbuch :o)
So benötige ich durch ständiges Üben auch keine Vorlagen.
2016-03-21 12:21:00

wow, das ist echt der Hammer und ich bewundere wie immer deine Kunst
2016-05-21 08:35:10

Ich wundere mich, dass Du dieses Projekt erst heute, also recht spät entdeckt hast ;o)
Schau doch mal auf meinem Youtube(Feines aus Wuppertal) Kanal vorbei.
Das aktuelle Video zeigt, wie ich einen "Querschnitt an der Dekupiersäge" hinkriege.
Bis dato könnte dies einzigartig sein.
2016-05-21 08:51:18

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!