Nistkasten für Rotkelchen und andere Halbhöhlenbrüter

NEXT
Nistkasten für Rotkelchen und andere Halbhöhlenbrüter Nisthilfe
1/3
PREV
Heimwerken für Tiere
von pedi011
30.10.15 20:43
631 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 11,00 €

Nachdem wir ja schonn was für Fledermäuse gebaut haben, sind nun auch die anderen Gartenbewohner dran ein Quatier zu bekommen. dieser Nistkasten soll für Hausrotschwanz, Bach und Gebirgsstelze, Grauschnäpper und Zaunkönig, auch Amsel und Rothkelchen ein Platz geben. Eine Bude nach Vorbild eines Halbhölenkastens ist genau richtig für diese Vögel. Habe den Preis mit 1€ angegeben da ich die Bretter aus den Resten vom Bau des Bonanzazauns genommen habe.

Mehr von mir:
http://www.1-2-do.com/de/mitglieder/56430/pedi011/


Nisthilfe
4.7 5 23

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Bretter zuschneiden

NEXT
Bretter zuschneiden
1/5
PREV

Die Bretter habe ich auf der TKS zugeschnitten

2 Hobeln

Hobeln
1/1

Da ich die Bretter dünner haben wollte als sie beim Zaun waren mußte Fleißig gehobelt werden so konnte die Absaugung gleich mal zeigen was sie kann. Von 3cm runter auf 2cm

3 Dachschrägung

NEXT
Dachschrägung
1/2
PREV

Die Dachschrägung anzeichnern und anschließend mit der Bandsäge abgeschnitten

4 Schleifen

NEXT
Schleifen
1/4
PREV

Nun habe ich alle Teile von Außen geschliefen und die Kanten leicht gefast. Bei der Rückwand habe ich Oben die Dachschräge angeschliffen.

5 Anfertigen eines Blechdachs

NEXT
Anfertigen eines Blechdachs
1/6
PREV

Um das Dach besser vor Feuchtigkeit zu schützen habe ich mir bei einem Freund der einen Metallverarbeitenden Betrieb hat, Bleche zugeschnitten. Das Blech habe ich zum biegen mit Hilfe des Dachs angezeichnet. Die Ecken habe ich anschließend mit der Puksäge eingeschnitten. Nun habe ich die Kanten abgekantet.

6 Grundkörper zusammenbau

NEXT
Grundkörper zusammenbau
1/10
PREV

Den Grundkörper habe ich mit Lamellos zusammengeleimt hierfür werden die mitten der Lamellos angezeichnet. Anschließend werden diese gefräßt. Die Lamellos mit Leim D3 einleimen und die Teile zusammensetzen ausrichten und Mit Zwingen verspannen.

7 Bodenplatte bohren

Bodenplatte bohren
1/1

Damit Feuchtigkeit die mit eingebracht wird besser weg kann habe ich zwei Ablauf Löcher gebohrt

8 Wetterschutz

NEXT
Wetterschutz
1/3
PREV

Habe zwar aus Lärche gebaut aber ich finde es schöner wenn das Ganze vor Nässe geschützt ist sieht auch ganz nett aus habe Bondex verwendet.

9 Montage Dach

NEXT
Montage Dach
1/2
PREV

Beim Dach habe ich mir Hilfslinien angezeichnet um anschließend die Befestigungslöcher zu bohren. Habe hier Spax zum befestigen genommen da das Blech diese nachher verdeckt.

10 Blech montage

NEXT
Blech montage
1/5
PREV

Das Blech wird aufgelegt und anschließend werden die Ecken mit einer Schraubzwinge reingedrückt, angekörnt, gebohrt und vernagelt.

11 Endmontage Front

NEXT
Endmontage Front
1/8
PREV

Das Frontbrett wird Schraubbar gemacht damit man den Kasten reinigen kann. Habe hier 4 Edelstahlschrauben genommen. Vor dem Festschrauben habe ich noch ein 4mm Loch in die Rückwand gebohrt für eine einfache montage. Fertig ist das Gute Teil und kann im Frühjahr aufgehängt werden.

21 Kommentare

zu „Nistkasten für Rotkelchen und andere Halbhöhlenbrüter“

Sieht gut aus der Nistkasten. 4D
2015-10-30 20:52:39

Mal abgesehen von der spitzenmäßigen Bauanleitung freut es mich, dass du dich für ein Zuhause von Tieren kümmerst... dafür klare 5 D
2015-10-30 21:06:17

Einen Nistkasten zu bauen, ist jetzt nicht so schwierig. - Die Beschreibung wie man's macht, ist allerdings mustergültig. Dafür 5D von mir.

Dein Link (oben) geht nicht. M.E. sollte der so aussehen: http://www.1-2-do.com/de/mitglieder/56430/ped i011
2015-10-30 21:09:54

Da werden sich die Piepmäze ganz bestimmt im Frühjahr freuen.
2015-10-30 21:22:27

@kaosqlco Du hast recht weiß auch nicht was da schief gegangen war habe es eben geändert. Danke für den Hinweis
2015-10-30 21:37:55

Das hast Du prima gebaut und beschrieben!
2015-10-30 21:38:25

Ich finde es auch schön, das du für die Tiere Behausungen baust. Und wie du die baust, sind sie unkaputtbar. Die werden mit dem Zinkdach ewig halten Gefällt mir
2015-10-30 23:32:34

Super Arbeit und Beschreibung. Hoffe mal auf regelmäßige Mieter! 5D
2015-10-31 09:15:39

Klasse gemacht 5d
2015-10-31 11:32:43

Etwas das für die Natur gebaut ist ist immer toll - mögen die Pipmätze bald einziehen
2015-10-31 12:07:37

Sehr schöner Nistkasten mit prima Beschreibung, gibt glatt 5x Vogelfutter dazu. Wir haben auch zwei selbstgebaute Nistkästen und ein Selbstgemachtes Vogelhaus im Garte. Deshalb freut es mich besonders, wenn ich solche Objekte auch bei anderen sehe.
2015-10-31 14:34:59

Ein recht Simples Projekt, wo der Teufel im Detail steckt.
Vor allem aber eine echt super detailierte Beschreibung!
5D von mir!
2015-10-31 15:57:22

Eine echt gute Beschreibung.
Mir gefällt außerdem ein Detail dass bis dato noch nicht aufgefallen ist.
Ein sehr schönes Rot für Rotkehlchen gggg
Tolle 5 tierliebende Punkte von mir.
2015-10-31 17:17:06

sehr schöne und verständliche Beschreibung, der Nistkasten ist auch super
2015-10-31 20:16:39

Sehr ausführliche Beschreibung, sicher hilfreich für jeden, der sowas noch nie gemacht hat.
2015-11-01 15:42:41

Sehr ausführliche Beschreibung mit vielen Bildern, da kann der Nachbau doch nur gelingen ;o)
2015-11-01 20:43:40

Super beschrieben und gebaut! Die Vögel werden es dir danken!
2015-11-01 23:41:33

schickes vogelhaus!
2015-11-03 12:01:14

Wow, was ne Butze! Mit Dach aus Unkaputtbar!
2015-11-04 18:28:11

gut gemacht, das hält einige Jahre
2015-11-19 14:02:03

Gut geworden!!! 5d
2015-12-17 15:02:47

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!