NEXT
Neuer Bodenbelag im Bad Fliesen,Bad,Bodenbelag,Weihnachtsgeschenk
1/2
PREV
Küche und Bad
Weihnachten
von Stellmacher
26.01.16 14:04
695 Aufrufe
  • 2-3 TageSchwer
  • 2-3 Tage2-3 Tage
  • 260260,00 €

Mein Bruder und ich wollten unseren Eltern einen neuen Bodenbelag fürs Bad schenken. Da sowohl uns als auch unseren Eltern die verlegten Bodenfliesen nicht mehr gefielen und der Übergang zum Flur nicht schön gelöst war.

Da das Bad während des Umbaus noch benutz werden sollte, musste ein Bodenbelag her, der beim Umbau so wenig Dreck wie möglich erzeugt, damit auch das Haus nicht verdreckt wird. Also vielen mehrere Aspekte weg, wie z.b. die alten Fliesen herausschlagen um neue zu verlegen. Es lagen dort mittlerweile 2 Schichten aufeinander. Genauso können wir keine neuen Fliesen verlegen, da dafür sowohl das WC vorübergehend entfernt werden müsste und zudem würde auch viel Dreck beim Zuschneiden der Fliesen entstehen. 
Also sind wir zu unserem Bodenbelaghandel unserer Stadt gefahren und haben uns informiert. Da es mittlerweile sehr guten PVC Boden gibt, der wie Holz aussieht und sich auch so verlegen lässt, ist die Entscheidung leicht gefallen. Natürlich sollte es ein sehr hochwertiges sein und frei von giftigen Weichmachern sein. Da viel preiswerte Baumarkt-Ware raus. Der qm Preis lag bei 75,56€.
Eigentlich hatten mein Bruder und ich vor, dass wir dies gemeinsam machen, da er aber mit Krippe flachlag habe ich am 21/22/23.12.15 dies leider alleine machen müssen. Ich habe so etwas noch nie gemacht und daher bin ich sehr stolz auf das Ergebnis.
Nach den 3 Tagen war ich fix und fertig. Zum Glück konnten wir den Haftgrund, den Kleber und die Spachtelmasse bei unserem Händler retournieren lassen. Ansonsten wäre es viele teurer geworden. Eigentlich spricht man ja nicht über Geld, aber ich finde es gut, wenn man vorher weiß was einen erwartet, daher ein Paar Daten.
Material:           Verpackungsinhalt:            Verbrauch:          Preis pro kg oder l
Haftgrund          10l                                    0,5l                    8,94€
Spachtelmasse  25kg                                 5kg                   2,98€
Kleber               15l                                    1l                      11,94€
Wie jeder hier gut sehen kann, wäre das Projekt viel teurer geworden und somit unbezahlbar, wenn wir die ganzen Gebinde hätten abnehmen müssen. Ein Beispiel: Der ganze Kleber hätte 179€ gekostet. Bezahlen mussten wir nur 11,94€ für den Verbrauch von 1l, den Rest konnten wir wieder zurück geben.


FliesenBadBodenbelag, Weihnachtsgeschenk
4.8 5 17

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
0,5l  Parat 99 Grundierung     
5 kg  Schnellspachtelmasse     
1 Pac  Art Select - Handcrafted Wood    3,34qm 
1l  Einseitkleber für Designflooring     

Benötigtes Werkzeug

  • kleiner A2 Spachtel
  • Gummilippe, Eimer, Waage und eine Rolle zum andrücken
  • Sehr gutes Teppichmesser

1 boden ausnivellieren

NEXT
Haftgrund
1/10 Haftgrund
PREV

Da das PVC flexibel ist und ein guter Klebekontakt existieren muss, muss der Boden eben sein., da ansonsten die Platten sich lösen könnten oder die Fugen sich mit der Zeit durchdrücken könnten. Normalerweise bringt man über dem höchsten Punkt 2mm auf. Da wir aber so zu hochkämen haben wir nur die "Löcher/Täler" auf eine Ebene gebracht und diese mit dem höchsten Punkt angeglichen. Als Erstes haben wir die Fliesen gereinigt und einen Haftgrund aufgetragen. Wir brauchten einen halben Liter dieser Grundierung. Nach der Trocknungszeit haben wir die Fugen verfüllt. Nach 2-3 Stunden haben eine weitere Schicht aufgetragen um eine fast ebene Fläche zu bekommen. Verbraucht haben wir 5kg.

2 Packet trocken verlegen

NEXT
Kurzes Probeliegen um zu sehen, wie viele "Bretter" nebeneinander passen und ob die Wand gerade ist, von der wir starten.
1/6 Kurzes Probeliegen um zu sehen, wie viele "Bretter" nebeneinander passen und ob die Wand gerade ist, von der wir starten.
PREV

Als erstes haben wir die Bretter einfach mal neben einander geeggt um zuschauen ob wir mit einem ganzen Brett an der Wand ankommen und ob die rechte Wand an der wir starten schief ist und somit die Bretter verlaufen. Nachdem dies geklärt war, haben wir die Bretter zugeschnitten und wie Packet verlegt, also immer mit dem Verschnitt wieder anfangen.

Der Türrahmen wurde gekürzt und die Bretter darunter geschoben.
Der Ausschnitt um die Toilette war schon etwas schwerer, aber mit der Kopierschablone war dies aber kein Problem. 

3 Bretter verkleben

NEXT
Bretter verkleben
1/6
PREV

Nach dem Trockenverlegen hat  alles gepasst hat, habe ich die Bretter spiegelverkehrt weggenommen und auf einen Stapel gelegt, so lagen die Bretter, die am Schluss verklebt werden unten im Stapel.

Der Kleber wurde mit einer A2 Kelle verteilt und dann lässt man ihn leicht antrocknen. Wenn er halbtrocken ist und klebt, verlegt man die Bretter und drückt sie mit einer Walze oder einem Handroller an. Man kann z.b. auch einen Teigroller aus der Küche nehmen.
Die Stoßkanten haben wir dann noch mit Gewichten und Büchern beschwert, damit ein guter Kontakt zum Boden und Kleber gewährleistet ist. Beim Verlegen sollte mind. 24h die Temperatur konstant gehaltne werden.

17 Kommentare

zu „Neuer Bodenbelag im Bad“

ich verstehe vom Fließenleger rein gar nichts. Aber der neue Boden sieht deutlich besser aus als zuvor, Du wolltest den Eltern eine Freude machen, Ihr habt die begrenzten Möglichkeiten gut genutzt, Du hast zum 1.x so etwas gemacht und die Beschreibung paßt auch - dafür gebe ich Dirr 5 Daumen und hoffe, daß das Handwerkliche auch paßt.
2016-01-26 14:41:49

sieht viel besser aus als die alten Fliesen, fürs Bad ist der Bodenbelag sicher auch gut geeignet.
2016-01-26 16:33:14

klasse Lösung, wenn der Belag rutschfest ist, dann ist es ok
2016-01-26 16:39:50

Sieht richtig gut aus! Prima gemacht!
2016-01-26 16:42:16

Mir gefällt es sehr gut und wenn du das noch nie gemacht hast, kannst du umso stolzer sein, das so gut hinbekommen zu haben.
2016-01-26 16:54:40

Du kannst stolz sein 5d
2016-01-26 17:12:58

Sehr schöne Arbeit. Prima beschrieben und gut durchdacht!
2016-01-26 19:59:36

Ich hab im Bad auch PVC in Holzoptik liegen und im Vorzimmer PVC-Fliesen ähnlich den deinen gelegt. Es stimmt, es sieht 100x besser aus.

Dein Glück möchte ich auch mal haben, angebrochene Gebinde wieder zurückgeben zu können.
2016-01-26 21:15:36

Gut gemacht . Ein richtiger Tanzboden .
Sieht gut aus und passt gut rein .
Fünf Daumen von mir dafür .
2016-01-26 21:41:34

Jetzt hat Dein Bad ein einen Zeit gemäßen Fußboden
Schön!
2016-01-27 04:56:41

Der Aufwand hat sich gelohnt, schaut gut aus.
2016-01-27 12:10:38

Mir gefällt das, was du gemacht hast
2016-01-27 18:57:29

Vielen Dank für die nette Rückmeldung
2016-01-27 19:03:14

Nicht nur fein gemacht, auch optisch einwandfrei. Kein Vergleich zu vorher! Zusätzlich gebe ich dir 5 Dielenboden-Bretter! Für das Ergebnis, das Projekt und den Mut, diese Sachen selber in die Hand zu nehmen!
2016-01-28 07:07:31

klasse Lösung
2016-01-28 21:39:17

Gut Gemacht
2016-02-01 18:46:53

sieht viel besser aus
2016-11-26 20:47:07

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!