Neue Türen für das Gästezimmer

NEXT
Die Türen
1/2 Die Türen
PREV
Möbel
Türen
von gustkraft
19.09.14 19:50
1056 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 100100,00 €

Die beste Ehefrau aller Ehefrauen wollte Veränderung. "Wir brauchen neue Türen für diesem Schrank". Mein Holzlieferant hatte schöne Kiefer liegen. Ist auf 10 % getrocknet wurde gekauft. So begann es halt.


SperrholzVollholz
4.6 5 25

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
  Pfosten  Kiefer  4m x 0,4 m x 0,03 m 
  Sperrholz  Kiefer  8 mm stark 
10  Topfbänder  Metall  35 mm 
  Möbelhartöl  Öl   
  Finishöl  Öl   
  Schleifpapier    80, 120, 180 Körnung 
  Mirka / Abranet  Schleifgitter 150 mm  80, 120, 180 Körnung 

Benötigtes Werkzeug

  • Oberfräse
  • Exzenterschleifer
  • Schwingschleifer
  • Akku-Schrauber
  • Formatsäge und Fräse
  • Abricht und Dickenhobel
  • Fräser für Tischfräse
  • Fräser mit Auflaufring

1 Der Zuschnitt der Rohware

NEXT
Rohhobler grob ablängen
1/7 Rohhobler grob ablängen
PREV

Zuerst wurden die Rohhobler auf die benötigten Längen ab gelängt. Zuschlag ca. 10 cm.

Sägeblatt wechseln und Längsblatt einspannen. Dann die Naturkante abtrennen. Teile werden danach auf 9 cm besämt. Da ich "Stehendes Holz" brauchte 2 Teile pro Rohhobler.

2 Abrichten der Rohhobler

NEXT
Abrichten1
1/7 Abrichten1
PREV

Nun ging es an die Abricht. Nach den Abrichten auf 2 Seiten an die Dickenreduktion. Die Bretter wurden auf 24 mm gehobelt.

3 Das Fräsen

NEXT
Zusammenzeichnen
1/7 Zusammenzeichnen
PREV

Nach den Zusammenzeichnen der Teile (Tischlerdreieck) wurden die Kanten mit den 45° Fräser mit Auflaufring profiliert. Überprüfen der Winkeltreue, dann an der Fräsmaschine die 8 mm Nut Längs- und Quer gefräst. Als Abschluss der Test. Es passt. 

4 Fremdfeder

NEXT
Ausmessen der Fremdfeder
1/3 Ausmessen der Fremdfeder
PREV

Geplant war ein verdeckte Zapfenverbindung. Das Missgeschick passierte beim Fräsen. Somit wurde die Verleimung mit einer Fremdfeder durchgeführt. 

5 Schleifen und Verleimen

NEXT
Schleifen1
1/7 Schleifen1
PREV

Nach dem Schleifen Korn 80, 120 und 180. Wurden die Teile verleimt. Die Korpuszwingen waren eine große Hilfe. Quer wurden Hilfsleisten aufgespannt.

6 Beschläge anbringen

NEXT
Auflegen zum Einmessen
1/3 Auflegen zum Einmessen
PREV

Also auflegen und anzeichnen der Bohrabstände. Ecodrill einstellen( Beschlagbohrer von Blum für Blumbänder) und fertig

7 Anpassen und Ölen

NEXT
Anpassen
1/5 Anpassen
PREV

Als die Beschläge montiert waren, ging es an das Anpassen der Türen. Es passt also abmontieren und ölen. Es wurde entstaubet und ab im den Ölraum. Es wurde zwei Lagen Möbelhartöl aufgebracht, das wurde Nass in Nass durchgeführt. Nach 30 Minuten wurde der Rest mit den weißen Pad eingeschliffen. Jetzt noch einen Auftrag  Finishöl

Also fertig.

24 Kommentare

zu „Neue Türen für das Gästezimmer“

omg - mich frisst der blanke Neid ob deiner Werkstatt. Ich glaub ich wiederhol mich aber bei jedem deiner Projekte gö :)

Die Tür ist super geworden, hier ist Genauigkeit gefragt gewesen.

Leider nimmt er meine 5 D nicht, ich versuch es später nochmals.
2014-09-19 20:09:29

Also abgesehen davon, dass die Türe richtig toll geworden ist, finde ich Deine Werkstatt ist der Hammer. Bei den Maschinen wird man ja richtig neidisch. Auch die Größe ist gigantisch. Von mir gibt es 5 D
2014-09-19 20:16:39

Wowww , kann mich meinen Vorrednern nur anschließen ... ja auch ich bin Meganeidisch auf deine Werkstatt .
Die Tür ist der Hammer geworden , aber bei so tollen Maschinen kann man das schon fast erwarten :) 5 Daumen Klasse Bauanleitung
2014-09-19 20:52:04

Ich habe gar nicht gewusst, das deine Wohnstube SOOOOOOOO groß ist,Cool
2014-09-19 21:03:48

Hammer Tür Wahnsinn :-) echt Super 5d und eine Stimme und die Werkstatt man man Wahnsinn soviel Raum mega
2014-09-19 21:11:00

Gute Arbeit geleistet. 5 Daumen
2014-09-19 21:23:31

Super Arbeit und so ganz nebenbei: Super Werkstatt !!!
2014-09-19 21:59:14

Erstklassige Arbeit Super Tür gebaut.
2014-09-19 22:31:37

Sehr gute und saubere Arbeit. Gefällt mir sehr. Und die Bilder zur Dokumentation sind wirklich klasse
2014-09-19 23:01:26

Klasse gemacht .. Toll und super beschrieben 5D
2014-09-20 10:53:36

die sehen schön aus, gute Beschreibung
2014-09-20 12:32:03

sehen richtig edel aus die Türen und von der Werkstatt will ich gar nicht reden - grrrrr - ich überseh die einfach......................
2014-09-20 17:10:42

Ja, die Werkstatt sieht ja schon profihaft aus, toll.
2014-09-20 18:40:11

Deine Werkstatt ist natürlich der Hammer, aber Können ist hier natürlich auch in hohem Maße gefragt. Ich muss sagen: Hut ab vor deiner Leistung.
Hast du megamäßig hinbekommen und dazu auch noch einwandfrei beschrieben.
5D + meine Stimme
2014-09-21 11:16:41

Toll Umgesetzt 5d
2014-09-21 15:52:45

Klasse gemacht und geworden ....
2014-09-23 11:51:27

Tolle Arbeit! Am meisten habe ich aber Deine Werkstatt bewundert. Da kann ich nur davon träumen - mit meinen Plastik-Kisten in der Garage, die jedes Mal ausgeräumt werden müssen!
2014-10-04 23:14:50

Tolle Arbeit.......Eine solche Werkstatt wünsch ich mir auch....

5 Türen von mir
2014-10-09 10:00:11

Klassische Rahmenbauweise gut gemacht und beschrieben. Zur Werkstatt denke ich ist alles gesagt. :-)
2014-10-13 12:13:39

Gute Arbeit.
5D
2014-10-28 12:05:54

geile Arbeit,geile Werkstatt!
Mit den richtigen werkzeug kann man so einiges bewerkstelligen.
2015-01-23 23:23:50

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
15
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!