NEXT
Napfhalter Katze,Napfhalter,Katzenzubehör
1/2
PREV
Heimwerken für Tiere
von Maedelfueralles
06.02.15 16:26
932 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 2525,00 €

Inspiriert von einem Projekt (Napfdiener) von Bine wollte ich für unsere Samtpfoten auch so etwas Tolles bauen.
Zuerst ging die Überlegung los: Für jede Katze einen oder dann doch so wie ich es jetzt umgesetzt habe. Einen Napfhalter für Trockenfutter und Wasser (großer Napf für Trockenfutter und der Kleine fürs Wasser) und einer fürs Naßfutter mit zwei kleinen Näpfen.


Katze, Napfhalter, Katzenzubehör
4.2 5 18

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
  Fichteleimholzplatte 18mm  Holz   
  Edelstahlnäpfe    Durchmesser 13 + 16 cm 

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Oberfräse, POF 1400 ACE
  • Exzenterschleifer, Bosch Professional (blaue Linie), GEX 125-1 AE Professional
  • Tauchsäge, Bosch Professional (blaue Linie), GKT 55 GCE
  • Flachdübelfräse, Einhell, Flachdübelfräse BT-BJ900

1 Fräsen der Löcher für die Näpfe

NEXT
Den Spax nicht zu fest anziehen!
1/2 Den Spax nicht zu fest anziehen!
PREV

Bevor ich mit dem Zuschnitt begonnen habe hab ich die Löcher für die Näpfe gefräst. So konnte ich die Platte besser festspannen. Zu allererst hab ich mal jeweils eine Probefräsung an einem Reststück durchgeführt. Es passte wie ich es mir vorher errechnet hatte. Ich konnte jeweils die Befestigungslöcher meiner POF nutzen siehe Foto. In Kombination mit einem 8er Nut-Fräser kam ich genau auf den richtigen Durchmesser. So hab ich einfach die Oberfräse mit einer 6x40er Spanplattenschraube auf den Mittelpunkt der jeweiligen Fräsung geschraubt. Man darf die Schraube nicht zu fest anziehen sonst kann man die Oberfräse nicht mehr um die Schraube bewegen. Die Löcher habe ich auf mehreren Stufen gefräst.

2 Der Zuschnitt

Nach dem Fräsen hab ich dann die Teile zugeschnitten. Danach hab ich die Kanten mit der Oberfräse angefast.Davon hab ich im Eifer des Gefechts leider keine Bilder geschossen.

3 Flachdübel fräsen

NEXT
Flachdübel fräsen
1/2
PREV

Endlich kann ich mal meine Flachdübelfräse, die ich vor fast einem Jahr nach bem Bau des Schuhschranks angeschafft habe, bei einem Projekt einsetzen. Ich hab die Füße mit je zwei und die Rücken mit je drei Fräsungen versehen.

4 Erstes Schleifen

NEXT
Erstes Schleifen
2/3
PREV

Nachdem nun die Kanten gebrochen sind und die Fräsungen für die Flachdübel erstellt worden sind, Wurden alle Teile mit den Excenterschleifer geschliffen erst mit 120’er dann mit 180’er Papier. Alles nochmals testweise zusammengesteckt.

5 Die Verzierung

NEXT
Übertrag mit Kohlepapier
1/3 Übertrag mit Kohlepapier
PREV

Wie mache ich jetzt am besten den Rücken schön? In Word erst mal ein paar Entwürfe erstellt und auf die Freigabe meiner drei Damen hin Konnte ich dann mit Hilfe von Kohlepapier, Kugelschreiber und Tesafilm das Ganze auf die Rücken übertragen. Nachdem mir hier im Forum nun Mut zum Brandmalen gemacht wurde habe ich mir einen Brandmalkolben besorgt und auch gleich nach kurzem Test losgelegt.

6 Schleifen und Verleimen

Schleifen und Verleimen
1/1

Alle Teile wurden dann nochmals mit 240’er Papier und meinen Excenterschleifer geschliffen. Anschließend alles verleimt.Um den Rücken im Winkel leimen zu können hab ich die Napfhalter über die Ecker der Werkbank gespannt. Leider hab ich auch das nicht fotografiert.

7 Lackieren

NEXT
Lackieren
1/2
PREV

Damit das Werk auch schön bleibt wenn meine Leckermäulchen zu Kleckermäulchen werden wird das Ganze noch mit Bootslack lackiert. Ich hab heute früh extra mit dem Hersteller des Lacks telefoniert weil keine Temperatur zum Verarbeiten sondern nur zur Lagerung angegeben war. Laut Auskunft des Freundlichen Mitarbeiters soll die Umgebungstemperatur idealerweise nicht unter 8°C liegen. Also fiel die Werkstatt aus und ich musste im Keller mit dem Anstreichen beginnen. Den ersten Anstrich hab ich nun hinter mir. Morgen wird der zweite erfolgen und den Schlußanstrich werde ich wohl nächste Woche machen.

20 Kommentare

zu „Napfhalter“

sehr hübsch geworden. Gefällt mir
2015-02-06 16:28:10

Gefällt mir, aber am Schönsten ist das Motiv, Klasse
2015-02-06 17:08:45

Na siehste, hat doch prima geklappt :-)
2015-02-06 17:35:31

Sehr schön geworden. Und die Idee die OF einfach anzuspaxen, herrlich ;)
2015-02-06 18:34:31

Das schaut Super aus und sehr schön beschrieben.
2015-02-06 19:43:48

Danke für die lieben Komentare.
2015-02-06 20:02:14

Da werden sich Deine Samtpfoten aber freuen. Gut gemacht!
2015-02-06 20:07:51

Dieser Fressnapf sieht ja auch sehr schön aus. Die Brandmalerei ist dir ja sehr gut gelungen.
2015-02-06 20:16:17

Jooo ist doch echt klasse geworden . Prima . Und mit dem Brennpeter kommt wenn du öfter damit arbeitest . Das Mäusemotiv ist ja mal süß geworden .
Tolle Beschreibung und super gearbeitet . 5 Mäuse von mir
2015-02-06 22:03:02

Vielen Dank für die netten Komentare.
2015-02-07 08:12:41

Klasse gemacht und sauber gearbeitet 5d
2015-02-07 11:56:24

sehr schön - prima - Man sollte beachten das die Samtpfoten es nicht gern haben wenn der Trinknapf direkt neben dem Fressen steht.
aber sonst gute Arbeit. Die Gestaltung der Rückwand steht ja bei meinem Projekt noch aus.
2015-02-07 19:42:14

Klasse geworden und gemacht ........
2015-02-08 09:13:22

@redfox :Bis jetzt hat es unsere Katzen nicht gestört dass das Wasser neben dem Trockenfutter steht.
2015-02-08 09:26:33

Noch mal vielen Dank für die netten Kommentare.
2015-02-08 09:27:21

Kommen da jetzt tote Mäuse rein?? Gut gemacht
2015-02-08 12:04:08

@ Maedelfueralles ja was sollen die armen miezen denn machen wenn das wasser neben dem futter steht ? Meine zwei trinken prinzipiell nicht aus dem Napf neben dem Futter, sondern immer aus einem anderen Napf der in einiger Entfernung steht. Genauso wenig würde es ihnen gefallen wenn der Fressplatz neben der Katzentoilette steht. Das sind meine Erfahrungen die ich in zehn Jahren Katzenhaltung und Zucht gemacht habe.
2015-02-08 15:25:25

Also unser Kater stört es auch nicht, dass Nassfutter, Trockenfutter und Wasser an einem Fressnapf sind. Ich denke, da ist jede Katze anders.

ich finde deinen Fressnapf gelungen, vor allem die Brandmalerei sowie der Titel gefällt mir.
2015-02-09 20:44:17

die sind ja sowas von goldig geworden,,,,,,,,,,
2015-02-13 19:32:21

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
10
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!