Nachttisch Nachttisch,Schaukeltisch,Hängetisch
1/1
Möbel
Tische
von Redaktion
18.11.14 16:17
2012 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1010,00 €

Traumschaukel – der frei hängende Nachttisch aus Holz und Seil ist schnell gemacht und hat Platz für Wecker, Lampe und Bettlektüre. 


Nachttisch, Schaukeltisch, Hängetisch
3.6 5 15

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
altes Brett Vollholz  ca. 60 x 25 x 2 cm   
Meter Seil, ca. 2 cm stark     
Haken für die Decke     
passende Dübel     
Forstnerbohrer 20 mm     
Betonbohrer 8 mm     
Maßband     
Stift     
Geodreieck     

Benötigtes Werkzeug

  • Akkumultisäge, z.B. PST 10,8 LI von Bosch (Sägeblattempfehlung: Stichsägeblatt Bimetall, T 101 BF – TTNr.: 2609256728)
  • Akku-Schlagbohrschrauber, z.B. PSB 10,8 LI-2 von Bosch Akkubohrhammer, z.B. Uneo von Bosch
  • Multischleifer, z.B. PSM Primo von Bosch . (Schleifpapierempfehlung: 5tlg. Schleifblatt-Set für Multischleifer, K 120 - TTNr.: 2609256A70)

1 Zuschneiden

Zuschneiden
1/1

Das alte Brett mit der Akkumultisäge, z.B. PST 10,8 LI (Sägeblattempfehlung: Stichsägeblatt Bimetall, T 101 BF – TTNr.: 2609256728) von Bosch, auf 60 cm Länge zuschneiden. Vorher am besten mit dem Maßband die Länge abmessen und die Schnittmarkierungen mit Stift und Geodreieck als gerade Linien auf dem Holz einzeichnen.

2 Bohren

Bohren
1/1

Mit einem Stift an den vier Ecken des Brettes jeweils die Position für die Bohrung markieren. Dabei 5 cm Abstand von jeder Seite einhalten. An den vier Markierungen mit einem 20 mm Forstnerbohrer und dem Akku-Schlagbohrschrauber, z.B. PSB 10,8 LI-2 von Bosch, das Brett durchbohren.

3 Schleifen

Schleifen
1/1

Das gesamte Brett, Oberflächen sowie Kanten, mit dem Multischleifer, z.B. PSM Primo (Schleifpapierempfehlung: 5tlg. Schleifblatt-Set für Multischleifer, K 120 - TTNr.: 2609256A70) von Bosch, abschleifen.

4 Seile anbringen

Seile anbringen
1/1

Jetzt jeweils einen „Henkel“ aus Seil an den beiden kurzen Seiten des Brettes machen. Dazu ein Stück Seil, ungefähr einen Meter lang, mit einem Ende durch ein Loch stecken und dahinter verknoten. Das zweite Ende durch das zweite Loch führen und ebenfalls verknoten. Auf der anderen kurzen Seite des Brettes genauso verfahren. An den beiden so entstandenen gleich langen „Henkeln“ aus Seil können jetzt die langen Trage-Seile für die Aufhängung an der Decke befestigt werden. Dazu zwei Stücke Seil, jeweils 2 Meter lang, vorbereiten und diese an die „Henkel“ binden.

 

5 Aufhängung

Aufhängung
1/1

Für die Aufhängung an der Decke am besten mit dem Stift erst die gewünschte Position für die beiden Haken markieren. Dann die Löcher mit einem 8 mm Betonbohrer und dem Akkubohrhammer, z.B. Uneo von Bosch, bohren. In die Bohrlöcher jeweils einen 8mm  Dübel stecken und die Haken befestigen.

6 Fertigstellen

Fertigstellen
1/1

Den Nachttisch an der Decke befestigen. Dazu einfach die langen Seile durch die Haken führen und verknoten.

14 Kommentare

zu „Nachttisch“

*lach* - witzige Idee. Bei mir dürfte da aber nichts draufstehen, da fliegt alles nächtens und beim Betten machen gnadenlos runter.
2014-11-18 16:49:37

Nette Idee und sieht auch gut aus aber ich dürfte das Teil auch nciht neben meinem Bett haben. Ich bin da scheinbar ähnlich veranlagt wie Du Woody ;-)
2014-11-18 17:02:58

Tolle Idee 5d
2014-11-18 18:01:48

Die Idee finde ich wirklich gut!
Ob ich es haben möchte, weis ich nicht, steht aber auch nicht zur Diskussion.
Die Idee ist gut und die kurze Anleitung für den weniger geübten Heimwerker auch!
Mir gefällts :)
2014-11-18 18:40:51

cooler Nachttisch
2014-11-18 18:57:09

Idee ist Gut, aber nichts in der Nähe vom Bett und denn noch eine Lampe und Wasser drauf, nein Danke :o(((
2014-11-18 19:02:11

Also wenn man so ruhig schläft wie meine Frau gut aber ich nicht da wäre anderen Morgen nichts mehr drauf
2014-11-18 20:31:15

Und täglich grüßt das Murmeltier.
Um jeden Morgen zu sehen wie ich es in der Nacht abgeräumt habe.

Tolle Idee.
2014-11-18 20:57:34

ich glaub bei mir würd da auch nicht lange was draufstehen, aber coole Idee
2014-11-18 21:42:26

cooles Teil, doch für mich nicht geeignet *hahahaha*
2014-11-19 06:32:42

Klasse geworden und gemacht .....
2014-11-19 17:52:47

Klasse Idee.
2014-11-19 20:48:05

Bei mir würden regelmäßig alle Dinge herunterfallen. Idee ist sehr schön und außergewöhnlich, in der Praxis aber doch fragwürdig.
2014-11-23 16:26:06

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!