Möbel: einfacher Zeitschriftenständer

NEXT
Möbel: einfacher Zeitschriftenständer Heimwerken,Holzwerken,Magazine Rack,Zeitschriftenständer,DIY Zeitschriftenständer,DIY Magazine Rack,Zeitschriftenständer bauen
1/2
PREV
Möbel
von rogsch
23.02.13 19:56
2034 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 66,00 €

Da ich zur Zeit etwas experimentiere, was Designs von Zeitschriftenständern angeht, kommt hier nun eine sehr einfache aber elegante Art, Zeitschriften zu präsentieren bzw. zu verstauen.

Der Grund für dieses Vorgehen war, das Magazine Rack, das ich kürzlich eingestellt hatte. Da meine Schwester aber auch gerne einen Zeitschriftenständer wollte, musste ich sehen, dass ich eine andere Variante erstelle, so dass nicht mehrere im selben Haus vorhanden sind.

Nun viel Spaß mit dem kleinen Projekt.


Materialkosten:
1x Fichte Leimholz 800 x 300 x 18 mm: ca. EUR 3,49
1x Fichte Leimholz 600 x 300 x 18 mm: ca. EUR 2,29


HeimwerkenHolzwerken, Magazine Rack, Zeitschriftenständer, DIY Zeitschriftenständer, DIY Magazine Rack, Zeitschriftenständer bauen
3.9 5 30

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Brett lang  Fichte Leimholz  630 x 280 x 18 mm 
Brett kurz  Fichte Leimholz  375 x 280 x 18 mm 

Benötigtes Werkzeug

  • Bandschleifmaschine
  • Formatkreissäge
  • Stichsäge
  • Mess- und Anreißmittel
  • Schleifpapier (P180, P240...)
  • Zweihorn Beize Farbton Kirschbaum auf Wasser Alkoholbasis
  • Pinsel zum Auftragen der Beize
  • Osmo Hartwachs-Öl farblos seidenmatt

1 Leimholz formatieren

Leimholz formatieren
1/1

Als erstes habe ich das Leimholz auf die benötigten Maße laut Materialliste zugeschnitten.....

2 Steckverbindung

NEXT
Steckverbindung
1/3
PREV

... danach wurde die Steckverbindung - sprich die Schlitze angezeichnet, mit der Stichsäge ausgesägt und mit dem Stechbeitel nachgearbeitet.

Am großen Leimholzstück liegt der Schlitz genau mittig und ist 140 mm breit, also genau die Hälfte der Breite des Brettes.

Der Schlitz am kleinen Leimholzstück befindet sich 230 mm von unten, der ebenfalls 140 mm lang ist.

Den Schlitz machte ich 16 mm breit....

3 Schleifen

Schleifen
1/1

... nun wurden die beiden Teile mit der Breitbandschleifmaschine auf ca. 15,8 mm abgeschliffen, so dass sich die Holzteile problemlos, ohne großen Kraftaufwand zusammenstecken lassen.

4 Beizen

Beizen
1/1

Um einen etwas schöneren Farbton zu bekommen, habe ich die Fichtenbretter mit Zweihorn Beize auf Wasser Alkoholbasis Fabrton Kirschbaum behandelt.

5 Finish

NEXT
Finish
1/4
PREV

Nach dem Beizen ging es dann ans "versiegeln".
Dafür verwendete ich von Osmo das Hartwachs-Öl Original, Farbton 3032 farblos seidenmatt. Dies wurde zweimal durchgeführt.
Zwischen ersten und zweiten Auftrag wurde mit P240er Schleifpapier nochmals die Oberfläche angeschliffen.

--> Trocknen lassen

--> Zusammenstecken

--> Fertig


Wie man sieht, ein sehr sehr einfaches Projekt und zudem sehr sehr günstig. Man muss natürlich nicht unbedingt beizen.

Diesen Zeitschriftenständer kann wirklich Jeder ohne großen Aufwand selber herstellen.

31 Kommentare

zu „Möbel: einfacher Zeitschriftenständer“

sehr gut,wo ist mein breitbandschleifer-den brauch ich
2013-02-23 20:20:37

"genial einfach - einfach genial" passt hier am besten.
2013-02-23 20:21:27

@schnurzi5858: Das geht auch ohne, wenn du die 18 mm Leimholzbretter in der Dicke lässt. Ich habe sie eben auf 16 mm abgeschliffen.....
2013-02-23 20:25:20

Sehr schön. 5 Daumen
2013-02-23 20:49:24

manchmal ist das simple doppelt schön :-)
2013-02-23 21:53:11

sehr schön!
2013-02-23 22:00:20

das ist einfach,einfach gut. Klasse gemacht !!!!!
2013-02-23 22:17:51

schoen simpel'einfach schoen und gut beschrieben
2013-02-23 22:25:30

simple Idee, aber die Genauigkeit der Ausführung machts. Sehr gelungene Arbeit.
2013-02-23 22:25:33

Ich konnte so Zeitschriftenständern zwar noch nie viel abgewinnen, aber das ist ja jetzt egal.

Die handwerkliche Leistung ist auf jeden Fall toll!
2013-02-23 22:56:30

Sauber gemacht...und ich kann doch immer wieder ein wenig lernen...
2013-02-24 08:21:18

klasse gemacht
2013-02-24 08:35:15

Super Designerstück - Ich wünschte, ich hätte eine Kreissäge :-)
2013-02-24 09:38:07

einfach und sehr sehr edel
2013-02-24 09:57:44

Einfach aber super
2013-02-24 10:08:48

Klasse Arbeit und tolle Beschreibung, ich hätte nur kein Leimholz verwendet, ist aber auch egal. Klare 5 für den nützlichen Helfer
2013-02-24 10:32:46

Einfach aber elegant. Gefällt mir sehr gut. Muss nicht immer ein ausgefeiltes Werkstück sein.
5 Daumen.
2013-02-24 10:48:12

einfach und schön, hätte nur angst das die zeituschrifen runterfallen ;-)

@ichbinheimwerker
>>Ich wünschte, ich hätte eine Kreissäge
geht auch mit der deku ohne probleme.
oder man lässt sich die teile im baumarkt zuschneiden. die schlitze kann man dann mit der handsäge, einer stichsäge, dekupiersäge, stechbeitel, fuchsschwanz, japansäge .... machen. also frisch ans werk ;-)
2013-02-24 10:54:10

@Holzopa: Warum sollten die Zeitschriften herunterfallen. Die halten sehr gut.
Du meinst wohl seitlich?????

Ansonsten hast du mit den Werkzeugen recht. Man kann alles mögliche für die Schlitze benutzen.

Man könnte z. B. auch die Schlitze erst mit einer Säge grobe vorsägen und dann anhand Anschlägen mit einer Oberfräse und Bündigfräser die Schlitze nachfräsen.

Eigentlich war ein andere Zeitschriftenständer vorher geplant, der allerdings ein paar Probleme bereitet hatte (Eichenholz war nicht sehr gut, ist beim Fräsen zersplittert usw...).
Dieser folgt aber auch noch.
2013-02-24 11:00:18

nicht schlecht ,dir geht es genaus so mir ich warte auch auf den Bandschleifer gruss rexino
2013-02-24 11:04:41

Schön sieht´s aus, wird wohl nachgebaut werden.
2013-02-24 11:05:03

einfach - gut und praktisch
2013-02-24 12:11:16

Schlicht und einfach . Sieht aber gut aus.
2013-02-24 12:23:06

wenig Arbeit und großer Nutzen, Top
2013-02-24 14:18:22

Zweckmäßig und Elegant. Toll gemacht.
2013-02-24 14:43:21

Wieder einmal Klasse gemacht und erklärt dafür volle Punkte ..... 5D
2013-02-24 18:12:56

Sieht gut aus - ich hab's mal auf meine Nachbau-Liste gepackt...
2013-02-25 21:45:20

Einfaches aber tolles Projekt
2013-02-26 13:14:48

Genial einfach, und mangels Breitbandschleifer würde ich die Schlitze halt etwas breiter machen....
2013-04-23 08:31:42

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!