"Mittefinder" für runde Teile Mittefinder,Zentrumsfinder,Rundholz markieren,Mitte bei Rundholz
1/1
Werkstatthelfer
von rainerwahnsinn
16.07.13 20:25
3763 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 11,00 €

Ich habe aus Reststücken von furnierter Spanplatte und einem kleinen Geodreieck eine Markierungshilfe für runde Teile gebaut. Das dient als Vorbereitung für künftige Projekte an der Werkbank.


Mittefinder, Zentrumsfinder, Rundholz markieren, Mitte bei Rundholz
4.8 5 43

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Restholz  Spanplatte  150 x 150 x 16 
Geodreieck  Kunststoff klar   
Holzschrauben     35 x 4 
Holzschrauben Senkkopf     10 x 3 

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Akku-Bohrschrauber, PSR 14,4 LI
  • Rechter Winkel

1 Restholz verwerten

Ich habe zwei Reststücke aus furnierter Spanplatte in etwas Überbreite als das Geodreieck mit den laminierten Seiten auf Stoss rechtwinklig verschraubt. Alternativ kann man auch Multiplex oder MDF verwenden, wenn die Kanten rechtwinklig sind. Das lässt sich dann auch verleimen, statt nur verschrauben.

2 Geodreieck anbringen

NEXT
Geodreieck anbringen
1/2
PREV

Auf das rechtwinklig verschraubte Holz sucht man sich mit dem Geodreieck, am Boden bündig anliegend, den Scheitelpunkt der Holzteile.
Kunststoffteile sind immer auf das Endmaß vorzubohren, da es sonst splittern würde. Das Holz hingegen nur höchstens auf das Maß des Schraubenschaftes, damit das Gewinde noch greifen kann.
Leider habe ich vergessen zu fotografieren, weil das Teil sehr schnell gebaut ist.
Die Bündigkeit des Geodreiecks beim Bohren habe ich mit einem Hilfsholz gewährleistet, was ich am Boden mit Überstand angeklemmt hatte.
Nachdem dann die letzten Schräubchen saßen, habe ich mal ein 20er Buche Rundholz markiert.

46 Kommentare

zu „"Mittefinder" für runde Teile“

omg, SO einfach geht das? Richtig peinlich berührt bin, dass ich da selbst nicht schon draufgekommen bin. Das muss aber doch auch bei viereckigen Hölzern funktionieren, oder?

5 Rundstäbe
2013-07-16 20:36:20

Klasse :-)
2013-07-16 20:43:58

Ooops! der Strich! Mein Bleistift war spitz... Ähm... ja auch quadratische Teile können markiert werden. Rechteckig (Quader) geht leider nicht. :-(
2013-07-16 20:46:23

Die genialsten Ideen sind immer die, bei denen man staunt, wie einfach sie sind. Super Problemlöser, toll umgesetzt - danke+5er
2013-07-16 21:12:38

Da Ärgere ich mich doch das mir das nicht eingefallen ist, ich habe immer an einen Winkel mit 45° anschlag eine Leiste geklemmt. jetzt werde ich mir auch so ein Teil Bauen ...5 Dauch von mir :-)
2013-07-16 21:42:08

Klasse gemacht und geworden ......
2013-07-16 22:07:58

gute Idee 5d
2013-07-16 22:33:45

Die Idee ist so genial wie einfach...

Wie aber auch von Holzharry gefragt wurde: die Strichstärke des Bleistift´s...
...ist mir auch gleich in den Sinn geschossen...

die musste noch einkalkulieren.
2013-07-16 22:34:11

Klasse Hilfe - 0,5 mm als Zulage für den Bleistiftstrich würden auch reichen - ich spitze meinen Bleistift immer an, dann ist der Strich noch dünner als 0,5 mm.

Lernt man als Modellbauer so.

Selbstnatürlich 5 Daumen für diese tolle Hilfsstation.
2013-07-16 22:40:44

5Daumen für die Selbstbauvariante.
Statt des Bleistiftes könnte man auch mit einem Cuttermesser oder Skalpell makieren.

Zentrierwinkel die man fertig kaufen kann haben auch keine Bleistiftzulage....;)


2013-07-16 23:56:43

Schöner Werkstatthelfer. Sauber gelöst. Daumen hoch
2013-07-17 00:46:21

Ich glaubs nicht. Darauf hätte ich auch selbst kommen können. Geniale Idee, 5 D
2013-07-17 03:51:07

Ist die Stärke des Bleistiftstriches wirklich so gravierend? Der Schnittpunkt bleibt doch vorhanden.

Ein Nachbau für dieses simple Projekt ist sicher. 5 Daumen und liebe Grüße von Pedder
2013-07-17 05:24:29

So etwas nennt man: Sinnvolle Resteverwertung. Klasse...
2013-07-17 06:25:30

... drauf kommen ist das entscheidende
2013-07-17 07:25:58

Einfach und gut! 5 Daumen
Strichstärke muss nicht eingerechnet werden, man sollte jedoch immer mindestens 3x anreißen.
2013-07-17 08:24:13

Als ich meinen Adventskranz gebaut hatte, habe ich etwa 1,5 Std. meines noch jungen Lebens damit verbracht raus zu bekommen, wo genau ich die Mitte des Stiels finde .... hätte ich gewusst, das es so einfach ist, hätte ich jetzt bestimmt 5 graue Haare weniger.
Daher 5 Haare von mir und die Gewissheit, das dieser Helfer ähnlich nachgebaut wird.
2013-07-17 11:28:03

Genial einfach. Besser als gekauft. Ich sehe das wie shortyla. Mindestens 3-4 mal anreißen, dann ist die Strichstärke egal.
2013-07-17 11:29:13

manchmal sind klasse Lösungen einfach.
2013-07-17 13:43:50

Super Helferlein . Einfach aber Gut
2013-07-17 14:14:05

ich liebe so einfache helferlein mit viel nutzwert

frage mich nur warum du das dreieck festgeschraubt hast?
wenn man anstatt der halteschrauben dünne holzdübel anbringt (darauf achten dass diese in einer linie sind) - noch einfacher, einfach eine schmale leiste ankleben - kann man das dreieck darauf aufliegen lassen und nach links verschieben bis es passt. so können auch unterschiedliche bleistiftstärken problemlos ausgeglichen werden und man hat mit 2x anzeichnen den exakten mittelpunkt
2013-07-17 14:25:45

alte idee neu herausgebracht. mit dem geodreieck eine glasklare sache 5d
2013-07-17 19:43:07

gute Idee
2013-07-18 20:14:42

sehr gute idee
2013-07-18 21:31:16

Kleine Helfer können eine große Hilfe sein. Prima tool.
2013-07-18 22:39:53

tssss! Ideen muss der Mensch haben *an-die-Stirn-klatsch-und-staun* ;-)))!!!
2013-07-19 11:57:42

Da muss man erst mal drauf kommen, klasse Idee, klaue ich sofort - Danke
2013-07-19 17:24:04

Echt gute Idee und klasse Beschreibung. :)
2013-07-19 23:51:11

Die Idee ist einfach genial!!
5D
2013-07-20 06:48:55

Einfach und genial.....5D
2013-07-20 07:15:15

jetzt weiß ich warum bei mir noch so alte Geodreiecke rumliegen.
Ja ja Hagis so einfach wirst du Deine grauen Haare wieder los....
2013-07-20 23:54:48

Super Idee!!!!
2013-07-21 09:36:02

Respekt...... tolle Idee. Das werde ich mir merken. Danke für die Anregung......5xD
2013-07-21 12:05:52

Gut , Besser , Genial 5 Daumen für einen Werkstatthelfer den man öfter mal brauchen wird
2013-07-21 12:36:03

Jetzt weiss ich was ich mit dem alten Geodreieck aus meiner Schulzeit anfange.5D
2013-07-21 19:50:24

Kann nur sagen das Ding ist wirklich sehr nützlich.
Schöne Beschreibung
2013-07-23 18:32:16

ein praktisches teil
2013-07-24 09:11:23

cooles teil
2013-07-29 01:31:51

genial, das brauch ich auch
2013-08-05 12:39:12

Kommt auf die Liste 5d
2013-11-05 17:17:36

Ich glaubs nicht wie einfach und genial!!

Einfach Genial :)
2013-12-04 18:13:23

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
09
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!