Miniprojekt: Trommelschleifer Palettenholz,Trommelschleifer,Drumsander
1/1
Werkstatthelfer
von chief
18.10.15 15:14
2208 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

Ich weiß, die Idee ist nicht neu. Aber heute morgen kam mir die Idee, dass ich für mein aktuelles Projekt, genau so etwas brauchen könnte. Kurz im Gedächtnis gekramt...grübel...doch, was ich dafür brauche, habe ich da. Also, ran ans Werk!


Palettenholz, Trommelschleifer, Drumsander
4.7 5 27

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Palettenholz     
  Gewindestange    6 mm 
Muttern    M6 
Unterlegscheiben    M6 
  Rundstab    5 mm 
  Leim     

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Schlagbohrmaschine, unbekannt
  • Schlagbohrmaschine
  • Fuchsschwanz
  • Flachfeile

1 Rohling aus Palettenholz

NEXT
Leider unscharf...Ich muss mir beim fotografieren echt mehr Mühe geben...
1/3 Leider unscharf...Ich muss mir beim fotografieren echt mehr Mühe geben...
PREV

Aus einer alten Palette hatte ich noch ein schönes Stück Hartholz. Vier Stücke waren schnell mit der Lochsäge ausgeschnitten. Auf ein Stück Gewindestange M6 wurde diese aufgezogen, in der Bohrmaschine eingespannt und plan geschliffen.

2 Einschnitt

NEXT
Sägelinie
1/4 Sägelinie
PREV

Mit dem Fuchsschwanz habe ich als nächstes einen Längseinschnitt gemacht. Danach wurden die vier Teile miteinander verleimt. Diese beiden Schritte hätte ich besser in umgekehrter Reihenfolge gemacht, aber es hat auch so geklappt. Nachdem der Leim trocken war, habe ich den Sägeschnitt noch V-förmig angeschliffen.

3 "Fixierpin"

NEXT
Bohrung in 6 mm.
1/3 Bohrung in 6 mm.
PREV

Hinter den Sägeschnitt habe ich ein 6 mm Loch gebohrt. Das später eingefädelte Schleifpapier soll dann hier mit einem "Pin" fixiert werden. Dafür habe ich einen Rundstab 5 mm abgelängt. Zusammen mit dem Papier passt das gut in das 6 mm Loch. Den Rundstab habe ich der Bohrmaschine eingespannt und angespitzt, so lässt er sich leichter reinschieben.

4 Abschluss und Fazit

NEXT
Alle fertigen Einzelteile in der Übersicht.
1/3 Alle fertigen Einzelteile in der Übersicht.
PREV

Das war es eigentlich schon. Ich musste nur noch die genaue Größe für das Schleifpapier bestimmen. 180 x 70 mm ist das korrekte Maß. Und damit ich das wieder vergessen darf, habe ich es auf die Trommel geschrieben....;-)
Alle Teile zusammengesetzt und ausprobiert - und es funktioniert super.
Mal sehen, vielleicht baue ich mir noch mehr davon, dann könnte ich verschiedene Körnungen vorhalten, ohne ständig das Papier wechseln zu müssen.

29 Kommentare

zu „Miniprojekt: Trommelschleifer“

Das kann man immer gebrauchen. Tolle Schleifwalze.
2015-10-18 16:31:40

Super gebaut 5d
2015-10-18 17:16:08

So was fehlt mir noch, gut gemacht
2015-10-18 17:24:39

Prima, auch wenn Lausbube das auch erst hatte, finde ich Deine Lösung mit dem Loch für einen angespitzten Rundstab noch nen Tick besser. Gefällt mir!
2015-10-18 18:28:25

Oh, wieder was dazu erfunden, die V-Nut. Muss ich bei meinen Zylindern auch machen, denn das Einfädeln ist echt mühsam.

Mach dir lieber mehrere Hülsen in untersch. Dicke.

5 Schleifpapiere dazu
2015-10-18 18:36:56

@Maggy
Ich weiß, das Lausbube das auch schon gemacht hat. Und vermutlich auch noch drei Dutzend andere. Deshalb schrieb ich ja auch eingangs, dass die Idee nicht neu sei...;-)
@Woody
Warum verschiedene Durchmesser?
@All
Danke für Kommentare und Daumen!
2015-10-18 18:53:20

Unterschiedliche Durchmesser deshalb, weil man so flexibler für verschiedene Schleifradien ist. Ich hab selbst 3 Stk. von dick über mittel hin zu dünn (35mm/k.A./k.A.).
2015-10-18 19:15:20

Stimmt, an die Radien habe ich nicht gedacht. Aber nur, weil es darauf bei meinen Aufgaben bislang nicht ankam.
2015-10-18 19:26:47

Schnell und praktikabel!
Danke für den Tipp!
2015-10-18 19:44:41

Wenn das so gut fuktioniert muss ich mir das wohl auch noch mal bauen . Gut gemacht.
2015-10-18 19:56:19

Ein kleiner aber nützlicher Helferlein. Gut gelöst.
2015-10-18 20:00:06

Super gemacht
2015-10-18 21:55:06

Man kann das Rad natürlich nicht neu erfinden, Aber immer wieder kann man von anderen was lernen, weil er da irgendwie doch eine andere Technik hatte. Ich finde dein Trommelschleifer sehr gelungen. Ich habe mir noch keine gebaut., da ich immer bedenken habe, das die Lager von der Bohrmaschine schaden nehmen könnte. Seitlicher Druck ist normalerweise für die Bohrmaschine nicht vorgesehen. Ich würde das höchstens mit einer alten Bohrmaschine machen.
2015-10-19 00:44:50

Auch der ist gespeichert! Sowas kann ich immer gebrauchen! Feine Weiterentwicklung und für mich zum Nachbau absolut machbar! Danke für das Zeigen! Anhand der einwandfreien Dokumentation bleiben bei mir keine Fragen zurück!
2015-10-19 07:38:56

@Fuffy
Diese Bedenken hatte ich auch ein wenig. Aber meine Bohrmaschine ist nicht alt. Nein, sie ist seeehr alt. Und will irgendwie nicht kaputt gehen. Eben Bosch...;-)
2015-10-19 08:39:21

Wieder mal wird gezeigt wie einfach man sich das Leben doch machen kann mit den richtigen Ideen (auch wenn sie geliehen sind) 5D
2015-10-19 10:58:14

@chief
Früher waren die Maschinen auch noch wesentlich robuster. Heute wird leider gerne an so kleinen Dingen, wie Lager gespart
2015-10-19 13:14:06

Interessante Sache - ist auch gemerkt unter - "muss ich auch mal testen" ;) Dank dir
2015-10-20 12:09:22

Gute Idee, Klasse gemacht,
2015-10-20 17:54:07

Eigentlich ist ja schon alles gesagt worden, trotzdem... ich finde dein Projekt einfach genial und es ist leicht nachzubauen... 5 D
2015-10-20 20:42:40

Auch deine Umsetzung ist sehr gut! Beschreibung natürlich auch!
2015-10-21 14:23:48

Gefällt mir auch sehr gut, darf in keiner Werkstatt fehlen ;o)
2015-10-21 20:33:10

ich finde es gut, wenn jeder seine Idee einstellt, ist jedes Mal ein wenig anders
2015-10-24 09:40:00

Mir gefällt die Art, wie du das Schleifpapier befestigst. Das werde ich auch mal ausprobieren. Danke für die Anregung!
2015-11-25 08:27:27

Woww den habe ich direkt auf meine Todoliste gesetzt . Das kann auch ich dank deiner super Bauanleitung nachbauen 5 Daumen
2016-02-29 22:04:20

Danke Bine, hin und wieder werden auch ältere Projekte noch gelesen.
2016-02-29 22:20:32

Ein guter Weg um Innenradien zu schleifen . Sowas brauche ich auch noch .
Hat sich die Halterung mit dem Stift bewährt ?
2016-05-10 10:56:39

Ja, absolut.
2016-05-10 20:57:22

Gute Idee .Kostengünstig und effizient.5D
2016-09-19 08:34:34

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!