Messlehre für Oberfräse / Frästisch

NEXT
Messlehre für Oberfräse / Frästisch Oberfräse,Frästisch,Fräsereinstellung,Messlehre
1/4
PREV
Holz
von rogsch
22.09.11 18:55
12766 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 55,00 €

Habe vor einiger Zeit eine Messlehre für meinen Frästisch gebaut, um die exakte Fräsetiefe einzustellen.
Diese Bauanleitung ist jedoch nicht von mir, sondern ich habe diese vom Festool Magazin Holzidee 10. Bilder (ausser das erste) kommen ebenfalls vom Magazin.

Allerdings habe ich von diesen Projekt keine einzelnen Bilder der zu machenden Schritte. Jedoch bin ich gerade dabei, nochmal so eine Messlehre zu bauen, dann jedoch aus Siebdruckplatte.


Für die ganzen tollen Ideen / Anleitungen möchte ich mich auf diesem Wege bei Guido Henn bedanken. Weiter so.


Oberfräse, FrästischFräsereinstellung, Messlehre
4.3 5 33

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Grundplatte  Multiplex  220 x 220 x 18 
Messfühler  Multiplex  30 x 24 x 18 
Skalenabdeckung  Acrylglas  134 x 75 x 2 
Stahlmaßstab    150 mm Skala 

Benötigtes Werkzeug

  • Bleistift
  • Zirkel
  • Schraubenzieher
  • Winkel
  • Tischfräse

1 Material besorgen und zuschneiden

Ich habe mir im Baumarkt ein Reststück einer Multiplexplatte (18 mm Dick) besorgt und da gleich auf die Fertigmaße 220 x 220 mm zusägen lassen.

2 Nut fräsen

In der Mitte der Multiplexplatte fräste ich danach eine Nut, die der Breite und Tiefe meines Stahlmaßstabes entsprach (13 mm breit und 0,5 mm tief).

3 Konturen anzeichnen

Nachdem ich die Nut gefräst hatte, stellte ich mir mit den Zirkel die zwei Radien von 80 mm und 110 mm ein und zeichnete die Halbkreise auf die Platte (mittig Unterkante einstechen). Von oben wurde eine Breite von 80 mm mittig gesehen (40 mm nach links, 40 mm nach rechts) angezeichnen und mit dem Winkel nach unten hin zu den Kreisen eine Linie gezogen.

4 Ausschneiden

Nach dem Anzeichnen wurde alles mit der Bandsäge ausgeschnitten. Alternativ kann man auch eine Stichsäge benutzen.

5 Messfühler erstellen

Aus dem Abfallstück mit der Nut habe ich mir den Messfühler zurechtgeschnitten und mein Stahlmaßstab verschraubt.

6 Skalenabdeckung erstellen

Zum Schluss habe ich mir aus einer 2mm Acrylglasscheibe die Skalenabdecknung laut Materialliste mit der Bandsäge zurechtgesägt und anschließend etwas verschliffen. Bohrlöcher für die Schrauben markiert, vorgebohrt und mit kleinen Schrauben und dem Schraubendreher auf der Grundplatte verschraubt.

7 Nullpunkt markieren

Zum Anritzen der Haarlinie habe ich die Messlehre an den Anschlag des Frästisches flach aufgelegt und den Messfühler an den Anschlag gedrückt. Mithilfe eines Winkels und einer scharfen Anreißnadel ritzte ich dann eine Haarlinie auf das Acrylglas, die sich genau über dem Nullpunkt des Stahlmaßstabes befand.

30 Kommentare

zu „Messlehre für Oberfräse / Frästisch“

Praktische Sache - glaub das werd ich mir im Winter auch mal nachbauen - 5 Daumen
2011-09-22 20:34:36

Nicht schlecht aber ein Tiefenmaß tut es doch auch oder.
2011-09-22 21:37:41

Vielleicht könntest du noch ein Foto reinstellen, das zeigt , wie man die Messlehre verwenden kann. Habe leider nicht viel Ahnung davon und kann mir das nicht so richtig vorstellen.
2011-09-23 09:37:50

Einfach zu machen und ein echter Helfer in der Werkstatt... noch einer auf der immer länger werdenden Liste. Prima!
2011-09-23 10:09:04

@serviettenfee: Das Bild in der Beschreibung zeigt schon einmal, wie man es anlegt. Es wird auf den Fräser gestellt, danach kann man Anhand der Skala (Haarlinie) sehen, wie hoch bzw. tief der Fräser gerade steht. Demnächst stelle ich Version 2 rein, aus Siebdruckplatte, mit Kompletter Bild-Schritt-für-Schritt-Anleitung.
2011-09-23 15:29:45

Habe mal 3 Bilder aus dem Holzidee Magazin 10 angehängt.
2011-09-23 19:11:42

..auch eine gute Möglichkeit !!

Tipp: wenn Du Bilder veröffentlichst ...pass auf das copyright auf !!! kann mächtig Ärger geben.
2011-09-23 19:23:23

Hab in der Beschreibung stehen, dass die Bilder aus dem Magazin sind. Zudem einen Dank an Guido Henn.
2011-09-23 19:28:24

Klasse Hilfstool. Ist für mich eigentlich klar ersichtlich wie es angefertigt wird. Baue ich mit sicherheit nach. Danke für die Idee.
2011-09-25 09:02:22

Schönes Teil. Das kann einem sehr nützlich sein.
Soche gleichmal in meiner Restekiste nach einem passenden Stück zum nachbauen
2011-09-26 11:29:48

Tolle Anregung, Danke. Gerade im Frästisch reicht der Zollstock nicht so wirklich aus.
2011-09-26 20:17:57

Ein klasse Teil.
So etwas brauche ich auch noch, habe mir den Link gleich bei meinen Favoriten gespeichert.
2011-09-27 13:58:53

Tolles Hilfstück... 5 D
2012-05-02 10:20:00

Eine Oberfräse ist fast schon ein MUSS für jeden Holzwerker. Ich z.B. bin absoluter Oberfräsen-Fan.

Übrigens danke ich dir für Bewertung und Kommentar.
Auch all den Anderen vielen vielen Dank, für Bewertung und Kommentare.
2012-05-09 22:09:07

Jetzt habe ich Dummy die Handhabung des Einstellwerkzeugs auch kapiert. Ich brauche aber auch immer vernünftige Fotos dazu.
2012-08-29 00:22:56

Toll, sowas fehlt mir auch noch, reht zum Nachbau an
2012-12-23 09:06:47

Sieht richtig gut aus, da kann man nicht meckern
2013-01-29 22:39:02

An sich eine gute Arbeit - auf dem ersten Bild ist der Messfühler ein Dreieck und auf den anderen ein Quadrat - wie geht dass denn? :-))))

Muldenboy - Tipp: wenn Du Bilder veröffentlichst ...pass auf das copyright auf !!! kann mächtig Ärger geben.

es wird fast immer nur einen Nachbau oder ein Kopie geben, Grundsätzliche Erfindungen wird es in der heutigen Zeit wenige geben, meist sind es nur Weiterentwicklungen. Wichtig und fair ist es nur, die Quelle angeben und das hat Rogsch ja gemacht.
2013-08-24 13:06:53

Hallo, habe mir das Ganze nochmals durchgelesen, denn ich bin gerade dabei mir selbiges zu bauen, was ich mich frage, wie hast Du den Massstab befestigt?
Laut Guido wird es mit kleinen Magneten gemacht, auf Deinem Plan ist das auch so zu sehen, allerdings in der Beschreibung nicht erwähnt, vergessen oder anders gemacht?
Verrätst Du es mir?
Gruss Roland
2013-08-24 18:12:15

Klasse gemacht und umgesetzt 5d
2014-01-02 09:59:48

Tolle Idee, hab auch schon an den Nachbau gedacht...
2014-01-16 18:32:37

Wirklich gute Idee werde ich mir nachbauen
2014-07-13 18:10:40

ein schönes Projekt gefällt mir gut Daumen hoch
2014-08-21 21:50:17

sehr schönes Projekt Daumen hoch!!
2014-12-26 12:07:02

Toller nachbau... Bookmark on... 5D
2015-01-24 19:44:17

Gutes Gerät und kostet nicht die Welt ...
Gefällt mir .
5D. von mir -.
2015-05-21 16:28:47

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!