Der Halter
1/1 Der Halter
Holz
von mkkirchner
30.12.13 12:22
1581 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1616,00 €

Da meine Frau bei einem Mineralölhandel einige Messer sammelte, die nicht aus Metall waren, musste ein entsprechender Messerhalter her!

Die normalen Messerblöcke gefallen mir nicht, weil ich nie weis was alles schon in den Schlitzen steckt ;-(

Die hier im Forum gezeigten schieden aus, da mir 1000 Holzspiese zu teuer waren und die Reis Idee, die ich genial finde, meine Frau nicht wollte.

Also gabs was anderes....


Messerhalter
4.0 5 27

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Rückwand  Buche  18x32cm 
Leiste  Buche  3,8x100 cm 
Lexanleiste  Lexan  3,8x32 cm 

Benötigtes Werkzeug

  • Dekupiersäge
  • Akku-Bohrschrauber
  • Oberfräse

1 Grundbrett

Grundbrett
1/1

Im Baumarkt besorgte ich ein passendes stabverleimtes Buchenbrett und eine Buchenholzleiste.

Diese wurden mit der Kapsäge auf die passenden Längen gekürzt.

Im oberen Drittel wurde dann eine Leiste der Länge nach auf das Brett geklebt und von hinten verschraubt

2 Seitenteile

NEXT
Seitenteile
1/2 Seitenteile
PREV

An zwei der zurechtgeschnittenen Leisten wurden mit der Dekupiersäge Rundungen angebracht und auf dem Frästisch die Kanten gebrochen

3 Montage

NEXT
Seitenteile verschrauben
1/3 Seitenteile verschrauben
PREV

Die beiden Seitenteile wurden angeklebt und aus stabilitätsgründen noch verschraubt.

Mit der Minihandkreissäge wurde ein Stück Lexan, in genau der gleichen Größe wie die aufgeleimte Leiste zurechtgeschnitten, und danach mit Nassschleifpapier die Kanten leicht gebrochen.
Dieses wurde dann mit Abstandsstreifen aus Lexan auf die Leiste geschraubt.
Die Bilder sagen da mehr als alle Worte :)

4 Finish

NEXT
Ölen
1/4 Ölen
PREV

Der Lexanstreifen wurde entfernt und das Holz wurde geölt.
Auf der Dekupiersäge wurden die Reste der Buchenleiste der Länge nach geteilt und ebenfalls wie deie Seitenleistem rundgesägt und mit der Fräse die Kanten gerundet.

Diese Holzleisten wurden dann dunkel gebeizt und dann geölt.

Die dunklen kleineren Leisten wurden dann mit Holzleim aufgeklebt.

Zwei kleinere Leisten wurden mit der Dekupiersäge zurechtgeschnitten , auch dunkel gebeizt und über die Verschraubungen der Lexanleiste geklebt (Mit Heißkleber)

5 Fertig

NEXT
Montage
1/2 Montage
PREV

Dann wurde die Lexanleiste wieder montiert

Zwei kleinere Leisten wurden mit der Dekupiersäge zurechtgeschnitten , auch dunkel gebeizt und über die Verschraubungen der Lexanleiste geklebt (Mit Heißkleber).

Zum Schluss wurde noch alles in Weihnachtspapier eingepackt und unter den Baum gelegt :)

25 Kommentare

zu „Messerhalter“

Feine Sache die du da gebaut hast. Ich finde auch, dass dies optisch viel edler als die gängigen Messerblöcke ausschaut.

Hast den Messerhalter an die Küchenwand fest fixiert?

Von mir gibte es volle 5 Daumen... :)
2013-12-30 12:34:41

Sieht super aus und schön gemacht 5d
2013-12-30 12:38:33

Man muß sich nur zu helfen wissen. Klasse gelöst. volle Punkte
2013-12-30 12:50:24

Danke, für die Kommentare

@ gschafft: nein er steht nur auf der Arbeitsplatte vor der Wand
2013-12-30 12:57:57

Gute Lösung und man sieht , welches man gerade braucht. 5 Daumen
Für 2014 viele gute Ideen und alles Gute
Gerhard
2013-12-30 13:12:12

Klasse geworden und gemacht ......
2013-12-30 15:48:36

gute lösung, selbst erdacht schön
2013-12-30 18:03:13

Hast du gut hinbekommen !!!!
2013-12-30 18:13:30

super geworden nah dann viel Spaß damit 5D
2013-12-30 18:17:30

sieht sehr gut aus. 4 D
2013-12-30 18:25:05

Gute Idee.
2013-12-30 19:30:02

eine neue idee für einen messerblock. sieht edel aus

ich hätte die seitlichen abdeckleisten aber erst nach dem ölen aufgeklebt ;-)
2013-12-30 19:39:08

shr gute Lösung für die Messer....gut beschrieben, gefällt mir
2013-12-30 20:37:24

gefällt mir sehr gut und ist auch optisch super gelöst
2013-12-30 20:48:14

Gute Idee und sieht auch noch Edel aus.
2013-12-31 10:14:10

die Idee mit dem Plexiglas ist nicht neu, spricht aber gut an - klasse Arbeit
2013-12-31 11:10:01

Ich gebs zu, die Idee mit dem Plexiglas hab ich auch abgekupfert :) hatte ich in einem Prospekt mal gesehen.

Und vielen Dank für eure netten kommentare
2013-12-31 13:16:53

Sehr gute Idee. ich werde das wohl mal nachbauen
2013-12-31 14:26:47

find ich schön..man sieht auch gleich, wenn es gereinigt werden sollte, und da man es abschrauben kann.... :D:D:D
könnte ich mir in meiner Küche auch vorstellen...länger... meine ollen Messerblöcke gefallen mir auch nicht und die die Schublade passen sie auch nicht mehr... Küche ist einfach zu klein!!!
2013-12-31 15:44:47

Klasse geworden ...
2013-12-31 17:03:27

Mir gefällt die platzsparende Messeraufbewahrung...
2013-12-31 22:04:01

Hast du gut gelöst 5D
2014-01-02 14:22:12

Feine Sache sieht optisch sehr gut aus!
Einen Haken hat die Sache aber,die Ehefrau kommt schneller ans Messer ;-)
5D von mir
2014-01-07 20:44:44

Schön gemacht und so dekorativ 5d
2014-02-05 22:08:58

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!